DAUN, 16.11.2017 - 13:29 Uhr
Entertainment - People

Ralf Borchard und Markus Huber übernehmen ARD-Presse

(dpa) - Mit dem turnusmäßigen Wechsel des ARD-Vorsitzes vom Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) zum Bayerischen Rundfunk (BR) werden Ralf Borchard und Markus Huber Pressesprecher des Senderverbunds. Von Januar 2018 an koordinieren sie auch die Pressearbeit für den designierten neuen ARD-Vorsitzenden, BR-Intendant Ulrich Wilhelm, wie der BR am Donnerstag, den 16. November in München mitteilte. Das neue ARD-Sprecherteam werde in der BR-Presseabteilung angesiedelt sein, die Unternehmenssprecherin Sylvie Stephan leitet. Der 44-jährige Huber ist seit 2014 stellvertretender BR-Pressesprecher, sein Kollege Borchard (54) war mehr als 14 Jahre lang als Hörfunk-Korrespondent für den BR und die ARD tätig.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/ralf-borchard-und-markus-huber-bernehmen-ard-presse
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.