DAUN, 25.06.2019 - 14:22 Uhr
Entertainment - Veranstaltungen

M-net Summer Games: Gaming unter freiem Himmel

Am Samstag, den 29. Juni veranstaltet der bayerische Glasfaseranbieter M-net die Premiere seiner „Summer Games“ im Kino am Olympiasee in München. Ab 15 Uhr dreht sich alles um Gaming, Fußball und eSports. Außerdem können die Besucher per VR-Brille über München fliegen und die neuen E-Scooter der MVG testen. Der Eintritt zu den „Summer Games“ ist für alle Besucher frei. Zum Abschluss zeigt M-net kostenlos den Kino-Blockbuster „Avengers Endgame“ in 3D.

Unter freiem Himmel die Kräfte an der Playstation messen, das dürfte für die meisten Teilnehmer eine ganz neue Erfahrung sein. Gemeinsam mit dem Bayerischen Fußballverband (BFV) sucht M-net „Münchens besten FIFA Gamer“, außerdem können die Teilnehmer bei der Skill Challenge nicht nur im digitalen Fußball, sondern auch im echten zeigen, was sie können.

Weitere Programmpunkte sind ein digitales Autorennen oder ein Flug über München mit der Virtual Reality-Brille. Möglich macht das die VR-App des offiziellen Stadtportals muenchen.de, die Ansichten der Landeshauptstadt mit 360 Grad-Rundumblick bietet. Für jeden, der viel in der Stadt unterwegs ist, dürfte sich auch das Angebot der MVG lohnen. Sie stellt ihre neuen E-Scooter vor, die das Angebot im öffentlichen Nahverkehr bald ergänzen werden.

Zum Abschluss des Tages nutzt M-net den Veranstaltungsort schließlich in seiner eigentlichen Funktion als Kino. Mit Einbruch der Dunkelheit läuft für alle Besucher mit entsprechendem Einlassticket der Blockbuster „Avengers Endgame“ in 3D. Kostenlose Restkarten sind noch verfügbar und ab 15 Uhr zur Eröffnung der M-net Summer Games erhältlich.

Die M-net Summer Games sind Münchens erstes Outdoor-Gaming-Event. Nach dem langjährigen Sponsoring von Freizeitsportveranstaltungen und ausgewählten Amateurvereinen im Hand- und Fußball erweitert M-net seit 2018 sein Engagement auch auf die Gaming-Szene.

Der Grund dafür sei so einfach wie logisch, wie M-net in seiner Pressemitteilung erklärt: „Nur ein stabiler und schneller Internetanschluss mit minimalen Latenzzeiten (technisch bedingte Verzögerung bei der Datenübertragung) garantiert unlimitierten Spielspaß. Als führender Glasfaseranbieter in Bayern bietet M-net mit seinen leistungsfähigen Anschlüssen die besten Voraussetzungen dafür. Speziell für Gamer hat M-net auch einen eigenen Glasfaser-Tarif mit 100 Mbit/s im Down- und 40 Mbit/s im Upload entwickelt.“

Weitere Informationen unter: www.m-net/gamer.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/m-net-summer-games-gaming-unter-freiem-himmel
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.