QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/heft-archiv/2020/m-rz

Heftübersicht

Ausgabe 384/03 Jahrgang 2020

TOPTHEMA

Zweiter DAB+ Bundesmux startet zur IFA 2020: Weg frei für 16 neue bundesweite DAB+ Radioprogramme

Endlich: Der Weg für die Verbreitung von 16 neuen bundesweit über DAB+ ausgestrahlten Radioprogrammen ist endlich frei. Der sogenannte zweite Bundesmux kann pünktlich zur Funkausstellung IFA im dritten Quartal 2020 an den Start gehen.

Jetzt bestellen und Artikel lesen Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
Topthemen des Monats

Ratgeber Sat-Empfang: So finden Sie die richtige Empfangsanlage

Trotz des Wachstums breitbandgestützter Streaming-Angebote ist der TV-Empfang über Satellit noch immer der verbreitetste Empfangsweg für das tägliche Fernsehen. Dafür sorgt gleich eine ganze Reihe entscheidender Vorteile, die ihn nicht nur im ländlichen Raum zur ersten Wahl machen. Der Auswahl der passenden Empfangsanlage für den eigenen Bedarf kommt dabei besondere Bedeutung zu.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

SD-Abschaltung über Satellit beschlossen – ARD zieht den Stecker

Jetzt ist es amtlich: Die ARD stellt zum Januar 2021 die Satellitenverbreitung ihrer Gemeinschaftsprogramme in SD-Bildauflösung auf Astra (19,2° Ost) ein. Die Sender sind dann nur noch in HD-Qualität zu empfangen. Betroffen sind Das Erste, tagesschau24, ONE und ARD-alpha.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Start mit Erfolgsgarantie: Disney+ in Deutschland heiß begehrt

Am 24. März startet der Streamingdienst Disney+ auch auf dem deutschen Markt – und stößt bereits im Vorfeld auf großes Interesse. Das hat eine Befragung der Forschungs- und Beratungsgruppe Goldmedia ergeben.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Kulturprogramm ARTE

Der europäische Kulturkanal ARTE ging erstmals am 30. Mai 1992 auf Sendung und kann Anfang Oktober dieses Jahres auf sein 30-jähriges Gründungsjubiläum zurückblicken. InfoDigital hat sich bei ARTE einmal umgesehen, wie sich der Sender auf die Next-Generation der TV Zukunft wappnet.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

32 Seiten Extra-Heft: Alle Sender - alle Frequenzen

Das vollständige Free-To-Air Programmangebot der beliebtesten Satellitenpositionen in Deutschland, mit allen aktuellen Frequenzangaben der TV- und Radiosender der Satelliten Astra 19,2° Ost (inkl. Sky und HD+), Eutelsat 16° Ost, Eutelsat 13° Ost, Eutelsat 9° Ost, Astra 23,5° Ost und Astra 28,2° Ost.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Startschuss für das Internet aus dem All – Internet via Satellit

Im Februar brachte Satellitenbetreiber Eutelsat seinen 75 GBit/s starken KONNECT-Satelliten auf den Weg in den geostationären Orbit. Es wird ein besonderes Jahr für das Konzept des satellitengestützten Internet, denn auch die Satellitenflotten von Starlink und OneWeb begannen mit ihren Startsequenzen. Jetzt werden jeden Monat zusammen genommen mehr als 90 neue Internet-Satelliten in den Orbit verbracht.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Mobile Sat-Antennen: Mein Fernsehen in ganz Europa

Das Ausstrahlungsgebiet des Satelliten Astra 19,2° Ost reicht von Skandinavien bis nach Gibraltar. Mit einer Sat-Antenne im Gepäck kommt das TV-Programm einfach mit auf die Reise. Das macht dann am meisten Spaß, wenn die Antenne ihre Einstellung auf Knopfdruck automatisch findet – kein Problem für moderne Empfangs-Systeme, die inzwischen in zahlreichen Ausstattungsvarianten auch zu günstigen Preisen verfügbar sind.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
weitere Themen der Ausgabe

Augen auf beim Kabel-Kauf – Interview mit Evaristo Saez, TechniSat

Am Markt für Koaxial-Kabel tut sich etwas. Vor allem aus Asien drängen immer preiswertere Koaxial-Kabel zu konkurrenzlosen Preisen auf den Markt und bringen die Anbieter hochwertiger Kabelsortimente in Bedrängnis. InfoDigital hat nachgefragt, wo die Unterschiede liegen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Kabelnetze für DVB-T2 HD sichern Satellitenempfang

Der Gemeinschaftsempfang von DVB-T2 HD ist ein kostengünstiger Lösungsansatz, um Nutzern den Zugriff auf ein umfassendes Angebot deutschsprachiger TV-Programme in bester Bildqualität zu ermöglichen. Alle weitergehenden Wünsche bezüglich der Programmvielfalt lassen sich individuell per Satellitenempfang realisieren. Ein Fachbeitrag von unserem Experten zum Thema.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

„Eutelsat KONNECT“ und „GSAT-30“ erfolgreich im All

Der Raketendienstleister Arianespace hat am 16. Januar, mit einer Ariane 5-Rakete bei seiner ersten Mission im neuen Jahr zwei Kommunikationssatelliten KONNECT von Eutelsat und GSAT-30 von ISRO erfolgreich ins All gebracht. InfoDigital stellt Ihnen die beiden neuen Orbiter näher vor.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

3D-Druck im Einsatz: Lockheed Martin testet ersten Smart-Satelliten

Eine neue Ära der weltraumgestützten Datenverarbeitung wird derzeit im Orbit getestet, die Künstliche Intelligenz, Datenanalyse, Cloud-Vernetzung und erweiterte Satellitenkommunikation in einer robusten neuen, softwaredefinierten Architektur ermöglichen sollen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Satellitenschwemme im Orbit: Abschied vom Nachthimmel?

Tausende Satelliten schwirren über uns am Himmel. Doch in den nächsten Jahren könnte sich ihre Zahl noch vervielfachen. Das könnte den Nachthimmel verändern – und birgt auch etliche Risiken.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Space Data Highway: Zweiter Datenautobahnsatellit EDRS-C kann im Frühjahr in Betrieb gehen

Der zweite Satellit im European Data Relay System (EDRS-C) hat seine geplante Umlaufbahn erreicht und seine In-Orbit-Tests abgeschlossen. Wie die europäische Raumfahrtagentur ESA am 23. Januar mitteilte, sei die Steuerung des Satelliten nun an Airbus übergeben worden. Der kommerzielle Dienst soll im Frühjahr beginnen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Search and Rescue über Satellit: Galileo antwortet auf SOS-Nachrichten weltweit

Die europäische Galileo-Satellitenkonstellation bietet nicht nur globale Navigationsdienste, sondern trägt auch dazu bei, dass jährlich mehr als 2.000 Menschenleben gerettet werden können. Dies ermöglicht ein Cospas-Sarsat Such- und Rettungspaket das SOS-Nachrichten an Ersthelfer weiterleitet. Über ein einzigartiges Rückverbindungssystem kann Galileo den in Not Befindlichen nun auch antworten.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Radio-News

DAB+ Ausbau in Frankreich: CSA veröffentlicht Roadmap 2020-2023; Pilotprojekt zur Regionalisierung von DAB+ Programmen; Zuweisung für Privatsender bis 2031 gesichert: LMS verlängert Zuweisungsentscheidungen für private Sender auf bundesweitem DAB+ Multiplex.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Neu im Trend: Hören

Lange Jahre galten das menschliche Ohr und das Hören in unserer von Bildern und Videos überschwemmten Medienwelt als untergeordneter Aspekt. So wurde Radio als „Nebenbeimedium“ nicht wirklich ernst genommen. Doch angetrieben von einem riesigen Audio- Online-Angebot mit ungezählten Podcasts und einem weiten Spektrum an Zuhör-Angeboten hat eine neue Wertschätzung von Radio begonnen. Bei Nutzern und bei Medienveranstaltern.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Balkan wird DAB+ Land

Mit Slowenien fing alles an. 85 Prozent können DAB+ Radio im Land zwischen Alpen und Adria hören. Die Vielfalt ist beachtlich und in wenigen Jahren schon soll UKW hier Geschichte sein. Kroatien zog nach und vom Rest hörte man lange wenig. Mit Serbien schlägt nun auch das größte der Ex-Jugoslawien-Länder den Weg Richtung Digitalradio ein. Nordmazedonien testet bereits und auch im „Problemfall“ Bosnien-Herzegowina sieht man Licht am Ende des Tunnels. Denn für viele Staaten auf dem Balkan ist DAB+ sowas wie eine engere Anbindung an Europa geworden.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

„Sender können ihre bestehenden Marken nun erweitern“ – Interview mit Bernie O’Neill

Bernie O’Neill, Project Director bei WorldDAB, im Interview mit InfoDigital über Digitalradio auf dem Balkan.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Retro-Autoradios: Frischer Sound aus alten Gehäusen

In alten Autos stecken meist alte Radios. Die sehen zwar schön aus, klingen aber grässlich. Das muss nicht sein: Es gibt neue Radios in alter Optik oder Möglichkeiten der Modernisierung.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

ANGA-Symposium „Digital² - TV der Zukunft“: Alles Streaming oder was?

Mit der Frage, wie es mit der Verbreitung, Finanzierung und Nutzung von Medieninhalten weitergeht, befasste sich das Symposium „Digital² – TV der Zukunft“, das der Breitbandverband ANGA in Zusammenarbeit mit der Deutschen TV-Plattform am 21. Januar 2020 in Berlin veranstaltete. Für die Betreiber von Kabelnetzen, Satelliten und Plattformen ist die Frage, ob sich der Trend zum Streaming fortsetzt, besonders relevant, denn es geht um ihre eigene Zukunft.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

„Wir sehen unsere Zukunft definitiv nicht mehr in der SD-Verbreitung unserer Signale“ – Interview mit Kemal Görgülü, ARTE

Der europäische Kulturkanal ARTE ernannte Anfang Dezember 2019 Kemal Görgülü zum neuen Hauptabteilungsleiter für den Bereich Technik. Anfang Januar trat Herr Görgülü offiziell seinen Dienst in der Zentrale von ARTE G.E.I.E. in Straßburg an. InfoDigital hat mit dem neuen ARTE Hauptabteilungsleiter Technik gesprochen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Geschichte des europäischen Kulturkanals ARTE

Der Kultursender ARTE ist aus einem deutsch-französischen Abkommen entstanden und hat vor knapp 30 Jahren eine Utopie zur Realität werden lassen. Mittlerweile hat ARTE einen festen Platz in der europäischen Medienlandschaft erobert. ARTE überträgt sein Programm gegenwärtig in Deutschland, Frankreich, Europa sowie weltweit rund um die Uhr in HD-Qualität aus und das auf allen Verbreitungswegen. Der Kanal überträgt laut Senderangaben 430 Filme pro Jahr, davon 40 Prozent Dokumentarfilme. Darüber hinaus überträgt der Sender 1.000 Stunden Live auf ARTE Concert. In diesem Jahr kann der Kulturkanal auf eine 30-jährige Geschichte zurückblicken. Das sind die Meilensteine des Senders.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

AG Sat: Klares Signal für Sat-TV

Die Mediengruppe RTL Deutschland sowie die ProSieben-Sat.1 Media SE haben ihre Partnerschaft mit dem Satellitenbetreiber SES verlängert. Der neue Distributionsvertrag umfasst die Ausstrahlung der jeweiligen Free-TV-Sender in Standardauflösung (SD) über die Astra Orbitalposition 19,2° Ost. Die ARD-Programme sind unterdessen ab Januar 2021 nur noch in HD zu empfangen – selbstverständlich kostenfrei und unverschlüsselt.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

MDR kündigt Ausweitung barrierefreier Programmangebote an

Um künftig noch mehr Menschen den Zugang zu den Sendungen des MDR zu ermöglichen, baut die Dreiländeranstalt ihre Angebote weiter konsequent barrierefrei aus. Auf dem 8. Spitzentreffen von mitteldeutschen Behindertenverbänden, Politik und wissenschaftlichen Einrichtungen mit MDR-Intendantin Karola Wille am 29. Januar in Leipzig, hat der Sender neue inklusive Angebote u.a. in den digitalen Angeboten vorgestellt und eine positive Bilanz gezogen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Stimme Ankaras aus Berlin: TRT Deutsch vor dem Programmstart

Die 90er Jahre brachten zunächst den Kollaps der Auslandsdienste. Vor allem die deutsche Sprache hatte darunter zu leiden. BBC, Radio France internationale, YLE in Finnland, die RAI oder Radio Budapest stellten ihren deutschen Programmdienst ein. Das Internet bringt inzwischen die deutsche Sprache wieder zurück. Dazu gehören auch Info-Dienste jener Staaten, die auf der Demokratieliste nicht ganz weit oben stehen. In diesem Jahr noch geht TRT Deutsch, der Auslanddienst des Türkischen Radio und Fernsehens in Berlin an den Start. Derzeit in einer Betaphase testend, kann man sich die Frage stellen, wie viel Erdogan im neuen Dienst aus Berlin stecken wird.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

„Die türkische Innenpolitik ist kein Schwerpunkt für uns“ – Interview mit Kaan Elbir

Kaan Elbir, Chefredakteur der neuen Plattform TRT Deutsch im Gespräch mit InfoDigital über die Pläne des neuen Angebotes aus Berlin, redaktionelle Unabhängigkeit und die Rolle von Radio und Bewegtbild bei TRT Deutsch.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

HD+ setzt auf Einbindung in TV-Geräte

Die Satellitenplattform HD+, die die HD-Versionen privater Free-TV-Sender via Astra (19,2° Ost) vermarktet, hat einen neuen Wachstumstreiber auserkoren: Für starke Kundenzuwächse soll die Integration in Fernseher sorgen, durch die technische Hürden beim Zugang zu HD- und Ultra-HD-Programmen (UHD) wegfallen. Komfortfunktionen wie der Neustart von Sendungen oder der Zugriff auf Mediatheken-Inhalte sind fest eingebunden.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Aktuelle Streaming-Highlights

Auf den Streaming-Plattformen ist immer was los: Kein Monat vergeht, ohne dass auf Netflix, Amazon Prime und Co. neue Film- und Serienhighlights starten. Damit Sie wissen, was läuft, stellt Ihnen InfoDigital jeden Monat eine Auswahl aktueller und kommender Streaming-Highlights vor.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Neue Digitalstrategie der ARD: Mediathek wird wieder umgekrempelt

Die ARD ist ein komplexes Gebilde, das aus neun Landesrundfunkanstalten und vielen einzelnen TV- und Radiosendern sowie ungezählten Online-Angeboten besteht. Viele Verantwortliche haben spezifische Eigeninteressen und wollen auf verschiedenen Entscheidungsebenen mitreden. So tut sich die ARD auch schwer, ihr properes Gesamtprogramm-Angebot in der ARD-Mediathek als moderne, unique Streaming-Plattform zu präsentieren. Doch das soll sich künftig ändern.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Quibi – Dieser mobile Streamingdienst will den Markt aufmischen

Streamingdienste gibt es bald wie Sand am Meer. Mit Quibi geht in den USA bald der nächste Anbieter an den Start. Mit seinem Fokus auf mobile Nutzung will Quibi neue Impulse setzen und hält tatsächlich einige spannende Features bereit.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Erneut hoher Zuspruch für Info-Portal Programmbeschwerde.de

Das Informationsportal Programmbeschwerde.de hat auch im Jahr 2019 hohen Zuspruch erhalten. Bereits 2018 gingen mehr als 2.000 Beschwerden ein. Wie in den Vorjahren lag ein inhaltlicher Schwerpunkt der Zuschriften im Bereich des Jugendschutzes.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Sicherer Login statt Passwortwechsel

Auch in diesem Jahr fand Anfang Februar der „Ändere-dein-Passwort-Tag“ statt. Doch regelmäßig sein Passwort zu ändern, kann aufgrund vieler verschiedener Konten schnell kompliziert werden. Der Verein „Deutschland sicher im Netz“ (DsiN) rät daher zum Umdenken.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Mehrheit fordert Sicherheit und Transparenz bei Künstlicher Intelligenz

85 Prozent der Bundesbürger wollen, dass Produkte und Anwendungen mit Künstlicher Intelligenz klar gekennzeichnet werden. Ebenfalls 85 Prozent sind der Meinung, dass KI-Produkte erst auf den Markt gebracht werden sollten, wenn ihre Sicherheit von unabhängigen Stellen überprüft wurde.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Drei Modelle und 100-facher Zoom: Samsung Galaxy S20

Samsungs neues Smartphone-Spitzenmodell heißt Galaxy S20 und kommt in gleich drei Ausführungen. Die Variante Ultra hat einen 100-fachen Zoom. Außerdem wurde das Falt-Smartphone Z Flip vorgestellt.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
Inhaltsverzeichnis
Beilage

Frequenzlisten: 32 Seiten Extra Heft - Alles Sender, alle Frequenzen

Standards

Editorial

InfoDigital Print Abo

InfoDigital iPad-App

InfoDigital Digitalmagazin

Händlerverzeichnis

Vorschau/Impressum

Digitale Welt

Neues aus der Medienwelt

Aktuelle Technik-Highlights

Digitale Welt - Smartphones

Drei Modelle und 100-facher Zoom: Samsung Galaxy S20

Digital-TV

Neue Sender und Frequenzen

ANGA-Symposium „Digital² - TV der Zukunft“: Alles Streaming oder was?

InfoDigital zu Besuch bei ARTE

„Wir sehen unsere Zukunft definitiv nicht mehr in der SD-Verbreitung unserer ...

Geschichte des europäischen Kulturkanals ARTE

AG Sat: Klares Signal für Sat-TV

MDR kündigt Ausweitung barrierefreier Programmangebote an

Stimme Ankaras aus Berlin: TRT Deutsch vor dem Programmstart

„Die türkische Innenpolitik ist kein Schwerpunkt für uns“ – Interview ...

HD+ setzt auf Einbindung in TV-Geräte

Sat + Kabel

Ratgeber Sat-Empfang: So finden Sie die richtige Empfangsanlage

Augen auf beim Kabel-Kauf – Interview mit Evaristo Saez, TechniSat

Mobile Sat-Antennen: Mein Fernsehen in ganz Europa

Kabelnetze für DVB-T2 HD sichern Satellitenempfang

„Eutelsat KONNECT“ und „GSAT-30“ erfolgreich im All

3D-Druck im Einsatz: Lockheed Martin testet ersten Smart-Satelliten

Internet via Satellit: Startschuss für das Internet aus dem All

Satellitenschwemme im Orbit: Abschied vom Nachthimmel?

Space Data Highway: Zweiter Datenautobahnsatellit EDRS-C kann im Frühjahr in ...

Search and Rescue über Satellit: Galileo antwortet auf SOS-Nachrichten weltweit

Radio

Radio-News

Zweiter DAB+ Bundesmux: Weg frei für 16 neue bundesweite DAB+ Radioprogramme

Neu im Trend: Hören

Balkan wird DAB+ Land

„Sender können ihre bestehenden Marken nun erweitern“ – Interview mit ...

Retro-Autoradios: Frischer Sound aus alten Gehäusen

Internet

Erneut hoher Zuspruch für Info-Portal Programmbeschwerde.de

Sicherer Login statt Passwortwechsel

Mehrheit fordert Sicherheit und Transparenz bei Künstlicher Intelligenz

Internet-TV

Aktuelle Streaming-Highlights

Neue Digitalstrategie der ARD: Mediathek wird wieder umgekrempelt

Umfrage: Disney+ in Deutschland heiß begehrt

Quibi – Dieser mobile Streamingdienst will den Markt aufmischen

GANZES INHALTSVERZEICHNIS
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.