Hans Kahlert als Onkel Krischan. Hans Kahlert als Onkel Krischan. - © Foto: NDR/Nico Maack -
DAUN, 26.10.2021 - 14:45 Uhr
People

NDR trauert um Hans Kahlert

Der Schauspieler Hans Kahlert ist tot. Das teilte der NDR heute mit. Er starb im Alter von 87 Jahren am 25. Oktober in Hamburg. Seit 2005 stand er in „Neues aus Büttenwarder“ als „Onkel Krischan“ vor der Kamera und gehörte seitdem zu den überaus beliebten Darstellern der Kultserie. Auch in den letzten vier „Büttenwarder“-Folgen, die im diesjährigen Weihnachtsprogramm des NDR Fernsehens zu sehen sein werden, wirkte er mit. Zudem war er in früheren Jahren u. a. in NDR „Tatorten“ und im „Großstadtrevier“ ein gern gesehener Gast.

Frank Beckmann, NDR Programmdirektor Fernsehen: „Für einen Schauspieler ist es eine große Kunst, Menschen zu verkörpern, die viele Jahre oder gar Jahrzehnte älter sind als sie selbst. Hans Kahlert hat sich als 106-jähriger Onkel Krischan unauslöschlichin die Herzen der Büttenwarder-Fans gespielt. Seine feine, bescheidene Art hat ihn ausgemacht. Wir bedauern seinen Tod zutiefst.“

Das NDR Fernsehen ändert anlässlich des Todes von Hans Kahlert sein Programm und zeigt am Sonnabend, 30. Oktober, um 16.30 Uhr eine Dokumentation über Hans Kahlert - „Onkel Krischan - Der alte Mann und das Dorf“ von 2016 - und die „Neues aus Büttenwarder“-Folge „Schatzsuche“ im Anschluss (17.00 Uhr).


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/people/ndr-trauert-um-hans-kahlert
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.