DAUN, 25.09.2020 - 14:27 Uhr
Entertainment - People

SWR Rundfunk- und Verwaltungsrat wählen Vorsitzende

Zum neuen Rundfunkratsvorsitzenden des Südwestrundfunks (SWR) hat das Gremium Adolf Weiland gewählt. Hans-Albert Stechl bleibt weiterhin Vorsitzender des Verwaltungsrats. Dies ist eines der Ergebnisse der konstituierenden Sitzungen des Rundfunkrats und des Verwaltungsrats am heutigen Freitag in Stuttgart, wie der SWR mitgeteilt hat. Als erste stellvertretende Rundfunkratsvorsitzende wurde Argyri Paraschaki gewählt, zweite stellvertretende Vorsitzende ist Jutta Pagel-Steidl. Clemens Hoch wurde in der konstituierenden Sitzung des Verwaltungsrats als Stellvertreter von Hans-Albert Stechl bestätigt.

Da die vergangene Amtszeit abgelaufen war, haben sich die SWR Gremien neu konstituiert und ihre Vorsitzende sowie deren Stellvertretung gewählt. Der Rundfunkrat setzt sich aus 74 Mitgliedern zusammen, von denen 51 aus Baden-Württemberg und 23 aus Rheinland-Pfalz kommen. Der Verwaltungsrat besteht aus 18 Mitgliedern, von denen 10 aus dem Rundfunkrat gewählt werden, 6 werden von den Landtagen und Landesregierungen der beiden Staatsvertragsländer entsandt, 2 gehören dem SWR Personalrat an. Die Amtszeit der neu konstituierten Gremien beträgt fünf Jahre, die Vorsitzenden sowie ihre Stellvertreterinnen und Stellvertreter werden für jeweils 30 Monate gewählt.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/swr-rundfunk-und-verwaltungsrat-w-hlen-vorsitzende
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.