DAUN, 21.06.2012 - 10:26 Uhr
News-Archiv

Kathrein zeigte auf ANGA Cable neue Kopfstellen und Encoder

Der Rosenheimer Antennenspezialist Kathrein hat auf der diesjährigen ANGA Cable in Köln zahlreiche neue Produkte im Kopfstellenbereich präsentiert. Aufgrund der Abschaltung des analogen Satellitenfernsehens stieg die Anzahl rein digitaler Kabelnetze in den letzten Wochen rasant an, teilte das Unternehmen am 20. Juni mit. Wie zu Zeiten des analogen Empfangs besteht weiterhin oft der Kundenwunsch, zusätzliche Kanäle in eine bestehende Programm-Aufbereitungsanlage einspeisen zu können. Passend zum Kopfstellensystem UFO Compact zeigte der Rosenheimer Antennenhersteller mit den Produkten UFM 330 und UFM 370 die hierfür neu entwickelten Module. Die Twin-Modulatoren liefern am Ausgang jeweils zwei DVB-T- (UFM 330) bzw. DVB-C- (UFM 370) Kanäle zur Einspeisung in Kabelnetze. Als Zuführung zu den Modulatoren dienen jeweils zwei ASI-Eingänge. Diese können mit Signalen unterschiedlichster, ASI-konformer, Quellen versorgt werden. Die Modulatoren lassen sich uneingeschränkt in UFO Compact-Kopfstellen integrieren und können somit mit allen Komfortfunktionalitäten, wie z. B. NIT, LCN etc. genutzt werden. Programmiert werden beide Kanalzüge in gewohnter Manier über die Handsteuerung UFG 300 oder über die Software USW 30, bei dieser in Verbindung mit dem Demultiplexer UFX 314.

Zwei neue Encoder

Als Komplettanbieter im Bereich Kopfstellentechnik hat Kathrein sein Portfolio mit zwei neuen Encodern nun zusätzlich ergänzt. Der UFX 390 stellt einen Single-H.264-Encoder dar, der üblicherweise ein über HDMI zugeführtes Signal als ASI-Datenstrom am Ausgang zur Verfügung stellt. Hier können sowohl HD- wie auch SD-Signale verwendet werden. Alternativ können auch analoge CVBS-/YPbPr-Signale enkodiert werden. Für einfachere Anwendungen, bei denen auf HD verzichtet werden kann, stellte Kathrein den Twin-A/V-Encoder UFX 391 vor. Mit diesem Modul können zwei analoge A/V-Signale enkodiert und in einem gemeinsamen ASI-Datenstrom dem Modulator zugeführt werden. Beide Modelle UFX 390 und UFX 391 werden im Standard-19"-Gehäuse mit einer Höheneinheit geliefert und sind zum Einbau in 19“-Racks vorgesehen.

www.kathrein.de

Dies ist eine Meldung aus unserem digitalen Nachrichtendienst „Digitalmagazin“.

Alle Informationen zu Abonnements und Preisen finden Sie unter www.digitalmagazin.info.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.