DAUN, 08.06.2018 - 14:27 Uhr
Entertainment - People

Radio Bremen: Rundfunkrat entsendet Thomas von Zabern erneut in den Arte-Programmbeirat

Die Mitglieder des Rundfunkrats von Radio Bremen haben auf ihrer Sitzung am 7. Juni 2018 Thomas von Zabern erneut als Radio Bremen-Vertreter für den Programmbeirat von Arte Deutschland benannt. Er ist von der Bürgerrechtsorganisation „Humanistische Union“, Landesverband Bremen, in den Rundfunkrat entsandt. Der Programmbeirat Arte Deutschland berät die Arte-Geschäftsführung und die Gesellschafterversammlung in Programmfragen. Die neue Amtsperiode des Beirats beginnt im November 2018.

Auf der Rundfunkratssitzung in Bremerhaven wählten die Gremienmitglieder außerdem Frau Sonja Glasmeyer als neues Mitglied in den Finanz- und Organisationsausschuss des Rundfunkrats. Die Verbandsgeschäftsführerin des Katholischen Gemeindeverbands in Bremen ist von der Katholischen Kirche im Mai 2018 in den Rundfunkrat entsandt worden.

Darüber hinaus bestellten die Gremienmitglieder Frau Anna-Katharina Kornrumpf zur neuen Datenschutzbeauftragten von Radio Bremen. Die Volljuristin und Rechtsanwältin ist seit Dezember 2017 Referentin im Justiziariat des Senders.

Schließlich hat der Rundfunkrat rechtzeitig vor Ablauf der fünfjährigen Amtszeit von Radio Bremen-Intendant Jan Metzger am 31. Juli 2019  eine Findungskommission berufen. Das Radio Bremen-Gesetz schreibt in Paragraf 18 vor, dass zur Vorbereitung der Intendantenwahl eine Findungskommission aus Mitgliedern des Rundfunkrats und des Verwaltungsrats zu bilden ist.

Der Rundfunkratsvorsitzende Dr. Klaus Sondergeld erklärte in der öffentlichen Rundfunkratssitzung, dass er sich mit dem Intendanten Jan Metzger darüber verständigt habe, „nach den Sommerferien Gespräche über eine Fortsetzung der Zusammenarbeit zu führen.“


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/radio-bremen-rundfunkrat-entsendet-thomas-von-zabern-erneut-den-arte-programmbeirat
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.