DAUN, 23.02.2012 - 14:34 Uhr
News-Archiv

Ergebnisse des „Theseus“-Forschungsprogramms auf der CeBIT

Das „Theseus“-Forschungsprogramm präsentiert sich vom 6. bis 10. März auf dem Stand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (Halle 9/ Stand G50) auf der CeBIT. „Theseus“ zeigt aktuelle und abschließende Forschungsergebnisse sowie zahlreiche Anwendungen am Stand des Wirtschaftsministeriums. Im Fokus stehen Prototypen, Demonstratoren und Ergebnisse aus dem größten IKT-Forschungsprogramm der Bundesregierung, das in diesem Jahr ausläuft. Zudem können sich Besucher über die neuesten Entwicklungen im Bereich „Internet der Dienste“ informieren. Im Rahmen eines BMWi-Thementags am 7. März werden Vertreter des „Theseus“-Förderprogramms und seiner Partner beim „CeBIT lab talk“ in Halle 9 aktuelle Schwerpunktthemen präsentieren. Ab 12 Uhr findet in Halle 9/J50 die Preisverleihung des Sonderpreises „Internet der Dienste“ innerhalb des „Gründerwettbewerb - IKT Innovativ“ des BMWi statt.

www.theseus-programm.de/de/cebit_2012.php

Dies ist eine Meldung aus unserem digitalen Nachrichtendienst „Digitalmagazin“.

Alle Informationen zu Abonnements und Preisen finden Sie unter www.digitalmagazin.info


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/news-archiv/ergebnisse-des-theseus-forschungsprogramms-auf-der-cebit

Aktuelle Ausgabe 5/2015

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.