QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/heft-archiv/2018/september

Heftübersicht

Ausgabe 366/09 Jahrgang 2018

TOPTHEMA

Zwischen Pappe und Hightech: Virtual Reality im Überblick

Virtuelle Welten ohne Ende und in atemberaubender Qualität – so lautete das Versprechen der letzten Jahre. Und tatsächlich hat sich in Sachen Virtual Reality einiges bewegt. Nur der große Durchbruch steht nach wie vor aus – ein Überblick.

Jetzt bestellen und Artikel lesen Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
Topthemen des Monats

Datenbrillen: Ich sehe was, was du nicht siehst

Im Wohnzimmer haben sich Datenbrillen noch nicht durchgesetzt. Dafür nutzen nun immer mehr Unternehmen die Technologie.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

VR & 360°: Programmtipps aus der virtuellen Welt

Virtual Reality hat den Durchbruch zum Massenmarkt noch nicht geschafft – und wird dies in nächster Zeit auch nicht notwendigerweise tun. Aber das macht gar nichts, denn die Experimentatoren und Technikpioniere im Medienbusiness haben bereits zahlreiche, teils einzigartige Medienerlebnisse geschaffen. InfoDigital hat Ihnen ein paar aktuelle Programmtipps aus der virtuellen Welt zusammengetragen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Fußball im TV: Wer soll da noch durchblicken?

Fußball im TV, das war früher ganz leicht: Wenige Anbieter zeigten die schönste Nebensache der Welt live oder in der Zusammenfassung. Und selbst ohne Pay-TV kamen Fußballfans auf ihre Kosten. Doch heute sieht das anders aus: Neben einer Flut an Anbietern, unter denen die Übertragungsrechte regelrecht zerstückelt werden, läuft in diesem Jahr nicht einmal mehr die Champions League im Free-TV. Damit Sie wissen, was wo läuft, gibt Ihnen InfoDigital einen Überblick zur diesjährigen Fußballsaison im TV und den anfallenden Kosten.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

IFA Berlin 2018: Alle wichtigen Infos inkl. Hallenplan im Heft

Als weltweit bedeutendste Messe für Consumer Electronics öffnet die Internationale Funkausstellung Berlin vom 31. August bis zum 5. September 2018 wieder ihre Tore. Mehr als eine Viertelmillionen Besucher werden auch in diesem Jahr wieder zur IFA erwartet. Für Fachbesucher und Experten wird das Ausstellungs- und Informationsangebot mit den IFA Global Markets vom 2. bis 5. September daher in der STATION Berlin nochmals erweitert. Alle Messebesucher können sich wieder einmal auf eine Vielzahl spannender Innovationen und Produktneuheiten freuen, die auf der IFA pünktlich zum Vorweihnachtsgeschäft eingeführt werden.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

DVB-T2 HD-Umstellung geht in die nächste Runde – In diesen Regionen startet das neue Antennenfernsehen ab Herbst 2018

Ab Herbst 2018 geht die Umstellung auf das neue terrestrische Antennenfernsehen DVB-T2 HD in die nächste Runde. Denn dann starten in weiteren Regionen Deutschlands zum ersten Mal die öffentlich-rechtlichen Sender von ARD und ZDF, mit einer größeren Programmauswahl und das in Full-HD. In insgesamt 32 weiteren Standorten wird zeitgleich der bisherige alte digitale Antennenfernseh-Standard DVB-T abgelöst. In sieben von 32 Ballungsräumen startet zusätzlich das Programmangebot von Freenet-TV mit über 20 privaten Sendern in Full HD erstmals via Antenne. InfoDigital zeigt Ihnen in welchen Regionen auf den neuen DVB-T2 HD Fernsehstandard ab Herbst 2018 umgestellt wird.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Wann kommt DAB+ nach NRW?

Medienland Nordrhein-Westfalen. Unendliche Geschichten. Größtes deutsches Bundesland mit Sitz ganz großer Player im Verlagswesen und im Fernsehen, aber Entwicklungsland im Hörfunk. Als einziges deutsches Bundesland verzichtet NRW auf private Landessender via DAB+, zum „Schutz der NRW-Lokalradios“, wie es heißt. Am 25. September will die Landesmedienanstalt einen Ausblick geben, wie es weitergeht. Doch schon im Vorfeld regt sich Widerstand gegen anhaltende Verzögerungstaktiken aus Düsseldorf.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Marktübersicht Einkabellösungen

Einkabel-LNBs sind inzwischen zu einer praktischen Standardlösung für den modernen Haushalt mit TV-Empfang via Satellit herangereift. Diese Empfangsköpfe speisen auch ohne zusätzlichen Einkabel-Multischalter ein Einkabel-Signal in ein gegebenes Verteilnetz. So lassen sich Receiver mit zwei, vier oder gar mehr Sat-Tunern mühelos mit der passenden Anzahl von Empfangssignalen versorgen, um alle verfügbaren Tuner für Aufzeichnungen im Hintergrund oder Bild im Bild-Funktionen nutzbar zu machen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Einkaufsberater TV-Geräte: Bild-Technologien, Ausstattung, Programme

Über 50 Prozent aller verkauften TV-Geräte sind bereits mit einem UHD-Bildschirm ausgestattet. Aber was heißt das eigentlich? Welche Vorteile bringt Ultra HD in der Praxis – und woher kommt das Programm? In diesem Einkaufsberater finden Sie die Antworten. Er zeigt, wo die Unterschiede zwischen LCD- und OLED Displays liegen und was beim Kauf eines Fernsehers sonst noch wichtig ist.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
weitere Themen der Ausgabe

Digitalmagazin Plus

Aktuelle News aus der Medienwelt

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Ratgeber Einkabellösungen: Kabel TV einfach auf Satellit umrüsten

Immer häufiger werden bei Fachbetrieben Umrüstungen bestehender Koaxial-Kabelnetze von Kabel TV auf den Empfang via Satellit nachgefragt. Die Gründe hierfür sind vielschichtig. Aber die Leichtigkeit mit der sich via Satellit kostengünstig ein maßgeschneidertes TV-Angebot für Bewohner unterschiedlichster Herkunft zusammenstellen lässt, macht den Empfangsweg nach wie vor außerordentlich attraktiv. Zur Realisierung solcher Umrüstungen in bestehenden Kabelanlagen haben sich teilnehmergesteuerte Einkabellösungen als hervorragendes Werkzeug erwiesen – zumal man mit ihnen auch auf eine schnelle Internetverbindung über das Breitbandangebot des alten Kabelnetzbetreibers nicht verzichten muss.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

FRK-Breitbandkongress 2018: Aus der Praxis – für die Praxis

Der Breitbandkongress des FRK (Fachverband Rundfunk und BreitbandKommunikation) am 17. und 18. September im H4-Hotel in Leipzig gehört zu den festen Größen im Veranstaltungskalender der Kabelbranche. Die mittelständischen und lokalen Infrastrukturbetreiber, Inhalteanbieter, Technologiehersteller, die Wohnungswirtschaft und Dienstleister stehen in diesem Jahr angesichts der aktuellen Marktereignisse vor besonderen Herausforderungen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Interview mit Heinz-Peter Labonte, Vorsitzender des FRK

Fünf Fragen an, fünf Antworten vom Vorsitzenden des FRK, Heinz-Peter Labonte

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Satellitennavigation „Galileo“ erreicht weltweite Verfügbarkeit

„Von nun an erreicht das Navigationssystem Galileo weltweit eine Überdeckung von 100 Prozent. Mit anderen Worten: an jedem Ort der Welt hat man damit ein Signal.“, sagte Marco Fuchs, Vorstandsvorsitzender der OHB SE und der OHB System AG, nach dem jüngsten Start von vier weiteren Galileo-Satelliten. Eine Ariane-5 hat am 25. Juli 2018 vier weitere Satelliten des europäischen Galileo Satellitennavigationssystems erfolgreich in den Weltraum gestartet, womit die Galileo-Konstellation auf 26 Satelliten anwächst und die flächendeckende Verfügbarkeit des Signals weiter verbessert werden soll. Ein Überblick über den Stand der Dinge.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Kolumne: Space Encounter – Gedanken über Zeit und Raum

Start vier weiterer Galileo-Satelliten: ein bedeutender Meilenstein für OHB - Eine Kolumne von Marco Fuchs, Vorstandsvorsitzender der OHB SE und seit 2011 Vorstandsvorsitzender der OHB System AG.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Offline zum Ziel – Navigation ohne Internet

Smartphones haben sich als praktische Alternative zum Navigationsgerät durchgesetzt. Sie sind flexibel, handlich und schnell zu aktualisieren. Und auch ohne Internetverbindung können sie mit der richtigen App zum Ziel führen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

US-Raumfahrtbehörde NASA wird 60 - Das Unmögliche möglich machen

Die Nasa hat Menschen auf den Mond und Sonden durch das Sonnensystem geschickt. Nun wird die US-Raumfahrtbehörde 60 Jahre alt – und steht vor riesigen Herausforderungen und der Suche nach einer neuen, begeisternden Vision.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Pay-TV mit Zuschauerrekorden

Pay-TV und Videodienste im deutschsprachigen Raum verzeichnen weiter steigende Nachfrage und investieren verstärkt in lokale Eigenproduktionen. Dies sind die zentralen Ergebnisse der Marktanalyse „Pay-TV in Deutschland 2018“, die der VAUNET – Verband Privater Medien Ende Juli in München vorgestellt hat.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Lizenz oder Nichtlizenz, das ist hier die Frage

Lizenzen im Rundfunk wurden einst notwendig, um der Frequenzknappheit der analogen Welt zu begegnen. Doch auch im digitalen Zeitalter gibt es Regeln, wer senden darf, und wer nicht. Nicht nur „Kanzlerinnen-Podcast“ und Bild-Zeitung müssen sich nun damit auseinandersetzen. Vor allem ausländische Staatssender möchten gern in Deutschland ihre Sicht der Dinge verbreiten. Bei entsprechenden Lizenzen schaut die Medienaufsicht inzwischen immer genauer hin, wie der Fall „MEGA Radio/Sputnik“ zeigt.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Aktuelle Streaming-Highlights - Wo läuft was?

Auf den Streaming-Plattformen ist immer was los: Kein Monat vergeht, ohne, dass auf Netflix, Amazon Prime und Co. neue Film- und Serienhighlights starten. Damit Sie wissen, was läuft, stellt Ihnen InfoDigital jeden Monat eine Auswahl aktueller und kommender Streaming-Highlights vor.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Tyrannosaurus und die Reaktion der Sender: Adressable TV verändert die Medienlandschaft

Wie weit ist die Revolution? Glaubt man vielen Medienberichten, dann steht das traditionelle Fernsehen kurz vor dem Kollaps. Sicherlich ist das auch dem genialen Marketing von Netflix geschuldet, überhäufen sie uns doch ständig mit neuen Rekordzahlen. An der Börse schon mehr wert als Disney, soll Netflix 2018 in den S&P 100 Index aufgenommen werden, also die Listung der 100 erfolgreichsten US Konzerne. Ein Beitrag von Jürgen Sewcyk.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

„Lizenz liegt vor, Frequenzen sind da, aber die Lfm will nicht“ – Interview mit Lutz Sonntag

Lutz Sonntag, Gesellschafter von Mehr!Radio will mit einem DAB+-Programmangebot in Düsseldorf eigentlich längst auf Sendung sein. Die aktuelle Politik der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) verhindert das. Wie geht es nun weiter?

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Wortradios die klaren Gewinner

Musik rauf, Wort runter. Die alte Erfolgsformel, mit möglichst viel Musik und Gleichklang Hörer zu gewinnen, gilt im Radio offenbar nicht mehr. Die aktuelle Media Analyse belegt, die Inforadios der ARD und die Wortprogramme des Deutschlandradios gewinnen teils deutlich neue Hörer dazu. Ein Trend oder ein erhöhtes Informationsbedürfnis?

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

„Nüchterne, seriös einordnende Programme wie unsere Inforadios sind Mangelware“ – Interview mit Dr. Gabi Biesinger

Infosender haben gerade einen guten Lauf. Über Gründe und die Leistungsfähigkeit von Informationsangeboten im Radio sprach InfoDigital mit Dr. Gabi Biesinger, Zweite Multimediale Chefredakteurin des SWR.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

DAB+: Starker Auftritt in der Media Analyse

Der Privatsender für elektronische Musik, sunshine live, hat seine Hörerzahlen via DAB+ zum achten Mal in Folge gesteigert, 33 Prozent Zuwachs für das Soft-Radio Absolut Relax und 130.000 Menschen hören mit BR Heimat eine auf UKW bereits verloren gegangene Musikfarbe. Digitalradio DAB+ liefert Programmvielfalt, die nun auch in der Erhebung der Hörerzahlen immer deutlicher erkennbar wird.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

„UKW ist nicht unser ‚Hauptprogramm‘“ – Interview mit Martin Wagner

Warum sendet ein Erfolgsformat wie BR Heimat nur über DAB+? Und gibt es Potential für ein bundesweites Heimatprogramm? Darüber sprach InfoDigital mit Martin Wagner, Programmchef Hörfunk beim Bayerischen Rundfunk.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Mobilfunksystem der 5. Generation – Noch keine Plattformlösung für Broadcasting & Co.

Seit Jahren wabert das Buzzword 5G durch die Mobilfunklandschaft. Was dieser noch in Entwicklung befindliche Datenübertragungsstandard künftig alles können soll, ist atemberaubend, hat Technikutopisten zu Höchstleistungen auflaufen lassen. Selbst das Generalsekretariat der ARD hat sich davon etwas anstecken lassen, will verhindern, dass das öffentlich-rechtliche Fernsehen bei der kommenden Kommunikationstechnik ausgebremst wird. Vor allem soll eines weiterhin auf der Agenda bleiben – Broadcasting und mehr auf höchsten Niveau.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Das Drehbuch immer im Kopf – Tipps für gute Smartphone Videos

Jeder Smartphonebesitzer hat auch eine leistungsstarke Videokamera in der Tasche. Was aber leider nicht heißt, dass die damit aufgenommenen Filme auch immer Spitzenklasse sind. Manche Fehler machen einfach jeden Film unschaubar - besser man vermeidet sie.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Alles Einstellungssache: So klingen Smartphones gut

Die Kamera natürlich, das Design, der Bildschirm - und vielleicht sogar der Prozessor. Alles Eckpunkte, an denen sich Smartphone-Käufer meist orientieren. Aber was ist mit dem Klang?

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Audio-Streaming überholt die CD

Es war wohl nur eine Frage der Zeit. Laut aktuellen Zahlen des BVMI (Bundesverband Musikindustrie) ist eine Zeitenwende auf dem deutschen Tonträgermarkt vollzogen worden: Im ersten Halbjahr 2018 hat Audio-Streaming mehr Umsatz erzielt als CD-Verkäufe. Ein Trend, der sich abgezeichnet hat.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Der Einfluss von Influencern im Netz

Influencer sind eine Begleiterscheinung unserer modernen Social-Media-Welt und beeinflussen – wie es der Name schon sagt – einen großen Teil der Netzgemeinde in Produktbereichen wie Lifestyle, Kosmetik oder Lebensmitteln. Welche Bevölkerungsgruppen genau von Influencern erreicht wird und wieviel Wert auf die Empfehlungen von „Bibi“ und Co. gelegt wird, hat nun eine Studie ermittelt.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Das Gesetz gegen Hass im Netz: NetzDG – Eine erste Bilanz

Das Netzwerkdursuchungsgesetz – kurz: NetzDG – gilt seit dem 1. Januar 2018 und soll dabei helfen, rechtswidrigen Kommentaren und Hassrede im Netz Paroli zu bieten. Facebook, YouTube und Twitter waren nun erstmals dazu verpflichtet, Zahlen zu ihren Löschaktivitäten zu veröffentlichen. Eine erste Bilanz.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
Extras im Heft

32 Seiten Extra-Heft: SatFinder.Info - Alle Sender, alle Frequenzen

Das vollständige Free-To-Air Programmangebot der beliebtesten Satellitenpositionen in Deutschland, mit allen aktuellen Frequenzangaben der TV- und Radiosender der Satelliten Astra 19,2° Ost (inkl. Sky und HD+, Diveo und Freenet TV), Eutelsat 13° Ost, Astra 23,5° Ost und Astra 28,2° Ost.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
Inhaltsverzeichnis
Standards

Editorial

InfoDigital Print Abo

InfoDigital iPad-App

InfoDigital Digitalmagazin

Händlerverzeichnis

Vorschau/Impressum

Digitale Welt

Neues aus der Medienwelt

Aktuelle Technik-Highlights

IFA Berlin 2018: Ausblick auf das digitalisierte Zuhause

Einkaufsberater TV-Geräte: Bild-Technologien, Ausstattung, Programme

Digitale Welt - Smartphones

Mobilfunksystem der 5. Generation – Noch keine Plattformlösung für ...

Das Drehbuch immer im Kopf – Tipps für gute Smartphone Videos

Alles Einstellungssache: So klingen Smartphones gut

Digital-TV

Neue Sender und Frequenzen

DVB-T2 HD-Umstellung geht in die nächste Runde – In diesen Regionen startet ...

Fußball im TV: Wer soll da noch durchblicken?

Pay-TV mit Zuschauerrekorden

Lizenz oder Nichtlizenz, das ist hier die Frage

Sat + Kabel

Ratgeber Einkabellösungen: Kabel TV einfach auf Satellit umrüsten

Marktübersicht Einkabellösungen

FRK-Breitbandkongress 2018: Aus der Praxis – für die Praxis

Interview mit Heinz-Peter Labonte, Vorsitzender des FRK

Satellitennavigation „Galileo“ erreicht weltweite Verfügbarkeit

Kolumne: Space Encounter – Gedanken über Zeit und Raum

Offline zum Ziel – Navigation ohne Internet

US-Raumfahrtbehörde NASA wird 60

Radio

Radio-News

Wann kommt DAB+ nach NRW?

„Lizenz liegt vor, Frequenzen sind da, aber die Lfm will nicht“ – ...

Wortradios die klaren Gewinner

„Nüchterne, seriös einordnende Programme wie unsere Inforadios sind ...

DAB+: Starker Auftritt in der Media Analyse

„UKW ist nicht unser ‚Hauptprogramm‘“ – Interview mit Martin Wagner

Internet

Audio-Streaming überholt die CD

Der Einfluss von Influencern im Netz

NetzDG – Eine erste Bilanz

Internet-TV

Zwischen Pappe und Hightech: Virtual Reality im Überblick

Datenbrillen: Ich sehe was, was du nicht siehst

VR & 360°: Programmtipps aus der virtuellen Welt

Aktuelle Streaming-Highlights

Adressable TV verändert die Medienlandschaft

GANZES INHALTSVERZEICHNIS

Aktuelle Ausgabe 9/2018

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.