DAUN, 14.04.2022 - 12:02 Uhr
Entertainment - Veranstaltungen

WISI präsentiert Systeme und Lösungen für Netzbetreiber und Service Provider

ANGA COM 2022

WISI präsentiert auf der ANGA COM 2022 (10. – 12. Mai) in Köln am Stand R11 in Halle 8 zahlreiche neue Video- und Access-Lösungen für Betreiber von Breitbandnetzen und Service Providern.

Highlights sind unter anderem die neuen Module GT35, GT36, GT2000 mit GT2100/2300 und GT1100 für die erfolgreiche Videoplattform Tangram, aktive und passive DOCSIS 4.0 Technik für das Frequenzspektrum bis 1.8 Gigahertz, die leistungsstarke WISI XGS-PON HELIX Portal-Lösung sowie die erweiterte Inca IP Video Plattform.

Tangram

WISI hat seine High Density Videoplattform für Kabelfernseh-, IPTV und OTT-Lösungen um eine 10G-Schnittstelle, das universelle, softwarebasierte Modulkonzept GT 2000 und Encoder für verschiedene Anwendungen erweitert. Die Implementierung einer 10G-Schnitstelle ermöglicht den Anschluss leistungsstarker Netzwerkswitche mit 10 Gbit/s, wodurch Betreiber die Anzahl der Verbindungen in ihrem Netzwerk verringern und gleichzeitig ihre Wartungskosten reduzieren können. Das 10G Tangram Chassis GT1100 verfügt über vier Ports, die jeweils 10 Gbit/s unterstützen sowie einen zusätzlichen 1 Gbit/s-Managementport.

Das softwarebasierte GT2000 ist ein neues leistungsstarkes Modulkonzept für Edge-Lösungen. Es bietet Netzbetreibern neue Möglichkeiten hinsichtlich Funktionalität und Investitionssicherheit. Die Softwareoption GT2100 aktiviert den IP in analog Modulator, womit 10 analoge TV-Programme aufbereitet werden. Ein besonderes Highlight ist die Kompatibilität zu MPEG-2, MPEG-4 und HEVC Videokomprimierung sowie das Downscaling von 4K-Content. Die Softwareoption GT2300 wandelt die GT2000 -Hardware in eine leistungsstarke Edge QAM –Lösung mit einer Packungsdichte von bis 48 QAM-Kanälen pro Modul.

Die Encoder GT35 und GT36 vervollständigen das Leistungsspektrum der Tangram Video-Plattform um die Audio- und Videocodierung von HDMI und HD/SDI- Eingangssignalen. Dank der vier Eingänge pro Modul, können bis zu 24 HDMI- oder 24 SDI-Eingängen in einer Höheneinheit realisiert werden oder, kombiniert mit anderen Tangram-Modulen, eine leistungsstarke One-Box-Solution.

Inca IP Video Plattform

WISI hat seine IP Video Plattform INCA um das neue leistungsstarke Modul GIHXC200 ergänzt. Die Transcoder-Lösung unterstützt alle gängigen Videokomprimierungen bis hin zu HEVC 12- bit und 4K- Auflösung. So wandelt der Transcoder HEVC-Inhalte in MPEG-2 oder MPEG-4, wodurch sich bestehende Endgeräte auch nach Codec-Änderungen des Betreibers weiter nutzen lassen. Eine zusätzliche Anwendung ist die Nutzung von HEVC zur Verringerung der Datenrate. Dies führt bei IPTV-Inhalten zur Reduktion der Bandbreite und somit zu einer Kostenersparnis.

HELIX beschleunigt PON-Netze symmetrisch mit 10G

Die WISI PON Portal-Lösung HELIX ist ein neuer Ansatz basierend auf SDN und NFV Technologien, um 10G XGS PON-Technologie kostengünstig, hochflexibel und einfacher zu implementieren. Kompakte Whitebox-Switche und die Verwendung von Open-Source-Software binden Service Providern nicht an proprietäre Lösungen, die teuer und unflexibel sind. Somit wird es möglich, mehr Bandbreite und höhere Geschwindigkeiten zu wesentlich geringeren Kosten auf einer einzigen Glasfaser zu liefern, als dies bisher mit bestehenden Technologien möglich war.

 


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.