QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/heft-archiv/2017/september

Heftübersicht

Ausgabe 354/09 Jahrgang 2017

TOPTHEMA

Große Bildschirme mit UHD, Smart Home und vieles mehr – Das sind die CE-Trends auf der IFA 2017

Als weltweit bedeutendste Messe für Consumer Electronics zeigt die IFA vom 1. bis zum 6. September 2017 in Berlin, wovon sich Millionen Kunden für ihre Einkäufe zur Weihnachtssaison inspirieren lassen. Ultraflache TV-Bildschirme, die nahtlos mit der Wand verschmelzen, HiFi-Komponenten für Musik in extrem feiner Auflösung, Kameras für 360 Grad-Videos, Sprachsteuerungen für Medien und komplett vernetzte Häuser, Mini-Welten aus der Druckerdüse und vieles mehr. Das sind die Consumer-Electronics-Trends.

Jetzt bestellen und Artikel lesen Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
Topthemen des Monats

Elektromobilität – Großer Überblick über den Stand der Dinge

Große und auch mehr und mehr kleine Hersteller widmen sich – zum Teil schon seit Jahren – dem spannenden Thema Elektromobilität. Es gibt mittlerweile eine Bandbreite an Modellen, Konzepten und Ideen, wie die elektro-motorisierte Fortbewegung der allgegenwärtigen Zukunft aussehen wird und bereits aussieht.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Pay-TV und Videodienste auf Wachstumskurs

Pay-TV bleibt auf Wachstumskurs und erreicht im deutschsprachigen Raum neue Rekordwerte. Auch für 2017 wird eine weiter steigende Nachfrage nach Pay-TV- und Paid-Videoon-Demand-Angeboten erwartet. Das sind die zentralen Ergebnisse der Marktanalyse „Pay-TV in Deutschland 2017“, die der Arbeitskreis Pay-TV im Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V. (VPRT) am 25. Juli in München vorstellte.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

DVB-T2 HD Ausbau ab 8. November in weiteren Regionen - An diesen weiteren Sendern endet die bisherige DVB-T Verbreitung

Die nächste Ausbaustufe der Umstellung von DVB-T auf das neue Antennenfernsehen DVB-T2 HD steht in den Startlöchern. Nach dem regulären Start des neuen Antennenfernsehens in den Ballungsgebieten Deutschlands, am 29. März, geht der Ausbau in vielen Regionen Deutschlands weiter. Ab Mittwoch, den 8. November 2017 wird in acht Bundesländern an 22 weiteren Senderstandorten das alte DVB-T durch das neue DVB-T2 HD ersetzt. InfoDigital zeigt Ihnen, in welchen Regionen sich betroffene Haushalte ein DVB-T2 HD-taugliches Empfangsgerät besorgen müssen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Neigt sich die Ära Satellitenradio dem Ende zu?

In den USA ist Radio über Satellit im Autoradio angekommen und wird von Millionen Autofahrern täglich genutzt. Doch machen die neuen Dienste wie Spotify und Co. den Sat-Radiobetreibern das Leben schwer. Bisherige Versuche, Radio über Satellit zu einem neuen Geschäftsmodell zu verhelfen, sind europaweit gescheitert. In Deutschland war Radio über Satellit lediglich ein „Zusatz“ für nationale Player, inzwischen bietet sich Digitalradio DAB+ für nationale Sender als neuer Verbreitungsweg an.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Bild.TV & Co. – Wenn die Zeitung Fernsehen macht

Zeitung ohne Videos? Das wird es künftig kaum noch geben. Deutschlands Zeitungsverlage investieren in neue Videoabteilungen, die Fernsehen machen. Zwischen Skype-Talks im Hobby-Stil und hintergründigen Reportagen ist inzwischen alles dabei. Die Mediengattungen rücken dabei weiter zusammen, vor allem lokale Mitbewerber im TV könnten dabei auf der Strecke bleiben.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Android pur – Neue Smartphones von Nokia und Motorola im Test

Ein Smartphone von Google mit unverbasteltem Android kostet inzwischen so viel wie ein iPhone oder ein Spitzenmodell von Samsung. Nokia und Motorola bringen in diesen Tagen in Deutschland Modelle für Android-Puristen auf den Markt, die längst nicht so teuer sind.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
weitere Themen der Ausgabe

Der holprige Weg nach Deutschland – NBC steigt bei Euronews ein

Bisher war Euronews zu klein, um die wirklich großen Player im Geschäft wie CNN oder BBC World anzugreifen. Zusammen mit dem neuen amerikanischen Gesellschafter und einem neuen Namen will „EuronewsNBC“ jetzt genau damit loslegen. Der Free-TV-Markt in Deutschland und Europa ist für NBC nicht neu, sondern eine altbekannte Herausforderung.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

DAZN – Netflix des Sports

Bislang war Dazn nur wenigen Deutschen ein Begriff, dazu dürften Fans der US-Basketballiga NBA gehören – der entscheidende Finalsieg von Golden State war am Dienstag über den Streamingdienst zu sehen. Am selben Tag bestätigte sich, was schon seit Längerem spekuliert wurde: Die Champions League wird ab der Saison 2018/19 nicht mehr im frei empfangbaren Fernsehen laufen. Stattdessen sicherte sich Dazn gemeinsam mit Sky die Rechte, 600 Millionen Euro sollen sie für drei Spielzeiten bezahlen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Avio – Schub für Europas Trägerraketen

Ohne ihre leistungsstarken Trägersysteme wäre es auch mit dem Erfolg der europäischen Satellitenindustrie nicht allzu weit her. Um die kommenden Generationen europäischer Raketen Ariane 6 und Vega C in den Orbit zu schieben, fertigt der italienische Triebwerksspezialist Avio derzeit die weltweit größte Feststoffrakete mit einer Hülle aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

BMWI und DLR stellen neue DLR-Strategie vor

Das Bundeswirtschaftsministerium und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) haben am 24. Juli die neue DLR-Strategie im Bundeswirtschaftsministerium vorgestellt. Die Strategie zielt darauf ab, die Kernkompetenzen des DLR zu stärken und interne Synergiepotenziale noch gezielter einzusetzen. Mit der Strategie stellt sich das DLR aktuellen gesellschaftlichen und wirtschaftspolitischen Herausforderungen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Wächter im All, virtuelle Rover-Missionen und ein hüpfender Lander

Vom 18. bis 23. Juli 2017 stellte das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) auf der nationalen Luft- und Raumfahrtausstellung Russlands, dem Moskauer International Aviation and Space Salon MAKS, Satellitenmodelle, Simulatoren und Experimente für Raumfahrtmissionen aus.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

16 Bayerische Lokal TV-Sender ab Oktober in HD – MX1 gewinnt Ausschreibung der bmt

Satellitendirekthaushalte können sich freuen: Über das Astra Satellitensystem via 19,2° Ost werden ab dem 1. Oktober alle 16 bayerischen Lokalfernsehangebote in HD-Qualität zu empfangen sein. Das gab der globale Mediendienstleister MX1, eine Tochtergesellschaft von SES am 3. August bekannt.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

ASTRA Satblock-Übersicht

Die aktualisierte InfoDigital-Satblock-Übersicht verhilft dem Leser zum schnellen Durchblick, über welchen der vier Satblöcke von Astra 19,2° Ost die jeweiligen Programme übertragen werden. Dies hilft beispielsweise bei der Verkabelung oder beim Testen eines Multischalters. Die Übersicht kann auch allgemein bei der Fehlersuche hilfreich sein, falls Sie einige Programme/einige Transponder nicht empfangen können.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

BR Rundschau künftig aus neuem Nachrichtenstudio – Virtuelle Technik und Echtzeit-Grafiksystem

Die „Rundschau“, das Nachrichten-Flaggschiff des BR, sendet künftig aus einem neuen Studio. Dieses wurde in den vergangenen Monaten technisch umgebaut und präsentiert sich nun hochmodern: Seit Anfang August kommen die „Rundschau“-Sendungen hochauflösend aus einer HD-Regie, dann sind auch virtuelle Technik, Automation, Kamera-Roboter und ein neues Echtzeit-Grafiksystem im Einsatz. InfoDigital stellt Ihnen das neue Studio näher vor.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

„Wir machen Sendungen in einem besonders flexiblen Stil“ – Interview mit Jakob Wais und Claas Weinmann von BILD

Mit Formaten wie „BILD Daily“ oder „Die richtigen Fragen“ greift die Bild-Zeitung über das Netz die Berichterstattung des klassischen Fernsehsens an. Auch bei „Breaking News“ soll der Bild-Leser nun nicht mehr zu tagesschau24 oder n-tv schalten müssen, sondern den Livestream der Ereignisse im Netz bei Bild.de verfolgen. Doch kann die Marke „Bild“ auch in TV-Formaten das, was die Nutzer von Ihr erwarten? Darüber sprach InfoDigital mit Jakob Wais, Head of New Platforms & Video / Content Strategy BILD und Claas Weinmann, Chefreporter bei BILD.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Den Zuschauern etwas bieten – Broadcaster vs. OTT-Anbieter

Die letzten 30 Jahre waren sicherlich nicht einfach für TV-Anbieter. Ihre Branche wurde quasi von Grund auf erschüttert und hat sich gravierend verändert. Ebenso hat sich auch das Zuschauerverhalten gewandelt: Weg vom Wohnzimmer und hin zu praktisch jedem Raum im Haus, zu Zügen und Flugzeugen oder wo auch immer Zuschauer heute Inhalte abrufen möchten. Neue Wettbewerber, wie Netflix, Amazon Prime und Hulu – die nicht aus dem traditionellen Broadcast-Geschäft kommen – haben den Markt stark beeinflusst.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

ProSiebenSat.1 launcht 4K-Inhalte für Ultra HD-Geräte über HbbTV

ProSiebenSat.1 startete am 6. August die Ausstrahlung von 4K-Inhalten über den „red button“ für Smart TVs. Zur Premiere ermöglichte der Sender vom 6. und 13. August erstmals den Zuschauern, Beiträge des kabel eins-Formats „Abenteuer Leben am Sonntag“ parallel auch in 4K-Auflösung zu sehen. Zudem stellt der Sender die Inhalte On-Demand in seiner Mediathek bereit.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Kabelnetzbetreiber sind die Gewinner – Interview mit Axel Sihn, ZVEI

Die derzeitigen Gewinner im deutschen Breitbandmarkt sind eindeutig die Kabelnetzbetreiber. Während die Telekom ihren Spitzenplatz mit knapp 40,4 Prozent halten konnte, dürften sie Ende 2017 die 25 Prozenthürde überschreiten. Streamingdienste wie Amazon, Apple, Netflix & Co. befinden sich weiter auf dem Vormarsch. Zugleich hat die Bundesregierung mit der Gigabit-Gesellschaft neue Ziele vorgegeben. InfoDigital sprach mit Axel Sihn, dem stellvertretenden Vorsitzenden des Fachverbandes Satellit & Kabel im ZVEI, über aktuelle Entwicklungen im Breitbandmarkt und kommende Herausforderungen auf dem Weg Richtung Gigabit-Anschlüsse.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

„Hörbarer Mehrwert" – Interview mit Christoph Mühleib, Astra Deutschland

Hat Satellitenradio noch eine Zukunft? Darüber sprach InfoDigital mit Christoph Mühleib, Geschäftsführer Astra Deutschland.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Digitalmagazin Plus

Neues aus der Medienbranche

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Flach, groß, scharf – IFA Innovations Media Briefing

Auf dem IFA Innovations Media Briefing gaben namhafte Hersteller einen Vorgeschmack auf die Neuheiten der kommenden Funkausstellung. Im Trend liegen große Bildschirme mit UHD-Auflösung sowie Smart-Home-Produkte.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Im Test: One For All WM6471 – Durchdachter TV-Aufsteller in gutem Design

Wer über eine entsprechende Fläche an der Wohnzimmerwand verfügt, entscheidet sich in aller Regel für den größtmöglichen Bildschirm. Erschwingliche Geräte mit Bildschirmdiagonalen von 50, 55 oder gar 60 Zoll bestimmen daher aktuell den TV-Markt – mit ihnen sind auch innovative Lösungen zur Wandmontage immer gefragter geworden. One For All hat mit seinem Ultra Slim TV Stand WM6471 ein neues System zur Aufstellung von Fernsehschirmen bis zu 60 Zoll Größe vorgestellt.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Change Media Tasting 2017 – Wie der Wandel die Medien wachrüttelt

Im Alleingang sind die Herausforderungen der Medienbranche nicht zu meistern. Wir brauchen Partner, die den Weg mit uns gehen – das haben selbst die großen Mitspieler erkannt. So verwundert es nicht, dass sich jüngst zum Beispiel ProSiebenSat.1 und Discovery verbündeten, um eine gemeinsame OTT-Plattform (Over-the-Top) für Streaming und Mobile TV aufzubauen. Wie die Akteure der Medienwelt mit dem digitalen Wandel umgehen, welche Erfahrungen sie gemacht haben und was sie aus ihren Fehlern lernten, erfuhren die Teilnehmer des Medienkongresses Change Media Tasting am 11. Juli 2017 in Stuttgart. Von Dr. Jörn Krieger

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

30 Jahre TechniSat: Erfolgsgeschichte schreibt Zukunft

Seit 30 Jahren entwickelt und produziert TechniSat hochwertige Produkte der Unterhaltungselektronik für Kunden, die Qualität, Innovation und Design besonders schätzen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Neuer Hub für innovative Ideen – TechniSat gründet neue Plattform TechniLabs

Mit der neu gegründeten Plattform TechniLabs bietet die TechniSat Digital GmbH Seed-Funding und Smart-Kapital für Startups mit zukunftweisenden, technischen Ideen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Das Ende der Flatrate?

Der volkstümliche Spruch „Ohne Moos nix los“ zeigt deutlich auf, dass im wahren Leben in der Regel für Waren und Dienstleistungen stets Zahlungen gefordert werden. Ausnahmen davon basieren auf sozialen Aspekten. Von Ulrich Freyer

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Snap Map – bedenkliche neue Funktion bei Snapchat

Mit Snap Map sehen Nutzer bei Snapchat jetzt nicht nur Beiträge von Freunden, sondern auch, wo diese sich aufhalten. Jugendschützer warnen nun: mit der Übertragung der Standortdaten können insbesondere für junge Nutzer Risiken entstehen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Karteileichen im Netz – alte Internetkonten finden und löschen

Yahoo statt Google, ICQ statt WhatsApp, StudiVZ statt Facebook: Das Internet sah vor ein paar Jahren noch ganz anders aus als heute. Viele der ehemaligen Platzhirsche spielen heute kaum noch eine Rolle, die Accounts dort gibt es aber noch.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Alltag im Facebook-Löschteam

Erstmals öffnet Facebook sein Berliner Löschzentrum für Journalisten – nach mehreren Medienberichten, in denen die Arbeitsbedingungen kritisiert wurden. Das Büro sieht aus wie viele andere auch. Doch brutale Bilder gehören für die Mitarbeiter hier zum Alltag.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Internetsurfen in Flugzeugen wird selbstverständlicher

Auch im Flugzeug wollen immer mehr Menschen online sein. Technologisch ist es gar nicht so einfach, das Netz auf Flughöhe zu holen. Doch neue Möglichkeiten stehen bald bereit.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
Inhaltsverzeichnis
Standards

Editorial

InfoDigital Print Abo

InfoDigital Digitalmagazin

Händlerverzeichnis

InfoDigital iPad App

Vorschau/Impressum

Digitale Welt

Neues aus der Medienbranche

Aktuelle CE-Highlights

Das sind die CE-Trends auf der IFA 2017

Flach, groß, scharf – IFA Innovations Media Briefing

Im Test: One For All WM6471 – Durchdachter TV-Aufsteller in gutem Design

Change Media Tasting 2017 – Wie der Wandel die Medien wachrüttelt

Elektromobilität – Ein Überblick über den Stand der Dinge

30 Jahre TechniSat: Erfolgsgeschichte schreibt Zukunft

TechniSat gründet neue Plattform TechniLabs

Digitale Welt - Smartphones

Das Ende der Flatrate?

Android pur – Neue Smartphones von Nokia und Motorola im Test

Digital-TV

Neue Sender und Frequenzen

DVB-T2 HD Ausbau ab 8. November in weiteren Regionen

BR Rundschau künftig aus neuem Nachrichtenstudio

Der holprige Weg nach Deutschland – NBC steigt bei Euronews ein

Bild.TV & Co. – Wenn die Zeitung Fernsehen macht

„Wir machen Sendungen in einem besonders flexiblen Stil“ – Interview mit ...

Pay-TV und Videodienste auf Wachstumskurs

Den Zuschauern etwas bieten – Broadcaster vs. OTT-Anbieter

Digitale Welt - Apps

Mediennutzung in autonomen Fahrzeugen: Vom Fahrer zum Zuschauer

Sat + Kabel

Sat- & Kabeltechnik News

Avio – Schub für Europas Trägerraketen

BMWI und DLR stellen neue DLR-Strategie vor

MAKS 2017 – DLR zeigt Bandbreite seiner Forschung

16 Bayerische Lokal TV-Sender ab Oktober in HD

ASTRA Satblock-Übersicht

Radio

Radio-News

Neigt sich die Ära Satellitenradio dem Ende zu?

„Hörbarer Mehrwert" – Interview mit Christoph Mühleib, Astra Deutschland

Internet

Karteileichen im Netz – alte Internetkonten finden und löschen

Alltag im Facebook-Löschteam

Internetsurfen in Flugzeugen wird selbstverständlicher

Internet-TV

4K-Inhalte für Ultra HD-Geräte über HbbTV

Interview mit Heidi Schmidt, Leiterin ARD online – Öffentlich-Rechtliche ...

Kabelnetzbetreiber sind die Gewinner – Interview mit Axel Sihn, ZVEI

GANZES INHALTSVERZEICHNIS

Aktuelle Ausgabe 11/2017

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.