DAUN, 01.09.2011 - 12:39 Uhr
News-Archiv

Neun HDTV-Sender ab 1. September über Satellit Astra 19,2° Ost im Free-TV

Pünktlich am 1. September starteten via Satellit Astra 19,2° Ost drei weitere Fernsehkanäle im hochauflösenden HDTV-Format im Free-TV. Wie von Digitalmagazin angekündigt, gingen die Sender „HSE 24 HD“, „QVC HD“ und „Sonnenklar TV HD“ über das digitale Astra-Satellitensystem auf Sendung. Damit die neuen Kanäle empfangen werden können, ist bei den meisten digitalen Sat-Receivern ein manueller Transpondersuchlauf erforderlich.

Empfangsdaten der neuen Programme

HSE 24 HD und QVC HD: Frequenz 10.773 H, SR 22000, FEC 3/4, Modulation: 8PSK (DVB-S2)

Sonnenklar TV HD: Frequenz 12.574 H, SR 22000, FEC 2/3, Modulation: 8PSK (DVB-S2)

Neun HDTV-Sender kostenfrei via Digitalsatellit auf Astra 19,2° Ost

Durch die Aufschaltung der drei neuen HD-Kanäle hat sich das Angebot via Astra 19,2° Ost auf insgesamt neun Sender erhöht. Neben den öffentlich-rechtlichen Programmen von ARD und ZDF sowie Arte werden die privaten Sender Anixe HD und Servus TV HD (ein Kanal für Deutschland und ein Kanal für Österreich) ohne zusätzliche Monatsgebühren kostenlos und unverschlüsselt ausgestrahlt.

www.satfinder.info

Dies ist eine Meldung aus unserem digitalen Nachrichtendienst „Digitalmagazin“.

Alle Informationen zu Abonnements und Preisen finden Sie unter www.digitalmagazin.info


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/news-archiv/neun-hdtv-sender-ab-1-september-ber-satellit-astra-192-ost-im-free-tv
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.