DAUN, 09.11.2011 - 10:45 Uhr
News-Archiv

ORF tauscht ab Mitte November Smartcards aus – Kosten von knapp 15 Euro pro Karte

Der ORF wird ab Mitte November mit dem Austausch seiner „ORF Digital-Sat-Karten“ beginnen. Dies teilte der Sender am 8. November mit. Der Tauschvorgang wird sich insgesamt über mehrere Jahre erstrecken – getauscht werden die ORF Digital-Sat-Karten in einzelnen Tranchen beginnend mit den ältesten Karten aus den Jahren 2003 und 2004 – und wird bis 2014 abgeschlossen sein.

Neue Karte kostet 14,90 Euro

Der Kostenbeitrag seitens der Kundinnen und Kunden der österreichischen TV-Sender wird bei 14,90 Euro für eine Tauschkarte liegen, Freischaltgebühr fällt keine an. Der ORF ist bemüht, den Tauschvorgang bei Service und Handling besonders kundenfreundlich zu gestalten. Kabel-, analoge Sat- und DVB-T-Seherinnen und -Seher sind nicht betroffen. Jeder betroffene Haushalt werde individuell angeschrieben und informiert, hieß es.

http://digital.orf.at/kartentausch

Dies ist eine Meldung aus unserem digitalen Nachrichtendienst „Digitalmagazin“.

Alle Informationen zu Abonnements und Preisen finden Sie unter www.digitalmagazin.info.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/news-archiv/orf-tauscht-ab-mitte-november-smartcards-aus-kosten-von-knapp-15-euro-pro-karte
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.