- © Foto: SR/Reiner Oettinger -
DAUN, 01.04.2020 - 15:56 Uhr
Entertainment - People

SR trauert um früheren Hörfunkdirektor Otto Klinkhammer

Der SR trauert um Otto Klinkhammer. Der frühere Hörfunkdirektor des Saarländischen Rundfunks starb am 1. April im Alter von fast 92 Jahren in Merzig.

Klinkhammer, geboren im saarländischen Hilbringen (Merzig), kam nach dem Besuch der Deutschen Journalistenschule in Aachen und elfjähriger Tätigkeit als Zeitungsredakteur, darunter zwei Jahre als Korrespondent für Politik und Wirtschaft bei der Montan-Union in Luxemburg,1964 zum SR. Dort wurde er nach zahlreichen Stationen bimedialer Chefredakteur für Hörfunk und Fernsehen, ein Amt, das er zehn Jahre bekleidete, bis er danach Hörfunkdirektor des SR wurde.

„Otto Klinkhammer war ein Urgestein des Saarländischen Rundfunks und Ursaarländer zugleich. Seine Bilderbuchkarriere begann er als Journalist und leitete mit seiner Ernennung zum Chefredakteur für Hörfunk und Fernsehen beim SR eine neue Ära der Zusammenarbeit zwischen diesen beiden Bereichen ein. Seine Geradlinigkeit, seine schon sehr frühe und sehr konsequente europäische Ausrichtung, sein Mut zur Einmischung, seine pointierten Kommentare und Reden sowie seine Heimatverbundenheit zusammen mit einer unkomplizierten Herzlichkeit waren seine Markenzeichen. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren“, sagte der Intendant des Saarländischen Rundfunks, Professor Thomas Kleist.

Klinkhammers besonderes Interesse galt der Landespolitik. Trotz seiner scharfzüngigen Kommentare zum politischen Geschehen genoss er großen Respekt. Neben seinen Aufgaben beim SR war Klinkhammer im Ehrenamt zwölf Jahre lang Vorsitzender der saarländischen Landespressekonferenz (LPK) und nach seinem Ausscheiden ihr Ehrenvorsitzender. 1993 erhielt er als Programmacher, der die Zusammenarbeit mit Luxemburger und französischen Medien ausbaute, den luxemburgischen Verdienstorden.

Bundespolitisch erregte Klinkhammer Aufsehen, als er in den 70er-Jahren mit eigenen diplomatischen Initiativen zum Abschluss der Verträge zur deutsch-polnischen Aussöhnung beitrug. Dafür erhielt er den saarländischen Verdienstorden und das Kavalierkreuz des polnischen Verdienstordens. Ein Angebot in die Politik zu wechseln, schlug der leidenschaftliche Journalist jedoch aus.

Nach seinem Ausscheiden in den Ruhestand 1993 lebte Klinkhammer, der bis ins hohe Alter politisch interessiert blieb, in seiner Wahlheimat in Lockweiler bei Wadern.

Otto Klinkhammer war Officier de l´orde de mérite des Großherzogtums Luxemburg und Officier de l´orde national du mérite der Republik Frankreich sowie Träger des Saarländischen Verdienstordens.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/sr-trauert-um-fr-heren-h-rfunkdirektor-otto-klinkhammer
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.