DAUN, 28.09.2011 - 11:57 Uhr
News-Archiv

Online-Videothek Lovefilm sichert sich bei Canal Plus Streaming-Rechte

Die Online-Videothek Lovefilm hat mit dem französischen Filmverleiher Studio Canal einen europäischen Content-Deal geschlossen. Damit erhalten Kunden von Lovefilm in Deutschland und UK exklusiven Zugang zu einer Auswahl an Filmen des international agierenden Filmverleihers, teilte Lovefilm am 28. September mit. Lovefilm-Kunden in Deutschland und UK werden demnach die ersten sein, die sich aktuelle wie kommende Neuerscheinungen von Studio Canal über den Lovefilm-Player direkt auf dem PC, den internetfähigen Sony-Fernsehern oder via Playstation 3 ansehen können. Der Abruf der VoD-Titel von Studio Canal ist für Lovefilm-Mitglieder als Teil der Ausleihpakete mit Video on Demand (VoD)-Option möglich. Zu den ersten über Lovefilm als VoD erhältlichen Studio Canal-Titeln zählen „Unknown Identity“ mit Liam Neeson und der Thriller „Source Code“ mit Jake Gyllenhaal.

www.lovefilm.de

Dies ist eine Meldung aus unserem digitalen Nachrichtendienst „Digitalmagazin“.

Alle Informationen zu Abonnements und Preisen finden Sie unter www.digitalmagazin.info.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/news-archiv/online-videothek-lovefilm-sichert-sich-bei-canal-plus-streaming-rechte
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.