DAUN, 25.10.2019 - 09:29 Uhr
Entertainment - Unternehmen

United Internet und 1&1 Drillisch senken Gewinnprognose wegen Rechtsstreit

(dpa) - Der Telekommunikationskonzern United Internet rechnet wegen eines für seine Tochter 1&1 Drillisch nachteiligen Schiedsspruches mit weniger Gewinn im laufenden Jahr.

Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) werde 2019 mit 1,25 Milliarden Euro um 85 Millionen Euro niedriger ausfallen als gedacht, teilte das Unternehmen am späten Donnerstagabend in Montabaur mit. 1&1 rechnet nun nur noch mit 690 Millionen Euro.

Hintergrund ist ein Streit mit der Branchengröße Telefonica Deutschland über rückwirkende Preissenkungen für den Zugang von 1&1 zum Netz der Tochter des spanischen Telekomkonzerns Telefonica.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/united-internet-und-11-drillisch-senken-gewinnprognose-wegen-rechtsstreit
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.