DAUN, 17.01.2020 - 10:49 Uhr
Entertainment - People

Saarland: CDU-Abgeordnete Ruth Meyer zur neuen Direktorin der Landesmedienanstalt gewählt

Der Landtag des Saarlands hat die CDU-Abgeordnete Ruth Meyer zur neuen Direktorin der Landesmedienanstalt (LMS) gewählt. Laut Abstimmungsergebnisse der 35. Landtagssitzung vom 15. Januar 2020, wurde Meyer in schriftlicher Wahl mit der vorgeschriebenen 2/3-Mehrheit gewählt. Sie erhielt 40 der insgesamt 51 abgegebenen Stimmen.

Im Vorfeld hatte das Wahlverfahren für heftige Kritik gesorgt. Das berichtete der Saarländische Rundfunk am 15. Januar auf seiner Internetseite. Eine Wahl, die nicht wirklich eine sei, bewerteten Kritiker die Wahl bereits im Vorfeld, berichtet der SR in seiner Online-Meldung weiter. Aus Sicht des Mainzer Medienrechtlers Dieter Dörr verletzte allein die Tatsache, dass der LMS-Direktor durch den Landtag – also ein politisches Organ – gewählt werde, das Gebot der Staatsferne im Bereich der Medien und des Rundfunks. Bei der Wahl setze sich die CDU-Abgeordnete gegen ihre Mitbewerber Jörg Ukrow und Teresina Moscatiello durch.

Das SR Fernsehen berichtete am 15. Januar über dieses Thema in der Sendung „Live aus dem Landtag“, das in der SR-Mediathek hier angesehen werden kann.

Amtsantrittsdatum noch nicht bekannt

Das Amtsantrittsdatum der neu gewählten Direktorin steht laut Angaben der Landesmedienanstalt Saarland jedoch noch nicht fest, „das genaue Datum ist uns noch nicht bekannt“, so eine Sprecherin der LMS gegenüber InfoDigital.

www.lmsaar.de


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/saarland-cdu-abgeordnete-ruth-meyer-zur-neuen-direktorin-der-landesmedienanstalt-gew
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.