DAUN, 22.02.2022 - 09:11 Uhr
Entertainment - People

RTL-Mann Grewenig rückt an die Spitze des Privatrundfunkverbands

(dpa) - Claus Grewenig vertritt als neuer Vorstandsvorsitzender die Interessen des Privatrundfunkverbands Vaunet. Der 47-Jährige wurde am Montag mit sofortiger Wirkung vom Vorstand gewählt, wie der Verband Privater Medien (Vaunet) am Dienstag mitteilte. Er ist Bereichsleiter Medienpolitik bei RTL Deutschland und Vorsitzender des Fachbereichs Fernsehen und Multimedia im Vaunet.

An der Spitze gibt es deshalb einen Wechsel, weil Annette Kümmel im Zusammenhang mit ihrem Weggang bei ProSiebenSat.1 im Februar aufhörte. Sie stand seit September 2020 an der Spitze des Vaunet, der die Interessen von privaten Hörfunk- und TV-Anbietern im dualen Rundfunksystem in Deutschland vertritt.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.