QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/unternehmen
16.03.2021
Entertainment - Unternehmen

Nokia streicht bis zu 10 000 Stellen

Der Netzwerkausrüster Nokia will mit dem Abbau von bis zu 10 000 Arbeitsplätzen die Kosten deutlich senken. Die Einsparungen sollen bis Ende 2023 dauerhaft rund 600 Millionen Euro betragen, wie der finnische Konzern am Dienstag in Espoo mitteilte.

mehr 16.03.2021
15.03.2021
Entertainment - Unternehmen

Gericht setzt Maßnahmen der US-Regierung gegen Xiaomi aus

Der chinesische Smartphone-Anbieter Xiaomi hat einen Etappensieg in seinem Kampf gegen noch von der Trump-Regierung verhängte US-Sanktionen gewonnen.

mehr 15.03.2021
15.03.2021
Entertainment - Unternehmen

EU-Kommission stellt Verfahren gegen Telefónica ein

Nach zwei Jahren hat die EU-Kommission ein Verfahren gegen den Telekommunikationsanbieter Telefónica Deutschland mit seiner Marke O2 eingestellt.

mehr 15.03.2021
NULL
12.03.2021
Entertainment - Unternehmen

BigCityBeats verschiebt WORLD CLUB DOME Las Vegas Edition auf September 2021

Nach der Absage vieler Open-Air Festivals für diesen Sommer (InfoDigital berichtete), kündigte der Veranstalter BigCityBeats an, seine „WORLD CLUB DOME Las Vegas Edition“ auf den Herbst in diesem Jahr zu verschieben. Auch ein konkreter Termin steht schon fest.

mehr 12.03.2021
12.03.2021
Entertainment - Unternehmen

Tele Columbus erreicht Meilenstein im Zuge eines öffentlichen Übernahmeangebots

Die Tele Columbus AG hat am 12. März einen entscheidenden Meilenstein im Zuge des öffentlichen Übernahmeangebots der Kublai GmbH erreicht. Kublai, hinter der Morgan Stanley Infrastructure Partners steht, gab bekannt, dass das Übernahmeangebot zum 11. März 2021 für insgesamt 26.008.675 Aktien angenommen wurde. Dies entspreche einem Anteil von circa 20,39 Prozent an Tele Columbus, hieß es.

mehr 12.03.2021
12.03.2021
Entertainment - Unternehmen

Telekom peilt eine Million Glasfaseranschlüsse in Berlin an

Die Deutsche Telekom will in Berlin bis zum Jahr 2027 einer Million Privathaushalten, Firmen und Schulen schnelles Internet über reine Glasfaserleitungen ermöglichen. 600 000 Anschlüsse sollen bis Ende 2025 fertiggestellt sein, teilte der Bonner Konzern am Freitag mit.

mehr 12.03.2021
int(1)
12.03.2021
Entertainment - Unternehmen

Nach Streaming-Boom und Gewinneinbruch: RTL rechnet mit Aufschwung

2020 war hart für Medienhäuser - die wichtigen Werbeerlöse brachen ein, Kunden stornierten oder buchten erst gar nicht in Corona-Zeiten. Doch der RTL-Konzern hat trotzdem auch profitiert und ist für 2021 zuversichtlich.

mehr 12.03.2021
11.03.2021
Entertainment - Unternehmen

Facebook beantragt Abweisung der US-Wettbewerbsklagen

Facebook wehrt sich vor Gericht gegen die Wettbewerbsklagen, mit denen die US-Regierung und die Bundesstaaten die Zerschlagung des Online-Netzwerks erreichen wollen. Facebook beantragte am Mittwoch, die Klagen abzuweisen. Die Handelsbehörde FTC habe den Markt, in dem Facebook aktiv sei, zu vage umrissen, argumentierte das Online-Netzwerk.

mehr 11.03.2021
11.03.2021
Entertainment - Unternehmen

DING übernimmt FTTH Spezialist Bergert Group

Die Deutsche Infrastruktur und Netzgesellschaft mbH (DING) erweitert mit der Übernahme der Bergert Group aus dem sächsischen Wechselburg ihre Kapazitäten und Kompetenzen für den Auf- und Ausbau von Glasfaser-, Energie- und Versorgungsinfrastrukturen für Netzbetreiber, Stadtwerke und den kommunalen Bereich.

mehr 11.03.2021
int(2)
10.03.2021
Entertainment - Unternehmen

SUISSEDIGITAL geht gestärkt in die Zukunft

SUISSEDIGITAL schaut auf ein herausforderndes Jahr zurück, in dem sich seine Mitglieder bewährt haben. So trugen die Kommunikationsnetze entscheidend dazu bei, dass das Leben in der Schweiz trotz einschneidenden Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie weitergehen konnte.

mehr 10.03.2021

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.