DAUN, 09.09.2011 - 12:54 Uhr
News-Archiv

Liberty Global stellt auf IBC Multimedia-Plattform Horizon vor

Der Kabelnetzbetreiber Liberty hat am 8. September auf der IBC in Amsterdam „Horizon“ präsentiert, ein offene Medien- und Unterhaltungsplattform, welche Kabel-, webbasierte und persönliche Inhalte integriert. Mit einer intuitiven Benutzeroberfläche und einer Empfehlungsfunktion werden Nutzer in der Lage sein, Inhalte zuhause auf verschiedenen Bildschirmen und Geräten kabellos zu sehen und zu teilen, kündigte das Unternehmen am 8. September an. Für Smartphones und Tablets (Zweitbildschirme) sowie Webbrowser werden Applikationen entwickelt.

Liberty Global kooperiere mit internationalen und nationalen Inhalteanbietern wie Youtube, Facebook und Twitter, um Anwendungen für den Standard-basierten „App-Store“ zu entwickeln. Dieser Store biete Abonnenten, die Horizon nutzen, eine Vielzahl von webbasierten Apps und Widgets, welche nahtlos in die TV-Benutzeroberfläche integriert werden, hieß es.

Markteinführung 2012

Derzeit testet Liberty Global Horizon in den Niederlanden und wird im Laufe dieses Jahres Anwender als Tester hinzuziehen. Die Markteinführung ist für das erste Quartal 2012 bei UPC in den Niederlanden geplant, bald gefolgt von UPC Cablecom in der Schweiz und Unitymedia in Deutschland.

Samsung entwickelte das Multimedia Home Gateway, NDS stellt die Middleware und Nutzeroberfläche bereit und die Zugangsberechtigungslösung durch Nagra Media Access stammt von Nagravision. Die Lösung unterstütze MoCA und WiFi und ist Teil des Digital Living Network Alliance (DLNA)-Systems.

www.lgi.com

Dies ist eine Meldung aus unserem digitalen Nachrichtendienst „Digitalmagazin“.

Alle Informationen zu Abonnements und Preisen finden Sie unter www.digitalmagazin.info.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/news-archiv/liberty-global-stellt-auf-ibc-multimedia-plattform-horizon-vor
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.