DAUN, 03.11.2011 - 14:59 Uhr
News-Archiv

Forum Consumer Electronics „Smart-TV“ am 9. November in Berlin

Smart-TVs – also internetfähige TV-Geräte – verdrängen klassische Fernseher im Eiltempo. Und immer mehr ITK-Produkte drängen in das digitale Entertainment. Was hat das für Folgen für angestammte Märkte? Das diskutieren Experten auf dem BITKOM Consumer Electronics Forum „Smart-TV“ am 9. November im Fraunhofer Forum in Berlin. In diesem Forum sollen folgende Aspekte beleuchtet werden:

  • Marktdaten und Marktprognosen;
  • Auswirkungen auf das traditionelle Broadcasting;
  • Wer sind die künftigen Key-Player?;
  • Was sind erfolgversprechende Monetarisierungsstrategien?;
  • Was ist die Rolle des Smart-TV neben Medienkomsum?;
  • Werden Smart-TVs auch Social-Networking-Plattformen beeinflussen bzw. umgekehrt?

Die Veranstaltung ist der Auftakt zu dem im Anschluss stattfindenden technologisch orientiertem internationalen Media Web Symposium (10. bis 11. November), das das Fraunhofer Fokus mit BITKOM als Partner am selben Veranstaltungsort durchführt.

www.bitkom.org

Dies ist eine Meldung aus unserem digitalen Nachrichtendienst „Digitalmagazin“.

Alle Informationen zu Abonnements und Preisen finden Sie unter www.digitalmagazin.info.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.