QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/unternehmen
20.11.2017
Entertainment - Unternehmen

Ebeling-Abschied beflügelt die Aktien von ProSiebenSat.1

Der vorzeitige Abschied von Konzernchef Thomas Ebeling und vage Übernahmespekulationen haben am 20. November den Aktien von ProSiebenSat.1 neues Leben eingehaucht. Sie rückten bis Mittag um 4,4 Prozent auf 26,41 Euro vor und waren so zweitbester Dax-Wert. Im bisherigen Jahresverlauf hatten die Papiere allerdings über 30 Prozent verloren und damit im Dax die rote Laterne inne.

mehr 20.11.2017
17.11.2017
Entertainment - Unternehmen

Vorspann überspringen? Wirbel um Netflix-Neuerung

Das Netflix-Nutzer seit kurzem per Knopfdruck den Vorspann einer Serie überspringen können, kommt nicht überall gut an.

mehr 17.11.2017
17.11.2017
Unternehmen - Technik

Volkswagen unter Strom: Milliardensumme für Chinas E-Auto-Markt

In keinem anderen Land werden mehr Elektroautos verkauft als in China. Mit 40 neuen E-Modellen will auch VW davon profitieren. Am Freitag entscheidet der Aufsichtsrat über künftige Investitionen - und damit auch über die Zukunft des Auto-Giganten.

mehr 17.11.2017
17.11.2017
Entertainment - Unternehmen

OSZE: Einstufung von Medien als Agenten ist „nicht akzeptabel“

Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) hat die USA und Russland aufgerufen, die beschlossene Zwangsregistrierung bestimmter ausländischer Medien zurückzunehmen.

mehr 17.11.2017
16.11.2017
Entertainment - Unternehmen

Spieleentwickler Ubisoft Blue Byte eröffnet Berliner Studio im Januar

Die Ankündigung auf der Gamescom hatte bereits Wellen geschlagen. Bald ist es soweit: Im Januar eröffnet Ubisoft Blue Byte sein neues Entwicklerstudio in Berlin. In der Spielebranche gilt die Standort-Entscheidung als kleiner Ritterschlag für die Hauptstadt.

mehr 16.11.2017
15.11.2017
Entertainment - Unternehmen

Deutsche Telekom richtet ihre Mediaaktivitäten neu aus

Die Deutsche Telekom richtet ihre internationalen Mediaaktivitäten grundlegend neu aus, kündigte das Telekommunikationsunternehmen am 15. November an. Als Basis der Neuausrichtung hat das Unternehmen ein neuartiges Mediamodell entwickelt. Mit diesem Modell und dessen stufenweiser Umsetzung in allen 13 europäischen Telekom-Märkten übernimmt der Konzern einmal mehr eine Vorreiterrolle bei seiner Marken- und Marktkommunikation.

mehr 15.11.2017
14.11.2017
Entertainment - Unternehmen

Nokia eröffnet „Digital Creativity Lab“ an drei Standorten in Deutschland

Nokia hat am 14. November an drei Standorten in Deutschland Räumlichkeiten für Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten mit Partnern eröffnet, darunter in München das „Nokia Digital Creativity Lab“, in Stuttgart die „StuttGarage” und in Nürnberg die „Nürnberger Garage”. Die Neueröffnungen kommen zu der im Februar 2017 gestarteten „Ulmer Garage” hinzu. Mithilfe der Innovations-Garagen will Nokia bestehende Ökosysteme ausbauen und neue Partner für gemeinsame, branchenübergreifende Forschungsprojekte gewinnen.

mehr 14.11.2017
14.11.2017
Entertainment - Unternehmen

Deutsches Geschäft treibt Vodafone an - Kabelnetz ist Wachstumsmotor

Nach einem hohen Milliardenverlust im vergangenen Jahr kommt der britische Telekom-Konzern Vodafone auch dank einer profitableren deutschen Tochter wieder in Fahrt. Im ersten Halbjahr 2017/18 (April bis September) erwirtschaftete das Unternehmen einen Überschuss von 1,2 Milliarden Euro, wie die Gesellschaft am Dienstag, den 14. November mitteilte.

mehr 14.11.2017
14.11.2017
Entertainment - Unternehmen

United Internet erfolgreich nach Drillisch-Übernahme

Der Internet-Dienstleister United Internet hat in den ersten neun Monaten 2017 auch dank der Übernahme des Mobilfunkanbieters Drillisch zulegen können. Der Umsatz wuchs im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 6,4 Prozent auf gut 3 Milliarden Euro, wie United Internet am späten Montagabend in Montabaur mitteilte.

mehr 14.11.2017
13.11.2017
Entertainment - Unternehmen

Erfolgreicher Neustart der GSS GmbH - Unternehmen zieht Halbjahresbilanz

Mit Wirkung zum 1. Juni 2017 ging die GSS Grundig Systems GmbH an den Start (InfoDigital berichtete). Das neue Unternehmen hat Teile der GSS Grundig SAT Systems GmbH, die Ende Februar 2017 einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens stellen musste, übernommen. Nach den ersten sechs Monaten im vollständigen Arbeitsbetrieb haben die beiden geschäftsführenden Gesellschafter Kirschner und Teschner eine erste Bilanz im Rahmen eines Pressegesprächs am Heimatstandort Nürnberg gezogen.

mehr 13.11.2017

Seiten

Aktuelle Ausgabe 11/2017

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.