QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment
07.01.2021
Entertainment - Unternehmen

Umfrage: Homeoffice statt Büro – Jeder Fünfte würde umziehen

Jeder fünfte Berufstätige (21 Prozent) würde einen neuen Wohnort suchen und umziehen, wenn er in Zukunft größtenteils im Homeoffice arbeiten könnte, wie das Ergebnis einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom ergab. Am größten sei der Wunsch zum Umziehen bei den jüngeren Berufstätigen.

mehr 07.01.2021
07.01.2021
Entertainment - Unternehmen

Amazon verspricht zwei Milliarden Dollar für Wohnraumförderung in USA

Der weltgrößte Onlinehändler Amazon folgt dem Beispiel anderer großer US-Tech-Konzerne und kündigt ein milliardenschweres Maßnahmenpaket für bezahlbaren Wohnraum an

mehr 07.01.2021
06.01.2021
Entertainment - People

Sandra Bouscarrut moderiert ab Januar das BR-Heimatmagazin „Wir in Bayern“

Die 37-jährige Journalistin Sandra Bouscarrut erweitert ab Januar das Team der „Wir in Bayern“-Moderatoren. Gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen Andrea Lauterbach, Dominik Pöll und Michael Sporer präsentiert sie im wochenweisen Wechsel das Heimatmagazin des BR Fernsehens.

mehr 06.01.2021
NULL
05.01.2021
Entertainment - People

KEF wählt Prof. Dr. Martin Detzel zum neuen Stellvertretenden Vorsitzenden

Die KEF (Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten) hat mit Wirkung zum 1. Januar 2021 Prof. Dr. Martin Detzel zu ihrem neuen Stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Er folgt laut einer Mitteilung der KEF auf Prof. Dr. Ulrich Reimers, der sein Amt zum 31. Dezember 2020 zur Verfügung gestellt hat.

mehr 05.01.2021
05.01.2021
Entertainment - Unternehmen

Google-Beschäftigte gründen Gewerkschaft

Mitarbeiter des US-Internetriesen Google und dessen Mutterkonzerns Alphabet haben sich erstmals in einer Gewerkschaft zusammengeschlossen. Die Alphabet Workers Union vertrete über 200 Beschäftigte in den USA, teilte die Organisation am Montag (Ortszeit) mit.

mehr 05.01.2021
30.12.2020
Entertainment - Unternehmen

ZVEI: Investitionsabkommen zwischen EU und China Chance für Investitionen, Handel und ...

Die sich abzeichnende grundsätzliche Einigung zwischen der EU und China über ein Investitionsabkommen wird vom ZVEI als Chance für Investitionen, Handel und Wachstum gewertet. „Die Übereinkunft nach sieben Jahren zähen Verhandlungen kommt zum jetzigen Zeitpunkt zwar überraschend, kann aber den Handelsbeziehungen der beiden Partner einen weiteren Schub verleihen“, hofft Wolfgang Weber, Vorsitzender der Geschäftsführung des ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V.ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V..

mehr 30.12.2020
int(1)
22.12.2020
Entertainment - People

Christiane Kaess neue Deutschlandradio-Korrespondentin in Paris

Christiane Kaess ist ab 1. Januar 2021 Korrespondentin in Paris für Deutschlandradio. Sie berichtet für die drei Programme Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova aus Frankreich. Jürgen König, bisheriger Korrespondent in Paris, kehrt nach Berlin zurück.

mehr 22.12.2020
22.12.2020
Entertainment - People

Geschäftsführerin Katja Hofem verlässt Joyn

Katja Hofem, die bisherige Geschäftsführerin und Chief Content & Marketing Officer von Joyn, wird das Unternehmen zum 31. Januar 2021 auf eigenen Wunsch verlassen. Das gab das Unternehmen am 22. Dezember bekannt.

mehr 22.12.2020
22.12.2020
Entertainment - Veranstaltungen

Digitalprojekt für Museen wird verlängert

Mit dem Projekt Museum4Punkt0 können weiter digitale Angebote für Museen in Deutschland entwickelt werden. Das zunächst auf drei Jahre angelegte Vorhaben wird im kommenden Jahr mit zehn Millionen Euro weiter vom Bund gefördert, wie die federführende Stiftung Preußischer Kulturbesitz am 21. Dezember in Berlin mitteilte.

mehr 22.12.2020
int(2)
22.12.2020
Entertainment - Unternehmen

Vodafone einig mit Elliott bei Verkauf von Kabel-Deutschland-Aktien

Der britische Telekommunikationskonzern Vodafone geht bei der Übernahme von Kabel Deutschland nach jahrelangem Stillstand einen weiteren Schritt. Vodafone habe sich mit dem Hedgefonds Elliott und den beiden Kabel-Deutschland-Aktionären D. E. Shaw und UBS O'Connor LLC auf den Verkauf ihrer Aktien geeinigt, teilte der britische Telekommunikationskonzern am 22. Dezember mit.

mehr 22.12.2020

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.