DAUN, 26.06.2014 - 15:31 Uhr
Entertainment - Gadgets

Google stellt drei Smartwatches mit Android vor

 

(dpa) – Google bringt Android ans Handgelenk. Unter dem Namen Android Wear hat das Unternehmen eine für Smartwatches angepasste Version des mobilen Betriebssystems vorgestellt. Geräte mit Android Wear verbinden sich per Bluetooth drahtlos mit dem Smartphone und greifen auf Google-Dienste wie Maps, Nachrichten und den digitalen Assistenten Google Now zu. Auf der Entwicklerkonferenz I/O in San Francisco präsentierte das Unternehmen am 25. Juni (Ortszeit) drei Modelle von Samsung, LG und Motorola, die Android Wear nutzen. Die Geräte werden per Touchscreen oder Stimmeingabe bedient und zeigen Informationen wie Wetterdaten oder eingehende Nachrichten an. Per Stimmkommando können über Google Now zahlreiche weitere Funktionen genutzt werden. Die Smartwatches wiegen rund 60 Gramm und haben circa 1,6 Zoll große Bildschirme. Im Gegensatz zu Samsung und LG hat Motorola in der Moto 360 ein rundes Display verbaut. Die Smartwatches selber sind für den Betrieb auf ein Android-Smartphone angewiesen und nutzen dessen Internetverbindung. Je nach Ausstattung können sie auch als Schrittzähler oder Pulsmesser für Fitness-Apps und in Verbindung mit Googles geplanter Gesundheitsplattform Google Fit genutzt werden. Google Wear soll mit allen Android-Smartphones ab Version 4.3 funktionieren. Samsungs Smartwatch Gear Live und LGs G Watch sind bereits in Googles Playstore verfügbar. Sie kosten rund 200 Euro. Motorolas Moto 360 soll noch diesen Sommer auf den Markt kommen. Der Verkaufspreis steht noch nicht fest.

www.android.com/wear


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/google-stellt-drei-smartwatches-mit-android-vor
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.