DAUN, 15.03.2017 - 11:03 Uhr
Entertainment

SPORT1 MEDIA startet Dynamic Ad Insertion bei Zattoo

SPORT1 MEDIA startet gemeinsam mit Zattoo, dem führenden TV-Streaming Anbieter Europas, eine neuartige Technologielösung für Werbeszenarien im verschmelzenden TV und Internetwerbemarkt: die serverbasierte Dynamic Ad Insertion. Mithilfe dieser Technologie werden Werbeblöcke aus dem Livestream von SPORT1 ausgeschnitten und über den Adserver in Echtzeit neu befüllt, d.h. lineare TV-Werbeblöcke werden erstmalig im Unicast durch digitale Spots framegenau ersetzt.

Das Dynamic Ad Insertion Vermarktungsangebot von SPORT1 MEDIA agiert unabhängig vom Endgerät des Nutzers. Zattoo ist der erste TV-Streaming Anbieter, der diese technisch unabhängige Lösung TV-Sendern anbietet, mit dem Werbespots innerhalb eines Werbeblocks für Livestream-Angebote auf den verschiedenen Endgeräten angepasst werden.

Über die adserverbasierte Werbeauslieferung erschließt sich für Werbekunden die Ausweisung relevanter Messgrößen aus der TV-Mediaplanung, wie Netto- und Bruttokontakte, Kontaktklassen und OTS. Zudem sind aber auch Messgrößen aus der Online Video-Mediaplanung, wie View Thru Rate und Completion Rate möglich. Vor allem für den framegenauen Austausch von linearen TV-Werbeblöcken ist eine serverseitige Umsetzung elementare Voraussetzung. Nicht nur die Spots können so durch Mid-Rolls dynamisch ausgetauscht werden, auch Adblocker haben keine Chance, da aus dem Client kein Adserver Request erfolgt.

Zum Start sind die Werbeformen auf allen gängigen Zattoo Geräten verfügbar. Zattoo vermarktet die Werbeflächen ab sofort exklusiv direkt unter seiner Plattform.

Dr. Matthias Kirschenhofer, Geschäftsführer Sport1 Media GmbH: „Die optimale Vermarktung unserer attraktiven Sportumfelder auch in Livestream-Angeboten wie Zattoo ist ein weiterer wichtiger Schritt in der Diversifizierung unserer Vermarktungsaktivitäten. Wir freuen uns sehr, zusammen mit unserem langjährigen Distributions-Partner Zattoo die Vermarktung unserer Reichweite über die Zattoo Plattformen durch eine innovative adserverbasierte Werbeauslieferung realisieren zu können.“

Oliver Knappmann, CSO bei Zattoo: „Die serverbasierte Weiterentwicklung der Dynamic Ad Insertion-Technologie ist für Werbetreibende und Agenturen der nächste entscheidende Schritt zur Vereinheitlichung von TV und Online Planung. Es bieten sich neue und flexible Audience-spezifische Vermarktungsmöglichkeiten: Werbekunden müssen Werbung in TV-Umfeldern nun nicht mehr nur national einkaufen, sondern können diese nach Bedarf auf die internet-affine Zielgruppe abstimmen und auf das Budget angepasst buchen oder gezielt mit einer TV-Kampagne verknüpfen. Zum Beispiel immer dann, wenn ein Produkt nur für eine bestimmte Zeit zu haben ist, oder nur für die digitale Zielgruppe sinnvoll ist. Eine echte Win-Win-Situation. Den TV Sendern bietet dies zusätzliche Monetarisierungsmöglichkeiten und den Livestream-Zuschauern deutlichen Mehrwert durch ansprechendere Werbekampagnen.“


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/sport1-media-startet-dynamic-ad-insertion-bei-zattoo
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.