Sky-Chef Brian Sullivan Sky-Chef Brian Sullivan
DAUN, 02.07.2014 - 11:59 Uhr
Entertainment - People

Sky Deutschland-Chef Sullivan bleibt an Bord

(dpa) – Sky Deutschland-Chef Brian Sullivan bleibt noch länger an der Spitze des Bezahlsenders. Ein Sprecher des Konzerns bestätigte am 2. Juli in München, dass der Vertrag des US-Amerikaners bis 2016 verlängert worden sei. Zuerst hatte die „Süddeutsche Zeitung” (Ausgabe vom 2. Juli) darüber berichtet. Sullivan steht seit April 2010 dem Vorstand des inzwischen mehrheitlich zum Medienimperium von Milliardär Rupert Murdoch gehörenden Unternehmens vor. Dem Manager war es nach Jahren mit Verlusten gelungen, das frühere Premiere neu aufzustellen. Geld verdient der Konzern zwar noch nicht, verzeichnet aber kräftig wachsende Abo-Zahlen. Sullivan gehört mit mehr als sieben Millionen Euro pro Jahr zu den Top-Verdienern unter den Managern in Deutschland.

www.sky.de


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/sky-deutschland-chef-sullivan-bleibt-bord
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.