DAUN, 09.05.2014 - 15:09 Uhr
Entertainment - Unternehmen

Tele Columbus bereitet offenbar Börsengang vor – Bericht

Der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus bereitet einem Bericht des „Handelsblatt“ zufolge wohl einen Gang an die Börse vor. Noch im Mai könnten Banken ausgewählt werden, die das Unternehmen an die Börse begleiten sollen, sagten laut „Handelsblatt“ drei mit den Plänen vertraute Personen der Nachrichtenagentur „Reuters“. Im Herbst könnte der Börsengang über die Bühne gehen, hieß es. Ein Sprecher wollte sich zu solchen Plänen aber nicht äußern. Indiz für einen etwaigen Börsengang: Elmar Baur (47), bisher Leiter des Bereichs Investor Relations beim MDAX-Unternehmen Kabel Deutschland, wird den Kabelnetzbetreiber Tele Columbus ab Juni 2014 mit seiner Kapitalmarkt-Expertise verstärken und das Unternehmen bei seinen Investor Relations Aktivitäten unterstützen. Elmar Baur war rund zehn Jahre lang bei Kabel Deutschland in leitender Funktion tätig und hat sowohl mehrere Refinanzierungen des Konzerns als auch den Börsengang im Frühjahr 2010 maßgeblich begleitet. „Ich freue mich, mit Elmar Baur einen angesehenen Kapitalmarktexperten für Tele Columbus gewonnen zu haben“, erklärte Tele Columbus-Chef Ronny Verhelst. „Er genießt im Markt einen ausgezeichneten Ruf und wird durch seine Kontakte und sein Standing unsere weiteren Aktivitäten rund um unsere Shareholder und Investoren erfolgreich ausbauen.“

Hintergrund Tele Columbus

Die Tele Columbus-Gruppe zählt eigenen Angaben zufolge zu den größten Kabelnetzbetreibern in Deutschland und ist seit 1985 als Multimedia- und Telekommunikationsanbieter erfolgreich. Rund 1,7 Millionen angeschlossene Haushalte werden von Tele Columbus mit dem TV-Signal und immer mehr Kunden mit digitalen Programmpaketen, Internet-Zugang und Telefonanschluss über das leistungsstarke Breitbandkabel versorgt. Als nationaler Anbieter mit regionalem Fokus und als Partner der Wohnungswirtschaft ist die Gruppe im gesamten Kerngebiet Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie auch in zahlreichen westdeutschen Schwerpunktregionen präsent.

www.telecolumbus.de


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.