DAUN, 07.08.2018 - 15:45 Uhr
Entertainment - Veranstaltungen

IFA 2018: IFA Business Days – ein Tool für Matchmaking

Die IFA Business Days bieten Fachbesuchern kostenfrei ein breites Spektrum an Möglichkeiten. Aufgrund des großen Erfolges im vergangenen Jahr, werden die IFA Business Days 2018 erneut in Kooperation mit dem Enterprise Europe Network zur internationalen Wirtschaftsförderung (EEN) durchgeführt. Neben den Hauptorganisatoren, beteiligen sich bereits zum jetzigen Zeitpunkt 22 Co-Organisatoren aus 14 Ländern an den IFA Business Days 2018

Matchmaking Meetings

Bei gezielten Matchmaking Meetings haben Aussteller und Besucher die Gelegenheit, genau die richtigen potenziellen Geschäftspartner zu treffen. Vor der Messe organisierte Meetings verhelfen zur Kontaktaufnahme mit IFA Teilnehmern. Kurz vor Beginn der IFA erhalten Fachbesucher einen Ablaufplan mit den bestätigten Terminen. Mit Hilfe der Matchmaking App können auch während der Messe Gespräche gebucht werden. Die Matchmaking Meetings finden vom 31.8. bis 3.9.2018 im Rahmen von IFA Next in Halle 26a auf dem Messegelände und vom 3. - 5.9.2018 im Rahmen der IFA Global Markets in der STATION-Berlin statt. Die Matchmaking Sessions bieten am Sonntag, dem 2. September, außerdem Teilnehmern des IFA+ Summit die Möglichkeit, sich untereinander, mit weiteren Fachbesuchern oder mit den Ausstellern der IFA zu vernetzen.

IFA Business Tours

Im Rahmen der Business Tours werden ausgewählte Aussteller besucht, die ihre Produkte und Forschungsergebnisse präsentieren und besondere Einblicke in die verschiedenen Themen des IFA NEXT in Halle 26a geben: • „Smart Living“, Freitag, 31.08. 2018, 14.00 – 15.30 Uhr • „VR/AR/AI“, Montag, 03.09.2018, 11.00 – 12.30 Uhr • „IoT & Robotics“, Montag, 03.09.2018, 14.00 – 15.30 Uhr

IFA Business Sessions

Die IFA Global Markets bieten zweistündige Vorträge und Workshops zu verschiedenen Themen rund um die Chancen des globalen Handelns an, zum Beispiel am 5. September: „Schutz des geistigen Eigentums auf internationaler Ebene“.

Auch im Rahmen von IFA NEXT geben Experten des Enterprise Europe Network in Informationsveranstaltungen ihr Wissen an die Teilnehmer weiter. Dazu soll in Kürze ein Ablaufplan folgen.

Die IFA Business Days sind für alle Fachbesucher mit einem IFA trade visitor ticket kostenfrei. Eine Registrierung vorab ist aber zwingend notwendig, da die Plätze zur Teilnahme begrenzt sind. Die Registrierung können Sie hier vornehmen.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/ifa-2018-ifa-business-days-ein-tool-f-r-matchmaking

Aktuelle Ausgabe 10/2018

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.