- © Foto: SWR/Monika Maier -
DAUN, 13.09.2019 - 14:34 Uhr
Entertainment - People

SWR verabschiedet langjährigen Intendanten Boudgoust

(dpa) - Der Südwestrundfunk hat seinen langjährigen Intendanten Peter Boudgoust verabschiedet. Bei einer Feier im Funkhaus Stuttgart würdigten am Freitag alle Redner den multimedialen Umbau des Senders als wichtige Leistung des 64-Jährigen. Das von Boudgoust initiierte Jugendangebot „funk“ sei ein Meilenstein des öffentlich-rechtlichen Rundfunks, sagte der Vorsitzende des SWR-Verwaltungsrats, Hans-Albert Stechl.

„Unsere Konkurrenz ist atemberaubend vielfältig geworden“, betonte Boudgoust, der die zweitgrößte ARD-Anstalt seit 2007 leitete. „Unsere echten Konkurrenten sind Netflix und Amazon.“ Der neue SWR-Intendant Kai Gniffke, der seit 1. September im Amt ist, versprach seinem Vorgänger: “Wir sprinten mit dem SWR und werden die anderen nicht vorbeilassen.“ Er ergänzte: “Wir wollen auch die erreichen, die uns noch nicht nutzen. Auch die, die uns weghaben wollen.“


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/swr-verabschiedet-langj-hrigen-intendanten-boudgoust
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.