DAUN, 10.06.2014 - 13:50 Uhr
Entertainment - Gadgets

Jeder dritte Deutsche spielt auf Konsolen – BITKOM

In Deutschland nutzt jeder Dritte (34 Prozent) eine Spielkonsole. Dies entspricht 24 Millionen Bundesbürgern, ein Plus von 33 Prozent gegenüber 2013 (18 Millionen Nutzern). Für Gamer sind Konsolen ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens: Neun von zehn (92 Prozent) sagen, dass sie eher nicht oder gar nicht auf ihre Spielkonsole verzichten könnten. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Branchenverbands BITKOM. „Mehrere Hersteller haben im vergangenen Jahr neue Spielkonsolen auf den Markt gebracht. Das hat für einen Schub gesorgt“, sagte BITKOM-Experte Timm Hoffmann im Vorfeld der Gaming-Messe E3. „Viele Gamer haben auf die neuen Konsolenmodelle gewartet und dann zugeschlagen.“ Vor allem bei Jüngeren sind Spielkonsolen beliebt. Drei von vier der 14- bis 29-Jährigen (75 Prozent) zocken mit Playstation, X-Box, Wii & Co – im Vorjahr waren es noch 61 Prozent. Insgesamt werden Spielkonsolen weniger verwendet, je älter die Menschen sind. Bei den 30- bis 49-Jährigen nutzt sie gut jeder Dritte (36 Prozent). Selbst von den 50- bis 64-Jährigen spielt noch jeder Fünfte (20 Prozent) auf einer Konsole. Dabei nutzen deutlich mehr Männer als Frauen Konsolen. Fast zwei von fünf männlichen Bundesbürgern (39 Prozent) verwenden eine Spielkonsole, bei den Frauen geben dies 29 Prozent an.

www.bitkom.org


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/jeder-dritte-deutsche-spielt-auf-konsolen-bitkom
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.