DAUN, 03.05.2012 - 14:01 Uhr
News-Archiv

Privatradiosender übertragen alle EM-Spiele live

Die Spiele der Fußball-EM 2012 werden bei zehn, von der UEFA lizenzierten Privatradios live zu hören sein. Mit dabei sind Radio Hamburg und Hit-Radio Antenne im Norden, Antenne Bayern und Radio Regenbogen im Süden, Hit Radio FFH in der Mitte, Radio NRW im Westen und Antenne Thüringen, Hitradio RTL Sachsen und Radio Brocken im Osten. Komplettiert wird das Senderteam von 104.6 RTL und 105'5 Spreeradio in Berlin. Mehr als 48 Millionen Hörer am Tag und mehr als fünf Millionen Hörer in der Durchschnittsstunde können so mit ihrem Lieblingssender alle Emotionen, die der Fußball zu bieten hat, hautnah erleben, teilte RTL Radio Center am 3. Mai mit. Die Reporter der Sender sind in der Ukrain und in Polen vor Ort und reisen mit der deutschen Nationalmannschaft mit. Ausführliche Live-Übertragungen informieren die Fußballfans umfassend über jede spannende Szene in den Stadien. Zusätzlich gibt es Hintergrundgeschichten über Land und Leute, Interviews mit Experten und prominenten Fußballern. Die Produktion der Berichterstattung übernimmt das Team von Radio NRW unter der Leitung von Udo Kreuer. Verantwortlich für die Koordination und die Verhandlungen mit der UEFA zeichnet das RTL Radio Center Berlin mit seinem Geschäftsführer Stephan Schmitter.

www.rtl-radiovermarktung.de

Dies ist eine Meldung aus unserem digitalen Nachrichtendienst „Digitalmagazin“.

Alle Informationen und Abonnements und Preisen finden Sie unter www.digitalmagazin.info.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/news-archiv/privatradiosender-bertragen-alle-em-spiele-live
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.