DAUN, 07.11.2019 - 08:46 Uhr
Entertainment - Unternehmen

Freenet legt Zahlen vor: waipu.tv auf Wachstumskurs

Keine Sonderaktion für Ex-Diveo-Kunden

Die Internet-TV-Plattform waipu.tv hat schon zum 30. September 2019 mit rund 366.000 Abonnenten die für das Gesamtjahr 2019 prognostizierte Anzahl von über 350.000 zahlenden Kunden übertroffen.

Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einer Steigerung von 163.400 Kunden (30. September 2018: 202.400 Kunden), wie die Muttergesellschaft Freenet bei der Vorlage ihrer Quartalszahlen mitteilte.

Die DVB-T2- und Satellitenplattform Freenet TV hielt wie erwartet in den vergangenen drei Monaten ihren Bestand von 1,037 Millionen umsatzgenerierenden Kunden. Im Vorjahresvergleich legte Freenet TV um 135.100 Kunden zu (30. September 2018: 901.500 Kunden).

Nach der Entscheidung der M7 Group, ihre Satellitenplattform Diveo zum 30. November 2019 einzustellen (InfoDigital berichtete), plant Freenet TV im Gegensatz zum Wettbewerber HD+ keine Sonderaktion, um ehemalige Diveo-Kunden für sich zu gewinnen.

„Wir planen kein gesondertes Angebot für Diveo-Kunden, da wir bereits mit unserem Standard-Preis und monatlicher Kündigungsfrist ein sehr attraktives Angebot am Markt haben“, sagte ein Sprecher der zur Freenet-Gruppe gehörenden Betreibergesellschaft Media Broadcast gegenüber InfoDigital.

 

Von Dr. Jörn Krieger


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/freenet-legt-zahlen-vor-waiputv-auf-wachstumskurs

Aktuelle Ausgabe 11/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.