QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/heft-archiv/2021/februar

Heftübersicht

Ausgabe 395/02 Jahrgang 2021

TOPTHEMA

Disney+ greift nach der Streaming-Krone

Bereits im Dezember hat der Streamingdienst Disney+ angekündigt, ab dem 23. Februar mehr Inhalte für Erwachsene auf seiner Plattform zu integrieren – dadurch steigt auch der Preis.

Jetzt bestellen und Artikel lesen Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
Topthemen des Monats

HbbTV: Wie funktioniert das eigentlich?

Der „red button“ auf der Fernbedienung bei Smart-TVs oder modernen Set-Top-Boxen ist inzwischen vielen TV-Nutzern ein Begriff. Der Druck auf die rote Taste öffnet die Tür zur Nutzung von Mediatheken, zeitversetzten Fernsehen und vielen mehr, dessen Funktionen durch die HbbTV-Technologie möglich sind. InfoDigital erklärt Ihnen, was der Standard alles bietet und wie HbbTV funktioniert.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Ab 2021: Neue Digitalradiosender im 2. DAB+ Bundesmux

Gegen Ende des vergangenen Jahres haben sich förmlich die Meldungen überschlagen, welches die weitere Programmbelegung des zweiten nationalen DAB+ Angebots in Deutschland betrifft: Häppchenweise wurden nun Details zu den noch fehlenden Programmen bekannt. Anfang Januar 2021 wurde das Programmangebot um zwei neue Sender erweitert – zwei weitere Sender kündigen den Start in diesem Jahr an, darunter ein Sender für Sportfans.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

TV-Empfangswege im Vergleich: HD-Fernsehen muss nicht teuer sein

Fernsehzuschauer in Deutschland können zwischen vier Empfangswegen wählen – der teuerste ist der Weg übers Kabelnetz. Kostenlos ist Fernsehen nur noch, wenn man sich mit dem veralteten SD-Standard zufrieden gibt oder auf private Sender verzichtet.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Von der Flimmerkiste zu 8K: 90 Jahre elektronisches Fernsehen

Am 14.12.1930 ebnete der Physiker Manfred von Ardenne den Weg für eine Erfolgsgeschichte: Erstmals gelang es ihm Bewegtbilder elektronisch und nicht auf mechanischem Wege zu erzeugen. Sein Konzept erwies sich als bahnbrechend, denn der Versuch des Physikers gilt als der Startschuss für das heutige Massenmedium Fernsehen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

DAB+ Radios der Superlative

Passend zum Welttag des Radios haben wir die Hersteller nach ihren stärksten DAB+ Digitalradios gefragt – egal in welchem Bereich. Herausgekommen ist ein spannendes Potpourri bunter Superlative.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
weitere Themen der Ausgabe

Im Test: Kathrein DAB+ 10 tower – Mobiler Allrounder mit Netzwerk-Qualitäten

Kathreins DAB+ 10 tower mag auf den ersten Blick an einen tragbaren Party-Lautsprecher erinnern – weit gefehlt. Denn mit dem DAB+ 10 tower liefert Kathrein ein extrem flexibles Gerät mit einer enormen Funktionsvielfalt aus.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Im Test: Imperial i105 – Internet-Radiowecker für Einsteiger

Als preisgünstiges WLAN-Internetradio bietet das Imperial i105 eine spannende Alternative für den Einstieg in die digitale Radiowelt. InfoDigital hat sich das vernetzte Standgerät einmal näher angesehen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Apples AirPods Max im Hörtest

Nach dem Erfolg der Airpods-Ohrstöpsel geht Apple einen Schritt weiter. Die Airpods Max sollen mit hochwertigem Design und aufwendiger Technologie den Markt für große Kopfhörer aufmischen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Nachhaltig: Refurbishment verlängert Leben elektronischer Endgeräte

Ein Begriff macht Karriere: Refurbishment. Hinter dem sperrigen englischen Wort verbirgt sich die professionelle Wiederaufbereitung elektronischer Endgeräte. Zu den Pionieren des Refurbishments gehört die 2015 gegründete SELOCA. Das Green-IT Unternehmen aus Kiel hat kurz vor Weihnachten ihr ein millionstes elektronisches Endgerät, eine FRITZ!Box, wiederaufbereitet. Nicht nur wertvolle Rohstoffe lassen sich so einsparen. Die Wiederaufbereitung leistet auch einen wichtigen Beitrag zum Senken des CO2-Ausstoßes. Bei Seloca sind dies nach fünf Jahren schon mehr als 250 Tonnen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Interview mit SELOCA-Geschäftsführer Matthias Künsken

InfoDigital hat mit Matthias Künsken, Geschäftsführer SELOCA gesprochen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Wozu eigentlich ARD und ZDF?

Die AfD würde die öffentlich-rechtlichen Sender lieber gestern als morgen abgeschafft sehen. Auch Vertreter von CDU und FDP schlugen kürzlich vor, über die Privatisierung von ARD und ZDF nachzudenken. Grund genug der Frage nachzugehen, warum es ARD und ZDF hierzulande gibt. Wer hat das wann mit welcher Begründung entschieden? Sind ARD und ZDF im Zuge der Digitalisierung überflüssig geworden, wie manche meinen? Oder ganz im Gegenteil: Sind die Öffentlich-Rechtlichen im Wirrwarr der digitalen Informationsvermittlung notwendiger denn je?

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Rundfunkbeiträge im Ausland – Die Regelungen in anderen Ländern

In Deutschland war die Erhöhung des Rundfunkbeitrags um 86 Cent auf 18,36 Euro geplant. Es entstand ein Riesenstreit in Sachsen-Anhalt - jetzt bleibt es vorerst bei 17,50 Euro. Wie regeln das andere Staaten?

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Das sind die digitalen Trends 2021

Was erwartet uns im Jahr 2021? Die Forschungs- und Beratungsgruppe Goldmedia blickt im Trendmonitor 2021 auf ausgewählte Trends in den Bereichen Medien, Telekommunikation und Entertainment.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Filmperlen auf VHS- Videokassetten digitalisieren

Viele haben noch alte VHS-Kassetten herumliegen. Doch um die Filme in Zukunft genießen zu können, zieht man sie lieber auf den PC oder überspielt sie auf eine DVD. Welche Methode ist am besten - und wann lohnen sich Dienstleister?

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Vodafone macht Standort Kerpen zu TV-Sendezentrum

Im Kabelnetz von Vodafone spielen mehrere Sendezentren eine wichtige Rolle. Eines davon wird sich künftig in Kerpen bei Köln befinden. Der Kommunikationsanbieter Vodafone hat den Technik-Standort in Kerpen erworben und investiert mehrere Millionen Euro für neue Technik, teilte das Unternehmen mit. Der neue Standort soll künftig für die Verbreitung der TV- und Rundfunksignale ins Kabelnetz eine zentrale Rolle in der bundesweiten TV-Infrastruktur spielen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Problemfeld „Kabelanschluss und Nebenkostenabrechnung“

Der Versuch einer Analyse von Ulrich Freyer

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Vorgestellt: AVM Fritz!Box 5530 Fiber

Mehr als fünf Millionen verfügbare Glasfaseranschlüsse gibt es laut Marktstudien mittlerweile in Deutschland. Mit der FRITZ!Box 5530 Fiber hat AVM ein neues Modell für den Einsatz direkt am Glasfaseranschluss auf den Markt gebracht. Die neue Glasfaser-FRITZ!Box eignet sich für alle Anschlüsse an aktiven (AON) oder passiven optischen Netzen (GPON, XGS-PON) und bietet Übertragungsraten bis zu mehreren Gigabit pro Sekunde.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Arianespace bringt 36 weitere One-Web Internet-Satelliten ins All

Der europäische Raketendienstleister Arianespace hat mit der Sojus-Mission ST29, wie geplant, am 18. Dezember 2020 weitere 36 OneWeb Satelliten in die erdnahe Umlaufbahn gebracht. Das globale Satellitenkommunikationsunternehmen OneWeb mit Sitz in Großbritannien, will mit einer Flotte von insgesamt 648 Satelliten im Low Earth Orbit (LEO) überall dort schnelles Internet über Satellit anbieten, wo ansonsten kein schnelles Internet möglich ist.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Höhepunkte der ESA im Jahr 2021

Die Europäische Raumfahrtorganisation ESA hat ihren Terminkalender für das Jahr 2021 bekannt gegeben. Dazu zählen neben dem Dienstantritt des neuen Generaldirektors, auch einige Missionen, die bereits im Jahr zuvor geplant waren. Das sind die geplanten Highlights der ESA.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Zwei Galileo-Satelliten bestehen Umwelttests – Start im Sommer 2021 geplant

Die Serienfertigung der Satelliten für das europäische Navigationssystem Galileo ist einen großen Schritt weiter gekommen: Die beiden ersten Batch-3-Satelliten FM23 und FM24 haben die Umwelttests im Weltraumforschungs- und Technologiezentrum der europäischen Weltraumorganisation ESA (ESTEC) im niederländischen Noordwijk erfolgreich absolviert.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

ArianeGroup erhält Auftrag: ESA will wiederverwendbare Trägerraketenstufe entwickeln

Die Europäische Weltraumorganisation ESA hat der ArianeGroup den Auftrag für die erste Phase der Entwicklung des Themis Demonstrators – einer wiederverwendbaren Trägerraketenstufe - erteilt. Der Vertrag mit einem Volumen von 33 Miollionen Euro wurde an die ArianeGroup vergeben.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

EU gibt Studie zum Aufbau eines satellitengestützten Kommunikationssystems in Auftrag

Die Europäische Kommission hat ein Konsortium aus europäischen Satellitenherstellern, -betreibern und -dienstleistern, Telekommunikationsnetzbetreibern und Anbietern von Startdienstleistungen ausgewählt, um das Design, die Entwicklung und den Start eines europäischen weltraumgestützten Kommunikationssystems zu untersuchen. Das sind die Mitglieder des Konsortiums.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Fernsehen gewinnt mehr Publikum

Das klassische TV hat im vergangenen Jahr wieder mehr Publikum gewinnen können. Das belegen Zahlen der AGF Videoforschung. Grund hierfür ist auch die Corona-Pandemie.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

TechniSat bringt mehr DAB+ Radiovielfalt nach Daun

Die aktuell bereitgestellte Karte von Media Broadcast über die erste Ausbaustufe des zweiten DAB+ Multiplex, verdeutlicht die noch vorhandenen Lücken in Deutschland. So auch in der Eifel. Die TechniSat Digital GmbH, welche sich schon seit Jahrzeiten für das Digitalradio in Deutschland stark macht und seit 2012 DAB+ Radios entwickelt und produziert, hat mit der Media Broadcast GmbH, dem Netzbetreiber hinter Antenne Deutschland, einen lokalen Ausbau vereinbart.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Schweiz schaltet UKW-Sender 2022/2023 ab

Die Schweizer Radiobranche hat sich Ende 2020 darauf geeinigt, den Wechsel von UKW auf die digitale Verbreitung via DAB+ in den Jahren 2022 und 2023 umzusetzen. Die Mitglieder der Radioverbände und der SRG haben dem Vorgehen zugestimmt. Demnach wird die SRG ihre UKW-Sender im August 2022 abschalten, die Privatradios spätestens im Januar 2023.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

DAB+ stellt UKW-Angebot in den Schatten

Derzeit sind bereits über 270 regional unterschiedliche und 70 exklusive DAB+ Programme auf Sendung, was das verfügbare UKW-Angebot in den Bundesländern in den Schatten stellt. DAB+ hat 2020 weitere Meilensteine erreicht. Die Digitalradiopflicht für Neuwagen und stationäre Radiogeräte mit Display seit dem 21. Dezember vergangenen Jahres, leistet einen wichtigen Beitrag für den Verbraucherschutz von Hörerinnen und Hörern. Auch die Zahlen des Digitalisierungsberichts der Medienanstalten belegen die Erfolge bei der Digitalisierung des Hörfunks: DAB+ ist mit einer Steigerung von 14 Prozent weiter der am stärksten wachsende Übertragungsweg.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

DAB+ in Europa im Überblick

Immer mehr Länder in Europa setzen auf DAB+ und starten mit dem Roll-Out neuer digitaler Programme. Die Programmvielfalt hat in den letzten Monaten, dort wo der digitale Antennenradio- Standard bereits etabliert ist, deutlich zugelegt. Das bedeutet für Hörerinnen und Hörer mehr Vielfalt und klarer, digitaler Empfang. InfoDigital zeigt Ihnen die aktuellen Aktivitäten in Europa im Überblick.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Rakete Regiocast

Mit 80s80s ging vor wenigen Tagen das dritte nationale DAB+ Programm der Regiocast an den Start. Mindestens 150.000 nachweisbare Hörer soll das 80er-Radio zu Beginn erreichen. DAB+ hat das Radiohaus mit Sitz in Berlin, Kiel und Leipzig zum nationalen Player gemacht, kein anderer Privater investierte bisher mehr ins Digitalradio. Neue Entwicklungen sind schon in der Pipeline.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Aktuelle Streaming-Highlights

Auf den Streaming-Plattformen ist immer was los: Kein Monat vergeht, ohne dass auf Netflix, Amazon Prime und Co. neue Film- und Serienhighlights starten. Damit Sie wissen, was läuft, stellt Ihnen InfoDigital jeden Monat eine Auswahl aktueller und kommender Streaming-Highlights vor.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Boom der Streamingdienste: Das Ende der Kinos?

Die anhaltende Corona-Krise bringt Kinobetreiber in eine überaus schwierige Lage. Nun kommt ein weiteres Problem hinzu: Große Filmstudios setzen auf eigene Streamingdienste und wollen 2021 große Blockbuster nicht mehr zuerst im Kino zeigen. Der Vorsprung des Kinos schwindet.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

10 Jahre HbbTV – Die erfolgreiche Verbindung von TV und Internet

Die von der ETSI vor zehn Jahren im Juli 2010 verabschiedete TV-Spezifikation 1.1.1 für Hybrid Broadcast Broadband hat in den vergangenen zehn Jahren die TV-Erlebniswelt in Europa und weit darüber hinaus nachhaltig verändert. Seither wandeln sich die Angebote und Produktionsweisen für TV-Sender stetig. Der Zuschauer und die Marktteilnehmer profitieren gleichermaßen. Verfolgen Sie den Siegeszug der nahtlosen Verschmelzung von Fernsehen und Internet weiter. Teil 3 einer Serie über die Geschichte und wichtigsten Meilensteine zeigt, wie es von 2013 bis zum Start von DVB-T2 HD weitergeht.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Deutschland spricht über 5G

Anfang Dezember ist im Netz eine Dialoginitiative der Bundesregierung zum Thema 5G gestartet. Sie will dabei unterstützen, die neue Technologie zu verstehen und ihre Möglichkeiten zu entdecken. InfoDigital stellt das Angebot der Seite samt den drängendsten Fragen zu 5G einmal genauer vor.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Künstliche Intelligenz: Ersehnt wie gefürchtet

Immer mehr Menschen entdecken die Chancen Künstlicher Intelligenz. Eine Mehrheit rechnet damit, dass KI die Gesellschaft bereits in den kommenden fünf Jahren spürbar verändern wird – angstfrei sieht sie dieser Entwicklung jedoch nicht entgegen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

KI in Unternehmen

Künstliche Intelligenz kann für Unternehmen ein interessantes Feld sein. Aber wie genau legt man damit los? Laut einer Umfrage ist genau dies die Hürde, die viele Unternehmen meistern müssen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Spiele-Abos: Die Zukunft der Gaming-Branche?

Mehr als ein Drittel der Gamer weltweit setzt bei Videospielen bereits auf Abo-Modelle. Wichtigstes Kriterium sind dabei die Qualität und eine hohe Auswahl der angebotenen Spiele. Werden Abo-Modelle im Stil von Netflix den globalen Gaming-Markt nachhaltig verändern?

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

Viel Spaß, viel Risiko? Was TikTok ausmacht

Tiktok ist der neue Star unter den Social-Media-Apps. Was ist das Besondere an der Plattform? Was sollten Nutzerinnen und Nutzer beachten? Und wo kommen Eltern ins Spiel?

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

SR-App neu aufgepeppt

Der Saarländische Rundfunk (SR) hat Ende Dezember seine App für iPhones und Android-Handys neu aufgepeppt, jedoch vorerst als Beta-Version. Der SR will damit das Nutzerfeedback direkt in die Entwicklung einfließen lassen. Das sind die neuen Funktionen.

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo

„Warp“-Telefon: Das Oneplus 8T im Praxistest

Der Smartphone-Hersteller Oneplus glänzt derzeit mit seinen Verkaufszahlen. Zum Erfolg trägt auch das 600-Euro-Modell 8T bei. Im Test macht es eine gute Figur - doch gibt es auch Schattenseiten?

Jetzt bestellen
und Artikel lesen
Digital-Ausgabe Druck-Ausgabe Abo
Inhaltsverzeichnis
Standards

Editorial

InfoDigital Digitalmagazin

InfoDigital Print-Abo

InfoDigital Podcast

Händlerverzeichnis

InfoDigital iPad-App

Vorschau/Impressum

Digitale Welt

Neues aus der Medienwelt

Aktuelle CE-Highlights

DAB+ Radios der Superlative

Im Test: Kathrein DAB+ 10 tower – Mobiler Allrounder mit Netzwerk-Qualitäten

Im Test: Imperial i105 – Internet-Radiowecker für Einsteiger

Apples AirPods Max im Hörtest

Nachhaltig: Refurbishment verlängert Leben elektronischer Endgeräte

Interview m it SELOCA-Geschäftsführer Matthias Künsken

Wozu eigentlich ARD und ZDF?

Rundfunkbeiträge im Ausland – Die Regelungen in anderen Ländern

Das sind die digitalen Trends 2021

Filmperlen auf VHS- Videokassetten digitalisieren

Digitale Welt - Smartphones

„Warp“-Telefon: Das Oneplus 8T im Praxistest

Digital-TV

Neue Sender und Frequenzen

TV-Empfangswege im Vergleich: HD-Fernsehen muss nicht teuer sein

Von der Flimmerkiste zu 8K: 90 Jahre elektronisches Fernsehen

Fernsehen gewinnt mehr Publikum

Digitale Welt - Apps

SR-App neu aufgepeppt

Sat + Kabel

Vodafone macht Standort Kerpen zu TV-Sendezentrum

Problemfeld „Kabelanschluss und Nebenkostenabrechnung“ – Der Versuch ...

Vorgestellt: AVM Fritz!Box 5530 Fiber

Arianespace bringt 36 weitere One-Web Internet-Satelliten ins All

Höhepunkte der ESA im Jahr 2021

Zwei Galileo-Satelliten bestehen Umwelttests – Start im Sommer 2021 geplant

ArianeGroup erhält Auftrag: ESA will wiederverwendbare Trägerraketenstufe ...

EU gibt Studie zum Aufbau eines satellitengestützten Kommunikationssystems in ...

Radio

Radio-News

Ab 2021: Neue Digitalradiosender im 2. DAB+ Bundesmux

TechniSat bringt mehr DAB+ Radiovielfalt nach Daun

Schweiz schaltet UKW-Sender 2022/2023 ab

DAB+ stellt UKW-Angebot in den Schatten

DAB+ in Europa im Überblick

Rakete Regiocast

Internet

Künstliche Intelligenz: Ersehnt wie gefürchtet

KI in Unternehmen

Spiele-Abos: Die Zukunft der Gaming-Branche?

Viel Spaß, viel Risiko? Was TikTok ausmacht

Internet-TV

Aktuelle Streaming-Highlights

Disney+ greift nach der Streaming-Krone

Boom der Streamingdienste: Das Ende der Kinos?

HbbTV: Wie funktioniert das eigentlich?

10 Jahre HbbTV – Die erfolgreiche Verbindung von TV und Internet

Deutschland spricht über 5G

GANZES INHALTSVERZEICHNIS
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.