DAUN, 04.04.2022 - 15:30 Uhr
Entertainment - People

„Terra X“-Moderator Dirk Steffens wechselt vom ZDF zu RTL

(dpa) - Der preisgekrönte Wissenschaftsjournalist und Moderator Dirk Steffens wechselt vom Zweiten Deutschen Fernsehen zu RTL. Branchenkreise bestätigten am Montag einen entsprechenden Bericht des Fachdienstes „dwdl.de“. Demnach soll Steffens („Terra X: Faszination Erde“) den Ausbau der Wissenschaftsmarke „Geo“ aus dem Hause Gruner + Jahr in Fernsehen, Radio, Internet und Print vorantreiben. Eine RTL-Sprecherin wollte die Angaben am Montag nicht kommentieren. RTL bestätigte allerdings, dass Steffens „schon bald“ für das Magazin „Geo“ arbeiten werde. Er werde zum Beispiel Kolumnen schreiben.

Der 54-Jährige ist für naturwissenschaftliche Dokumentationen und Reportagen bekannt, zum Beispiel für das ZDF-Format „Terra X“. Seit 2008 ist er dort für die Reihe „Faszination Erde“ unterwegs. Steffens erhielt für seine Wissensvermittlung mehrere Auszeichnungen, unter anderem kürzlich erst die Ehrendoktorwürde der Universität Bayreuth.

Bereits 2019 bekam er für sein Engagement gegen das Artensterben den Heinz Sielmann Ehrenpreis.

Die einst getrennten Bertelsmann-Geschäftssparten Gruner + Jahr und RTL verschmelzen gerade. In Deutschland waren die Zeitschriftenmarken des Hamburger Verlagshauses („Stern“, „Geo“, „Brigitte“) zum Jahreswechsel in das RTL-Geschäft übergegangen. Noch in diesem Jahr will man eine Art Super-Streaming-Plattform schaffen, die neben Serien und TV-Inhalten der Sender auch Audio-Inhalte bündelt.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.