DAUN, 13.03.2019 - 15:02 Uhr
Entertainment - Veranstaltungen

Televes erweitert sein Schulungsprogramm um neue Seminarreihe

„Antenne trifft auf Netzwerktechnik“

Neben den bisherigen Schulungen rund um die Mess- und Antennentechnik bietet Televes in diesem Jahr erstmals auch die Seminarreihe „Antenne trifft auf Netzwerktechnik“ an, die insbesondere für Mitarbeiter des Elektrogroßhandels, klassische Elektroinstallateure, Systemintegratoren und IP-Spezialisten konzipiert worden sei.

In einem Grundkurs und einem Kurs für Fortgeschrittene erfahren die Teilnehmer laut Televes, worauf es beim Aufbau leistungsfähiger Netzwerke ankommt, die Datenübertragung mit TV und Radio sowie Mehrwertdiensten kombinieren. Ab März finden am Sitz von Televes in Köngen bei Stuttgart insgesamt zwölf Termine statt. Auf Wunsch können die Schulungen auch bei Kunden vor Ort durchgeführt werden, wie Televes mitteilte.

„Heute werden die Signalübertragung und Signalaufbereitung immer häufiger in IP-basierte Infrastrukturen integriert“, sagt Geschäftsführer Matthias Dienst. „Mit der neuen Seminarreihe möchten wir unsere Partner dabei unterstützen, moderne Anlagenkonzepte zu erstellen und umzusetzen.“

In dem Grundkurs werden zunächst die Basics der Netzwerktechnik behandelt. Danach wird sowohl ausführlich auf den Transport von Videodaten eingegangen als auch auf Übertragungsverfahren wie Unicast und Multicast, OTT-Streaming und IPTV. Außerdem wird erläutert, worin die Unterschiede zwischen IPTV und einer Koaxialverteilung mit Multischaltern bestehen. Eine Checkliste für die Planung von IPTV-Anlagen und Lösungskonzepte für den Aufbau einer IPTV-Kopfstelle mit Grundeinheit und unterschiedlichen Modulen runden den Grundkurs ab.

Der Kurs für Fortgeschrittene, der jeweils einen Tag nach dem Grundkurs stattfindet, erfordert Kenntnisse über das IP-Protokoll sowie Koaxial- und LAN-Netzwerke. Das Themenspektrum reicht vom mechanischen Aufbau und der Grundprogrammierung von IPTV-Kopfstellen über die Erstellung von VLAN-Adressbereichen bis hin zu Switches sowie klassischen Routern und VPN-Routern. Darüber hinaus wird auch auf Fernwartungskonzepte eingegangen und erläutert, wie Systeme zur digitalen Beschilderung programmiert und deren Inhalte erstellt werden.

Weitere Informationen zu der Seminarreihe „Antenne trifft Netzwerktechnik“ stehen unter www.televes.com/de/schulungen.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/televes-erweitert-sein-schulungsprogramm-um-neue-seminarreihe

Aktuelle Ausgabe 5/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.