QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/heft-archiv/2018/juli

Heftübersicht

Ausgabe 364/07 Jahrgang 2018

TOPTHEMA

Die Qual der Wahl fürs Heimkino: Welcher Beamer ist der richtige?

Ein dunkler Raum, das Popcorn raschelt, auf der Leinwand flimmert ein spannender Film: Kino-Abende haben ihre ganz eigene Magie – warum diese Atmosphäre nicht auch in den eigenen vier Wänden genießen? Mit dem richtigen Beamer wird das eigene Wohnzimmer problemlos zum Heimkino umfunktioniert: InfoDigital gibt Ihnen Tipps und Hinweise, worauf beim Kauf zu achten ist und stellt Ihnen eine Auswahl an Geräten vor.

Jetzt bestellen und Artikel lesen Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
Topthemen des Monats

Perfekt kombiniert: TV- und Soundlösungen für echtes Heimkino-Vergnügen

Egal, ob bei Musik oder Film, ohne den richtigen Sound kommt nur wenig Stimmung auf. Zugunsten immer flacherer TV-Bildschirme mussten die meisten Geräte aktueller TV-Generationen eben klanglich abspecken. Leistungsfähige Soundsysteme lassen diese kleine Schwäche jedoch schnell vergessen – auch schon für kleines Geld.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Licht, Akustik, Aufstellung: Der Feinschliff fürs Heimkino

Mit ein wenig Tuning holt man mehr aus dem Heimkino heraus. Rund um Fernseher, Beamer & Co gibt es viele Möglichkeiten, damit im Wohnzimmer das Bild noch besser aussieht und die Filmmusik noch beeindruckender klingt.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

DAB+ im Auto - Die besten Nachrüst-Optionen

Derzeit werden immer mehr Neufahrzeuge in Deutschland gleich mit DAB+ Digitalradio-Empfang geordert. Doch leider ist DAB+ hierzulande noch kein Ausrüstungsstandard wie z. B. in Norwegen, Großbritannien oder der Schweiz. Zum Glück lassen sich auch ältere Modelle mühelos mit DAB+ Digitalradio-Empfang nachrüsten – hierfür steht gleich eine ganze Reihe von Optionen bereit.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Abpfiff fürs analoge Kabel-TV

Rund 17,6 Millionen Haushalte in Deutschland nutzen laut Digitalisierungsbericht 2017 für ihren TV-Empfang das Fernsehkabel, darunter 3,1 Millionen Haushalte, die noch analoges Kabel-TV sehen. Die Initiative Digitales Kabel informierte am 12. Juni auf der ANGA COM in Köln zum Analog-Digital-Umstieg und gab im Vorfeld einen aktuellen Terminüberblick zum Digitalumstieg bekannt.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Analogabschaltung! – Das müssen Kabelkunden jetzt unbedingt wissen

Den Anschluss nicht verpassen. Das gilt 2018 für alle Kabelhaushalte, die noch analog empfangen. Der Umstieg vom analogen auf das digitale Kabelfernsehen geht jetzt in die entscheidende Phase. Informieren Sie sich zum Digitalumstieg!

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

CDs kaufen war gestern: Musik-Streaming ist die Zukunft

Nicht nur bei Filmen und Serien geht der Trend zum Streamen: Auch Musik wird immer mehr über Streaming-Dienste abgerufen. Neben den Branchen-Größen Spotify und Apple Music gibt es noch eine Vielzahl weiterer Anbieter: InfoDigital macht den Check und stellt Ihnen eine Auswahl an verschiedenen Diensten vor.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

BBC Proms – Das Fest der Klassik: Alle Höhepunkte in TV und Radio

Die Sommerkonzertreihe „BBC Proms“ ist ein jährliches Festival in London mit mehr als 90 Weltklasse-Aufführungen der größten klassischen Musiker und somit eine der populärsten Musikveranstaltungen der Welt. Auch mit der 124. Auflage zieht es nicht nur Fans aus aller Welt zu den Promenadekonzerten in die Hallen Londons, sondern auch Millionen Zuschauer an den TV-Bildschirm. Die BBC zeigt auch in diesem Jahr vom 13. Juli bis 8. September neben der „First- und Last Night of the Proms“ wieder zahlreiche Promenadenkonzerte unverschlüsselt und in hoher Auflösung im Free TV. InfoDigital zeigt Ihnen, wie und wo Sie die Proms auch in Deutschland auf dem Fernsehbildschirm genießen können.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Lautsprecher-Test: Die JBL Bars bringen Stadion-Feeling ins Wohnzimmer

Fußballübertragung oder Actionfilm: Zum richtigen Heimkino gehört auch ein guter Klang. JBL möchte mit einer neuen Soundbar-Serie die Wohnzimmer erobern. Doch im Test überzeugen nicht alle Boxen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Satellit des Monats: Astra 28,2° Ost – So empfangen Sie englischsprachige Sender unverschlüsselt via Satellit

Obwohl über das beliebte Astra Satellitensystem via 19,2° Ost schon einige englischsprachige Sender in Deutschland zu empfangen sind, ist eigentlich die Satellitenposition 28,2° Ost die Nummer 1, wenn es um den Empfang britischer Sender geht. Denn über die Orbitalposition 28,2° Ost werden die TV- und Radiosender der BBC sowie etliche Privatsender aus dem Vereinigten Königreich unverschlüsselt ausgestrahlt. Doch der Empfang für Satellitenhaushalte in Deutschland hat in manchen Regionen einen Haken. InfoDigital erklärt Ihnen, in welchen Regionen Deutschlands das Programmangebot mit herkömmlichen Satellitenanlagen empfangen werden kann und wo der Empfang der Sender unter erschwerten Bedingungen oder gar fast unmöglich ist.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Die Tour de France 2018: So sehen Sie alle 21 Etappen live im Fernsehen

Die Tour de France steht wieder vor der Tür: Mitten im Juli fahren 22 Teams mit je neun Fahrern für drei Wochen durch ganz Frankreich, um den Gesamtsieger des drittgrößten Sportereignisses der Welt zu küren. Millionen Zuschauer vor Ort am Streckenrand und vor den Bildschirmen werden auch in diesem Jahr erwartet. In Deutschland berichten die ARD und Eurosport live aus Frankreich.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
weitere Themen der Ausgabe

Studie zur Audionutzung im Jahr 2025: „Aus Hörern werden Programm-Macher“

Wie sieht unsere Audionutzung im Jahr 2025 aus? Um das herauszufinden, hat das Marktforschungsinstitut comrecon brand navigation im Auftrag von AS&S Radio, RMS und der Radiozentrale die Studie „Planet Audo: Audioutzung der Zukunft“ durchgeführt. In den Ergebnissen wird nicht nur übersichtlich visualisiert, wie die Audionutzung der Zukunft aussehen könnte, sondern auch das Nutzerverhalten in Vergangenheit und Gegenwart dargestellt.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

High End 2018: Interesse an guter Musikwiedergabe ungebrochen

Nach vier erfolgreichen Messetagen ging am 13. Mai die 37. HIGH END, dem Treffpunkt der Audiobranche in München zu Ende. Insgesamt wurden 530 Aussteller aus 41 Nationen und 19.899 Besucher gezählt, darunter 7.557 Fachbesucher aus der ganzen Welt. Damit erfuhr die Besucherzahl einen leichten Rückgang gegenüber der Veranstaltung im Vorjahr. Womöglich hatte das schon fast hochsommerliche Wetter über alle vier Messetage hinweg so manchen potenziellen Besucher aus der Region eher zu einem Ausflug ins Grüne als zu einem Messebesuch bewegt.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Sennheiser: Das Ohr am Puls der Zeit

So sieht die Zukunft der Audio-Welt aus: Daniel und Andreas Sennheiser führen in dritter Generation das gleichnamige Familienunternehmen aus Niedersachsen, das auf die Fertigung von Mikrofonen, Kopfhörern und Konferenzlösungen spezialisiert ist. Ihr Weg in die dreidimensionale Klangwelt ist nicht disruptiv, sondern evolutionär, von langer Hand geplant. Und vielleicht deshalb so erfolgreich.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Bluetooth Kopfhörer: Kabellos gehört zum guten Ton

Weg mit den Strippen, dezente Technik hinein ins Ohr: Kabellose In-Ear-Hörer sind beliebt wie nie zuvor. Fürs Musikhören und Telefonieren erscheinen sie ideal. Wir haben fünf Produkte ausprobiert. Die Qualitätsunterschiede sind enorm, ein Blick auf die Details lohnt.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Drin, drauf oder drum: Den passenden Kopfhörer finden

Bequem sollen sie sein, leicht zu transportieren obendrein, und vor allem sollen sie gut klingen. Das richtige Modell für sich zu finden, ist dabei gar nicht so einfach. Denn kaum etwas ist so individuell wie der eigene Kopfhörer.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Audio-Wunder: Der kleinste Lautsprecher der Welt klingt wie ein Rockkonzert

Forscher haben einen Lautsprecher entwickelt, der nur vier Millimeter groß ist, aber den satten Sound eines Rockkonzerts abstrahlen kann. Er lässt sich in Möbel einbauen und ermöglicht „Klangduschen”.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Cinch, Klinke oder HDMI: Audio-Schnittstellen im Überblick

Sie sind so vielfältig wie die Geräte, an denen man sie findet: Audio-Schnittstellen für die Signalübertragung. Denn für optimalen Ton kommt es auf den richtigen Anschluss und das passende Kabel an.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Die HDMI-Story

In jedem elektronischen System bilden definierte Schnittstellen die wesentliche Voraussetzung für die Interoperabilität von Geräten, Baugruppen und sonstigen Komponenten. Das gilt auch für die Unterhaltungselektronik (UE) [consumer electronics (CE)] als eine Sparte der Informations- und Kommunikationstechnik (ITK, auch IuK) [information and communications technology (ICT)].

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

130 Jahre Grammophon – Schallplatten und Plattenspieler sorgen aktuell für kleine Renaissance

Vor über 130 Jahren, am 26. September 1887, wurde das „Gramophone“ geboren. Unter diesem Namen meldete Emil Berliner seine Tonmaschine in Washington zum Patent an. Die Grundlage dieser Maschine war der von Thomas Edison erfundene Phonograph, welchen Berliner zu einer Urausgabe des Grammophons weiterentwickelt hatte. Anders als der Phonograph arbeitete dieses Grammophon nicht mehr mit Schallrollen oder -walzen, sondern stattdessen mit Schallscheiben. Diese Scheiben bestanden zunächst aus Zink, welches mit Wachs beschichtet war. Der so im Wachs gespeicherte Ton wurde bereits damals mit Hilfe einer Nadel wiedergegeben. Von diesem Vorgang stammt auch der Name Grammophon, welcher „geschriebener Laut“ bedeutet.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

MABB fordert Politik zum schleunigen Handeln auf

Wie geht es weiter mit den großen Themen der Medienpolitik? Traditionelle Medien fühlen sich den großen Playern im Netz gegenüber schon länger benachteiligt. Auch in Sachen Begrifflichkeiten hinkt die Medienpolitik der Zeit hinterher. Bekannt ist das schon lange, auch Ergebnisse liegen bis heute nicht vor. Auf der Media Convention Berlin richtet sich die Landesmedienanstalt Berlin-Brandenburg mit einem deutlichen Aufruf an die Politik, endlich Ergebnisse vorzulegen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

„Es sollte hinterfragt werden, ob die Abgrenzung zwischen linear und nicht-linear noch richtig ist“ – Interview mit Dr. Anja Zimmer

Über einbrechende Medienvielfalt, fehlende Chancengleichheit und eine Alternative zum überholten Rundfunkbegriff sprach InfoDigital mit Dr. Anja Zimmer, Direktorin der Landesmedienanstalt Berlin-Brandenburg (MABB).

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Astra TV-Monitor 2017 veröffentlicht: Sat-TV legt in Österreich zu

Der Fernsehempfang via Satellit erfreut sich bei den Zuschauern in Österreich wachsender Beliebtheit. Der Satellit bleibt mit 2,05 Millionen Haushalten unangefochtener Empfangsweg Nr. 1 in Österreich (2016: 2,03 Millionen). Das ist das Ergebnis des aktuellen Astra TV-Monitor, der am 6. Juni veröffentlicht wurde.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Breitbandversorgung aus dem All: DLR und ADVA stellen neuen Weltrekord auf

Achtzehn Monate nach ihrem letzten Rekord haben Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), diesmal zusammen mit ADVA (Anbieter von Open Networking Lösungen), mit 13,16 Terabits pro Sekunde einen neuen Weltrekord in der optischen Freistrahl-Datenübertragung aufgestellt. Mit dieser Datenrate könnten alle gedruckten Bücher der Welt in etwa einer halben Minute übertragen werden.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

SpaceDataHighway erreicht 10.000 erfolgreiche Laserverbindungen

Der SpaceDataHighway, eine lasergestützte Ultra-Breitbandkommunikation, hat als weltweit erstes weltraumgestütztes Gegenstück zu terrestrischen Glasfasernetzen die Rekordmarke von 10.000 erfolgreichen Laserverbindungen erreicht, gab der Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus bekannt. Die Zuverlässigkeit des auf modernster Lasertechnologie basierenden Systems liege derzeit bei 99,8 Prozent. In den ersten anderthalb Jahren Regelbetrieb wurden über diese Verbindungen mehr als 500 Terabyte Daten heruntergeladen, hieß es.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Phoenix im neuen Design

Der Ereignis- und Dokumentationskanal von ARD und ZDF, „phoenix“, präsentiert sich seit Anfang Juni 2018 im neuen Design. Der öffentlich-rechtliche Sender hat am 4. Juni auf allen Ausspielwegen sein neues Erscheinungsbild ausgerollt.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

WorldDAB Automotive 2018 in München: DAB+ zündet nächste Stufe

Der Damm ist gebrochen: Die Automobilbranche bietet DAB+ in immer mehr Fahrzeugen als Grundausstattung an, und bei Autokäufern steigt die Nachfrage nach dem terrestrischen Digitalradio. Das wurde auf der Konferenz WorldDAB Automotive 2018 deutlich, die der Weltverband WorldDAB am 15. Mai in München veranstaltete. Von Dr. Jörn Krieger

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

BBC will vorerst keine UKW-Abschaltung

London war lange Zeit das Zentrum der Entwicklung des Digitalradiostandards DAB+. Und das ist es noch heute. Etwa 75 Radiosender sind in London über Digitalantenne zu empfangen. Doch geht es nach der BBC, wird es eine Abschaltung von UKW, wie in Norwegen und bald in einigen anderen Ländern Europas, im Königreich so schnell nicht geben.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Kommentar: Warum es mit DAB+ nicht weitergeht

Jeder, der sich mit der Entwicklung des DAB+ Digitalradios in Deutschland beschäftigt, schüttelt irgendwann unweigerlich verständnislos den Kopf. Denn die endlos erscheinende Ablösung des steinalten UKW-Standards ist gerade in Deutschland von so vielen Seiten strukturellen Versagens durchzogen, dass man kaum noch weiß, wo man mit der Kritik ansetzen soll. Von Hermann Dresen (InfoDigital Redaktion)

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Zero Rating: Endloses Streaming – und viele offene Fragen

Unterwegs endlos chatten oder Musik und Serien streamen – ohne dabei Datenvolumen zu verbrauchen. Wie das geht? Mit dem sogenannten Zero Rating. Das klingt verlockend, ruft aber Verbraucherschützer und Netzaktivisten auf den Plan. Sie sehen die Netzneutralität gefährdet.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Mobile first? Von wegen! Deutsche lieben ihren Fernseher

Der Fernseher im heimischen Wohnzimmer ist immer noch das beliebteste Gerät der Deutschen für den Bewegtbildkonsum. Weiterhin beliebt ist das lineare Fernsehen - eine deutliche Mehrheit von 86 Prozent der Befragten schaut klassisches TV. Das zeigt eine repräsentative Studie von Statista, die nextMedia.Hamburg im Vorfeld des newTV Kongress durchführte, der im März 2018 in Hamburg stattfand.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Welche Daten soziale Netzwerke sammeln – und wie man sie findet

Die großen Internetdienste werden oft als Datenkraken bezeichnet – weil sie meist tatsächlich viele Informationen sammeln, etwa um personalisierte Werbung anzeigen zu können. Wie genau die Dienste den Nutzer kennen, kann überraschen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
Inhaltsverzeichnis
Standards

Editorial

InfoDigital Print Abo

InfoDigital iPad App

InfoDigital Digitalmagazin

Händlerverzeichnis

Vorschau/Impressum

Digitale Welt

Neues aus der Medienwelt

Aktuelle CE-Highlights

Die Qual der Wahl fürs Heimkino: Welcher Beamer ist der richtige?

Perfekt kombiniert: TV- und Soundlösungen für echtes Heimkino-Vergnügen

Lautsprecher-Test: Die JBL Bars bringen Stadion-Feeling ins Wohnzimmer

Licht, Akustik, Aufstellung: Der Feinschliff fürs Heimkino

Studie zur Audionutzung im Jahr 2025: „Aus Hörern werden Programm-Macher“

High End 2018: Interesse an guter Musikwiedergabe ungebrochen

Sennheiser: Das Ohr am Puls der Zeit

Bluetooth Kopfhörer: Kabellos gehört zum guten Ton

Den passenden Kopfhörer finden

Audio-Wunder: Der kleinste Lautsprecher der Welt klingt wie ein Rockkonzert

Cinch, Klinke oder HDMI: Audio-Schnittstellen im Überblick

Die HDMI-Story

130 Jahre Grammophon

MABB fordert Politik zum schleunigen Handeln auf

„Es sollte hinterfragt werden, ob die Abgrenzung zwischen linear und ...

Digital-TV

Neue Sender und Frequenzen

Auf die Räder, fertig, los – Die Tour de France im TV

BBC Proms 2018 im Free-TV

Phoenix im neuen Design

Sat + Kabel

News Sat- und Kabeltechnik

Astra TV-Monitor 2017 veröffentlicht: Sat-TV legt in Österreich zu

Satellit des Monats: Astra 28,2° Ost

Breitbandversorgung aus dem All: DLR und ADVA stellen neuen Weltrekord auf

SpaceDataHighway erreicht 10.000 erfolgreiche Laserverbindungen

Abpfiff fürs analoge Kabel-TV

Analogabschaltung – Das müssen Kabelkunden jetzt wissen

Radio

Radio-News

WorldDAB Automotive 2018 in München: DAB+ zündet nächste Stufe

So kommt DAB+ in jedes Fahrzeug

BBC will vorerst keine UKW-Abschaltung

Kommentar: Warum es mit DAB+ nicht weitergeht

Internet

Musik-Streaming ist die Zukunft

Zero Rating: Endloses Streaming – und viele offene Fragen

Mobile first? Von wegen! Deutsche lieben ihren Fernseher

Welche Daten soziale Netzwerke sammeln – und wie man sie findet

GANZES INHALTSVERZEICHNIS

Aktuelle Ausgabe 9/2018

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.