QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/heft-archiv/2015/februar

Heftübersicht

Ausgabe 323/02 Jahrgang 2015

TOPTHEMA

Die Highlights der CES 2015 – Smartphones, Smartwatch, TV, Automotive & Co.

Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas feierte die Unterhaltungselektronik-Industrie ihre aktuellsten Innovationen – und setzte bei TVs, Smartphones, Smartwatches, Automotive und Co. die Leitthemen für das Branchenjahr. In unserem aktuellen CES-Schwerpunkt zeigen wir Ihnen die wichtigsten Highlights und erklären die Hintergründe.

Jetzt bestellen und Artikel lesen Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
Topthemen des Monats

32 Extra-Seiten: Google wird immer mächtiger – Wie der weltumspannende Konzern wirklich tickt

Google bestimmt nicht nur unser Leben, sondern ist auch Taktgeber für die digitale Wirtschaft Europas. In der Februar–Ausgabe der InfoDigital beleuchten wir auf 32 Extra-Seiten nicht nur wie wir Google erleben, wie Googles Suchmaschine funktioniert, sondern auch über die Macht des Nerds. Außerdem Googles Geheimwaffe im Portait: Sundar Pichai, wie Google immer sieht, was auf der Welt passiert und weshalb sich die heikle Frage stellt, was der Internetkonzern darf und was nicht und vieles mehr.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Vom Tablet auf den Fernseher: AirPlay, Allshare, Chromecast – So gelangen Fotos und Videos vom kleinen auf den großen Bildschirm

Die besten Musikvideos gibt es auf Youtube, die schönsten Erinnerungsfotos liegen digital vor. Doch um sich Filme und Fotos in größerer Gruppe anzusehen, sind Smartphones und Tablets nur eine Notlösung. So richtig zur Geltung kommen Motive und Movies erst auf dem ganz großen Smart-TV-Bildschirm. Seitdem auch die Fernseher mit dem Netz verbunden sind, ist die wichtigste Voraussetzung für die Übertragung vom kleinen auf das große Display bereits vorhanden. Wir haben zusammengefasst, wie die Geräte am besten verbunden werden. Von Kurt Sagatz

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Vergleichstest: Musikstreaming-Angebote – Musik ohne Limit

Egal, ob Charts, Rock oder Soul – Streaming-Portale liefern Millionen Songs für eine monatliche Pauschale. Die Online-Jukeboxen lassen sich sogar unterwegs auf dem Smartphones mitnehmen. Lohnt es sich da überhaupt noch, Alben zu kaufen?

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Vorgestellt: Neuer Satellit Eutelsat 9B

Der französische Satellitenbetreiber Eutelsat plant in den nächsten drei Jahren insgesamt sieben neue Satelliten in den Weltraum zu schicken. Alleine in 2015 sollen fünf neue Trabanten ins All befördert werden, darunter der neue Orbiter Eutelsat 9B. Dieser soll die Ku-Band-Kapazitäten für den wachsenden Bedarf in Europa erweitern. InfoDigital hatte die Gelegenheit sich den Satelliten in Frankreich beim Hersteller Airbus Defence & Space in Toulouse einmal näher anzusehen. Von Udo Bley

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Hinter den Kulissen – Euronews: Marktführer in Europa – in Deutschland ignoriert

Als Konservenstation der europäischen öffentlich-rechtlichen Sender gestartet, hat Euronews in den letzten fünf Jahren sein Programm erheblich ausgebaut, eigene Korrespondenten und neue Sprachversionen eingeführt, neue Sendungen und neue Verbreitungswege. In Deutschland weitestgehend unbemerkt ist Euronews so zum „meistgesehenen Nachrichtensender Europas“ aufgestiegen. ARD und ZDF, die – trotz einer deutschen Sprachversion – als eine der wenigen großen in Europa nicht am paneuropäischen Sender beteiligt sind, weigern sich beharrlich, Teil von Euronews zu werden. Inzwischen schaut der Sender in andere Richtungen. Noch in diesem Jahr startet Euronews seinen afrikanischen Ableger „Africanews“.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Radio zum Anschauen – Visual Radio macht das Radio sichtbarer

Deutsche Radiosender experimentieren mit ihrem Medium. Manche wollen das Radio sichtbarer machen, um für den multimedialen Wettkampf im Internet gerüstet zu sein. Andere fürchten damit den Verlust der „Radioseele“. Während Deutschland noch diskutiert, zeigen Frankreich und Großbritannien, wie Radio erfolgreich sichtbar werden kann.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Deutschsprachige Sender in Europa – Diese Programme sind gute Alternativen zum deutschen Fernsehprogramm

Deutsche Medien werden gern und zahlreich konsumiert, von ARD und ZDF über die Privaten bis hin zum Lokalfunk. Doch auch außerhalb Deutschlands senden deutschsprachige Medien in Bild und Ton. Nicht alles davon ist auch sehenswert, doch viele Sender und Sendungen bieten einen interessanten Einblick in andere Länder und Perspektiven, ganz ohne Sprachproblem. Zudem verstecken sich in diversen Mediatheken der ausländischen deutschsprachigen Sender auch Schätze, die durchaus eine Alternative zum deutschen Fernsehprogramm sein können. INFODIGITAL stellt Sender und Mediatheken vor.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
weitere Themen der Ausgabe

Eventkalender 2015 - Wissen wann was wichtig wird

Messen und Konferenzen gehören fest zum Jahresrhythmus der Branche. Auf den Events zeigen Hersteller Trends und Innovationen – und holen sich Feedback vom Kunden und aus dem Handel. Auf zahlreichen Fachkongressen tauscht man sich über die neuesten Entwicklungen und Marktzahlen aus. Wir haben Ihnen die wichtigsten Fachmessen und –Tagungen für das laufende Jahr zusammengestellt.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

RTL Group ist bei Youtube-Aggregator Broadband TV eingestiegen

Die RTL Group baut ihr Online-Video-Geschäft weiter stark aus. Der mehrheitlich zu Bertelsmann gehörende Medienkonzern wird 51% an der Online-Video-Company Broadband TV mit Sitz in Vancouver (Kanada) übernehmen. Dafür sollen zunächst etwa 27 Millionen Euro investiert werden. Weitere Anteilstranchen sollen, so RTL Group, bald folgen. Man will auf jeden Fall das Wachstum von Broadband TV beschleunigen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

CE-Branche für 2015 positiv gestimmt

Im abgelaufenen Weihnachtsgeschäft des Jahres 2014 haben sich Fernsehgeräte, Spielekonsolen, Tablet-Computer, Smartphones, Kopfhörer, Lautsprecher und Soundbars sehr gut verkauft. Dieser Aufwärtstrend soll auch im Jahre 2015 in Deutschland fortdauern. Von Pascal Twin

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

„Das Zeitalter der Kopie hat begonnen“

Der Forscher des Fisher College of Business der Ohio State University behauptet, dass Unternehmen zu viel Wert auf Forschung und Entwicklung legten. In Zukunft sei es immer wichtiger, gut zu kopieren, statt Neues zu erfinden. Interview mit Oded Shenkar

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Technik-Historie - Als der Touchscreen floppte

Was gut ist, wird sich durchsetzen. Die Frage ist nur: Wann? iPad, Smartphone oder Elektroauto gehören heute zum Alltag, waren aber ursprünglich ihrer Zeit voraus. Eine Auswahl vertrauter Ideen, die im ersten Anlauf scheiterten.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

CES 2015 – Smartphones - Frischer Wind in der Mittelklasse

Auf der Frühjahrsmesse der Unterhaltungselektronik in Las Vegas wurde gleich eine ganze Reihe spannender und unerwarteter Smartphone-Neuheiten vorgestellt. Da machte es wenig, dass die großen Player ohne ihre neuen Flaggschiffe anreisten.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

SMARTWATCHES - Schlaue Uhren fürs Handgelenk

High-Tech-Uhren und smarte Alltagsbegleiter sind das aktuelle Thema in der Unterhaltungselektronik. Die ersten Produktgenerationen der tragbaren „Wearables“ begeisterten mit kurzen Akkulaufzeiten und schmalem Leistungsumfang eher nur Enthusiasten. Auf der kalifornischen Frühjahrsmesse CES wurden die neuen Smartwatches dennoch hoch gehandelt.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Der Kampf um die neue Autowelt

So sieht die Zukunft der Autoindustrie aus: Die Autos fahren selbst, sie sind vernetzt und haben vielleicht sogar einen neuen Antrieb. Die deutschen Konzerne sind im Zukunftsrennen vorn dabei.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Daten auf Rädern

Audi fährt 900 Kilometer ohne Fahrer zur US-Elektromesse CES – der neuen Leistungsschau der Branche. Im Spielerparadies Las Vegas haben Autobosse den Glücksrittern die Show gestohlen: Zur Technikmesse CES, die am 6. Januar eröffnet wurde, ließ Audi einen A7 („Jack“) aus dem Silicon Valley anreisen. Der Clou: Das Auto fuhr automatisch, einen Fahrer gab es nicht.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Hacker am Steuer

Die zunehmende Vernetzung führt dazu, dass Autos von außen manipuliert werden können. Die Hersteller spielen diese Gefahr herunter. Von Martin Lewicki

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Ist ein Lied in allen Zimmern

Sie wollen Opas HiFi-Anlage beerben: Lautsprecher, die Tonschätze auf Festplatten, Internetradio und Musik aus Online-Portalen zu Gehör bringen – drahtlos im ganzen Haus, gesteuert von einer App. Von Wolfgang Tunze

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Praxistest Buffalo Linkstation 420 NVR, Axis Webcams M3005

Die Firma oder das Heim stets im Blick – Videoüberwachung ist im Gewerbe wie Zuhause gefragt. Eine pfiffige Lösung bieten Buffalo und Axis im Verbund: Die Netzwerkfestplatte Linkstation 420 NVR speichert die Videos von bis zu acht AxisÜberwachungskameras rund um die Uhr – und soll sich leicht installieren lassen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Steckbrief: Satellit Astra 2G

In der Nacht zum 28. Dezember 2014 beförderte eine Trägerrakete vom Typ ILS Proton Breeze M den Satelliten Astra 2G erfolgreich ins All. Die Rakete hob am 27. Dezember um 22.37 Uhr MEZ, (28. Dezember, 3.37 Uhr Ortszeit) planmäßig vom russischen Weltraumbahnhof in Baikonur ab. Nach einer Flugzeit von 9 Stunden und 12 Minuten wurde der Astra-2G-Satellit von der „Breeze M“-Oberstufe der Proton-Startrakete in eine geostationäre Umlaufbahn transportiert. Der Start konnte live im Internet sowie auf einem Sonderkanal auf Astra 19,2° Ost verfolgt werden. Von Udo Bley

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Satellit des Monats: Hellas Sat 39° Ost

Der Satellit Hellas Sat 2 befindet sich seit knapp zwölf Jahren im Orbit. Er verrichtet seither seine Dienste auf der Orbitalposition 39° Ost. Noch vor zwei Jahren galt die Position 39° Ost als Hauptposition zum Empfang griechischer Sender. InfoDigital hat sich das aktuelle Programmangebot auf dem Satelliten einmal näher angesehen und erklärt Ihnen, wie man den Satelliten auch in Deutschland empfangen kann. Von Udo Bley

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Die Welt der Unterwasser-Kabel

Sie sorgen für den weltweiten Fluss von Informationen: Fast unsichtbar umspannt ein ganzes Netz von Unterseekabeln unseren Planeten. Sie verbinden Europa, Afrika, Asien, Nord- und Südamerika, Australien und viele Inseln in den Weltmeeren. Von Hermann Dresen

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Marco Polo TV

Der Sender „Marco Polo TV“ ist ein Ableger des Anbieters für touristische Informationen, Mairdumont sowie des Medienunternehmers Jörg Schütte. Der Kanal feierte vor zwei Jahren, im Dezember 2013 seine Premiere im Fernsehen. InfoDigital stellt Ihnen das Programm vor und zeigt über welche Plattformen der Reisekanal empfangen werden kann.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Cubavision Internacional

Über das Astra-Satellitensystem via 19,2° Ost kann sich der Satzuschauer einige Sender aus lateinamerikanischen Ländern in spanischer und portugiesischer Sprache auf den Fernsehbildschirm holen. So empfängt man beispielsweise auch das Programm des aus dem karibischen Inselstaat Kuba stammenden Nationalsenders „Cubavision Internacional“ europaweit über das Astra-Satellitensystem. InfoDigital stellt Ihnen den Sender vor.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Fernsehen 2.0 - Personalisiertes Fernsehen mit Watchmi

Streaming-Anbieter für Filme und Serien gibt es inzwischen auch in Deutschland zu Hauf. Allenthalben stolpert man über Online-Videotheken wie maxdome, netflix & Co. Mit watchmi hat die deutsche Funke Mediengruppe einen spannenden Dienst auf dem Markt, der eine erfrischend andere Vision für das Fernsehen 2.0 vorstellt.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Zattoo bringt TV-Sender aus dem Ausland auf mobile Geräte

Der Streaming-Plattform-Anbieter Zattoo hat im Januar sein Programmangebot mit sechs fremdsprachlichen Angeboten weiter ausgebaut. Das Angebot richtet sich insbesondere an Zuwanderer, die über Medien Kontakt zu ihren Herkunftsländern halten möchten. Die Internet-TV-Programme lassen sich auf mobilen Endgeräten und über die Zattoo Applikationen für Smart-TVs, Spielekonsolen und Streaming- Boxen empfangen. InfoDigital stellt ihnen die neue Fremdsprachenpakete vor.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

„mr. net services“ kündigt Start auf IPTV-Multiscreen-Plattform „meinFernsehen“ an

Die mr. net services aus Flensburg, Betreiber eines bundesweiten IP-Netzes für Daten-, Sprach- und TV-Dienste, und M7 Deutschland GmbH aus Köln kündigt den Start auf der IPTV-Multiscreen-Plattform meinFernsehen an. Die beiden Unternehmen haben dazu im Januar eine umfassende Kooperation beschlossen. Die Verbreitung und Vermarktung erfolgt über die IPTV-Multiscreen-Plattform meinFernsehen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Wann kommt das Digitalradio in Schwung?

Der Neustart des Digitalradios DAB+ im Jahr 2011 verlief zunächst verhalten. Im September 2014 erzielte die Branche erstmals einen höheren Umsatz mit portablen digitalen Radiogeräten, als mit analogen UKW-Modellen. Ist nach langer Durststrecke endlich die Kehrtwende erreicht?

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

„Radio wird vorerst das Wichtigste bleiben“ – SWR3-Programmchef Thomas Jung

INFODIGITAL im Interview mit dem SWR3-Programmchef Thomas Jung über das Wieso und Warum des Visual Radios. Das Gespräch führte Danilo Höpfner.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
Inhaltsverzeichnis
Standards

Editorial

Händlerverzeichnis

Vorschau/Impressum

Digitale Welt

CES 2015 – Ausblick auf die kommende TV-Generation

CES 2015 – Die große Samsung-Show

CES 2015 – Der Kampf um die neue Autowelt

CES 2015 – Daten auf Rädern, Audi fährt 900 Kilometer ohne Fahrer zur ...

Hacker am Steuer – Hersteller spielen diese Gefahr herunter

Eventkalender 2015 – Wissen wann was wichtig wird

RTL Group ist bei Youtube Aggregator Broadband TV eingestiegen

CE-Branche für 2015 positiv gestimmt

„Das Zeitalter der Kopie hat begonnen“ – ein Interview mit Oded Shenkar

Technik-Historie – Als der Touchscreen floppte

Digitale Welt - Smartphones

CES 2015 – Frischer Wind in der Smartphone Mittelklasse

CES 2015 – Smartwatches, schlaue Uhren fürs Handgelenk

Digital-TV

Neue Sender auf einen Blick

Euronews: Marktführer in Europa – in Deutschland ignoriert

„Mobile first“ – Ein Interview mit Dorota Smaggia, Chefin euronews für ...

Marco Polo TV – InfoDigital stellt den Reisekanal vor

Cubavision Internacional – Ein Programm aus dem karibischen Inselstaat Kuba

Man spricht Deutsch – Auch außerhalb Deutschlands senden deutschsprachige ...

Fernsehen 2.0 – Personalisiertes Fernsehen mit watchmi

Zattoo bringt TV-Sender aus dem Ausland auf mobile Geräte

„mr. net services“ kündigt Start auf IPTV-Multiscreen-Plattform „mein ...

Digitale Welt - Heimvernetzung

Vom Tablet auf den Fernseher – So gelangen Fotos und Videos vom kleinen auf ...

Ist ein Lied in allen Zimmern – drahtlos im ganzen Haus, gesteuert von einer ...

Mit Argusaugen – Praxistest Buffalo Linkstation 420 NVR, Axis Webcams M3005

Sat + Kabel

Astra Satblock-Übersicht

Steckbrief: Satellit Astra 2G

Vorgestellt: Neuer Satellit Eutelsat 9B

Satellit des Monats: Hellas Sat 39° Ost

Die Welt der Unterwasserkabel

Radio

Vergleichstest: Musikstreaming-Angebot – Musik ohne Limit

Digitale Radiowelle DAB+ – Wann kommt das Digitalradio in Schwung?

Radio zum Anschauen: Visual Radio

Internet

Google Spezial – Wie wir Google erleben

Google Spezial – Die Macht der Nerds, Google buhlt um die Gunst von ...

Google Spezial – Googles Geheimwaffe – Im Portrait: Sundar Pichai

Google Spezial – „Auch Google ist nicht allmächtig“, ein Gespräch mit ...

Google Spezial – Rolle rückwärts, Google wird immer mächtiger, deshalb ist ...

Google Spezial – Google und Facebook mischen die Werbeszene auf

Google Spezial – Googles Weg zur Sparkasse

Google Spezial – Google sieht immer, was auf der Welt passiert

Google Spezial – „Google macht uns Angst, Herr Varian“, ein Interview mit ...

Google Spezial – Ich bin auf keiner Payroll, ein Interview mit Sabine ...

GANZES INHALTSVERZEICHNIS
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.