- © Foto: Screenshot Website 20. Media Convention Berlin -
DAUN, 14.09.2020 - 14:52 Uhr
Entertainment - Veranstaltungen

Media Convention Berlin (MCB) als hybrides Debattenformat

mabb gestaltet medien- und netzpolitischen Programmteil

Die Media Convention Berlin (MCB) findet am 15. September 2020 als hybrides Debattenformat statt. Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) gestaltet im Rahmen des MCB Impact Day den medien- und netzpolitischen Programmteil und dabei zwei Sessions: „Mit unserem Programm zu Informations- und Nachrichtenkompetenz und zu Lokaljournalismus diskutieren wir beim MCB Impact Day über zwei aktuelle Arbeitsschwerpunkte der mabb“, so mabb-Direktorin Dr. Anja Zimmer. „Eine vielfältige Medienlandschaft ist essentiell für die demokratische Gesellschaft und den öffentlichen Diskurs. In der aktuellen Krise hat sich das wieder einmal deutlich gezeigt. Gleichzeitig müssen die Nutzerinnen und Nutzer die Inhalte der zahlreichen Informationsquellen immer umfangreicher einordnen und einordnen können. Gemeinsam mit Branchenexpertinnen und -experten diskutieren wir beim MCB Impact Day darüber, wie die Sicherung lokaler Medienvielfalt auf der einen und ein selbstbestimmter Umgang mit Medien auf der anderen Seite gewährleistet werden kann.“

ALEX Berlin überträgt das komplette Programm des MCB Impact Day als Medienpartner live im Stream. Außerdem werden die Sessions auf der Online-Plattform campus.re-publica.com gestreamt. Alle Beiträge sind anschließend in der ALEX-Mediathek abrufbar. Interessierte können unter strenger Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften auch live vor Ort in der Ziegrastraße 1-10 dabei sein. Informationen zu Hygiene- und Sicherheit vor Ort und zur Live-Auslastung auf dem #rpCampus sind hier verfügbar.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/media-convention-berlin-mcb-als-hybrides-debattenformat
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.