DAUN, 30.08.2011 - 14:05 Uhr
News-Archiv

LMK beanstandet Werbeverstöße bei Sat 1, RNF und Antenne Koblenz

Die Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) hat in Ihrer Sitzung am 29. August Werbeverstöße bei den Sendern Sat 1, RNF und Antenne Koblenz beanstandet.

Im Programm von Sat 1 wurde ein Split-Screen und einen Imagetrailer beanstandet. Nach Auffassung der Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK), die als Organ der Landesmedienanstalten tätig wird, verstoßen beide Fälle gegen die geltenden werberechtlichen Vorschriften, teilte die LMK am 29. August mit.

Gegenüber dem Sender RNF wurden zwei Beanstandungen wegen Verstößen gegen das Schleichwerbeverbot ausgesprochen sowie darüber hinaus in einem Fall ein Bußgeld verhängt.

Gegenüber dem Sender Antenne Koblenz wurden vier Beanstandungen wegen Verstößen gegen die werberechtlichen Vorschriften im November 2010 und Januar 2011 ausgesprochen.

www.lmk-online.de

Dies ist eine Meldung aus unserem digitalen Nachrichtendienst „Digitalmagazin“.

Alle Informationen zu Abonnements und Preisen finden Sie unter www.digitalmagazin.info.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/news-archiv/lmk-beanstandet-werbeverst-e-bei-sat-1-rnf-und-antenne-koblenz
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.