DAUN, 05.12.2019 - 14:08 Uhr
Entertainment - People

Niedersächsische Landesmedienanstalt schreibt Direktorenstelle aus

Findungskommission gebildet

Die Niedersächsische Landesmedienanstalt (NLM) hat die Stelle für einen neuen Direktor, bzw. Direktorin neu ausgeschrieben. Das gab die NLM am 5. Dezember bekannt. Der bisherige Direktor Andreas Fischer – seit 2010 im Amt - werde Ende Juli 2020 in den Ruhestand gehen, hieß es. Die Stelle soll zum 1. August 2020 neu besetzt werden.

Die Versammlung der NLM habe aus ihren Reihen eine Findungskommission gebildet, die die Kienbaum Consultants International GmbH beauftragt hat, das Stellenbesetzungsverfahren zu begleiten. Die Bewerbungsfrist laufe bis einschließlich 13. Januar 2020.

Die Stellenausschreibung finden Sie unter anderem auf www.nlm.de.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/nieders-chsische-landesmedienanstalt-schreibt-direktorenstelle-aus
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.