DAUN, 18.01.2021 - 09:56 Uhr
Entertainment - Unternehmen

Verwertungsgesellschaft VG Media wird zu Corint Media

VG Media, die Gesellschaft zur Verwertung der Urheber- und Leistungsschutzrechte von Sendeunternehmen und Presseverlegern, hat sich umbenannt. Das Unternehmen werde unter der neuen Marke Corint Media GmbH der privaten Medienwirtschaft die Internationalisierung vorantreiben, hieß es.

Wie das Unternehmen am 18. Januar bekannt gab, bleiben die rechtlichen Grundlagen, Unternehmenszweck und Struktur unberührt. Ändern werde sich das Corporate Identity, Design und der digitale Auftritt.

Die VG Media vollzog den Schritt, aufgrund der wachsenden Bedeutung internationaler Rechteinhaber, nach 20 Jahren erfolgreicher Unternehmenstätigkeit, hieß es.

Auf der Website von Corint Media finden internationale Rechteinhaber, Lizenznehmer, Verbände, Politik und die Öffentlichkeit künftig alle relevanten Informationen zum neuen Unternehmen. Alle übrigen Unternehmensdaten, einschließlich der Bankverbindungen, bleiben unverändert. Gleiches gelte für rechtliche Grundlagen und den Gesellschaftszweck. Corint Media erhält einen zeitgemäßen und konsequent europäischen Unternehmensauftritt, schnörkellos und unmittelbar: Licensing Intellectual Property.

Die Marke Corint Media nimmt Bezug auf die antike Stadt Korinth. Korinth ist einer der demokratiegeschichtlichen Ausgangspunkte Europas. Die neue Marke greift als Abkürzung zugleich den Kern des unternehmerischen Tuns auf: Copyright International Media.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/verwertungsgesellschaft-vg-media-wird-zu-corint-media
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.