DAUN, 11.10.2012 - 10:08 Uhr
News-Archiv

Pro Sieben Sat 1-Plattform MyVideo wird zum Web-TV-Sender

Pro Sieben Sat 1 positioniert die Videoplattform MyVideo mit speziell für das Internet produzierten Inhalten als ersten Web-TV-Sender der Gruppe. Am Standort Unterföhring wurden dafür eigens zwei Studios umgebaut und mit einer speziellen Regietechnik ausgestattet, die den besonderen Anforderungen von interaktiven Web-Shows gerecht werden, teilte die Sendergruppe am 11. Oktober mit.

Interaktives Web-TV – Neue Live-Formate

Zusätzlich zu den Inhalten auf MyVideo aus den Entertainment-Bereichen Musik, Spielfilm und TV-Serien setzt Pro Sieben Sat 1 Digital im laufenden Jahr gezielt auf Charakterköpfe der Internet-Community, die sich einen Namen im Netz gemacht haben und deren Videos sich hoher Klickraten erfreuen. So gehören Gronkh und Sarazar zu den Gesichtern auf MyVideo; ihre Gaming-Sendung „Let’s Play Together“ erzielte bereits im ersten Monat über eine Million Klicks und war der Startschuss für Live-Streaming auf MyVideo: Jeden Freitag fordern die beiden Hosts um 18.00 Uhr die Fans live zum Mitspielen neuer und bekannter Games auf; im Anschluss ist die Sendung weiterhin abrufbar. Als weiteres Live-Format launcht Pro Sieben Sat 1 Digital aktuell die „MyVideo RushHour“, eine einstündige Web-only-Show, die jeden Montag und Dienstag zwischen 18 und 19 Uhr per Live-Stream zu sehen ist. Das Moderatoren-Duo Daniele und Thanee empfängt die junge Netzgemeinde zu einer Stunde interaktivem Entertainment und berichtet über die beliebtesten Web-Videos, die neuesten Apps und Technik-Gadgets sowie weitere kuriose News aus den Tiefen des World Wide Web. Zusätzlich stehen die Sendungen nach der Live-Ausstrahlung unter www.myvideo.de/webstars/RushHour zum Abruf bereit.

Weitere Kanäle bis Jahresende

Die Erweiterung um lineare TV-Inhalte auf MyVideo erfolgt sukzessive, bis Jahresende 2012 werden weitere Web-only-Channels entstehen. Pro Sieben Sat 1 Digital arbeitet hierzu intensiv mit TV- und Webstars zusammen. Im laufenden Jahr wurde auch der Premium-Content auf MyVideo konsequent ausgebaut. Gerade Serien-Highlights wie „Spartacus“ und „Sons of Anarchy“, die auf MyVideo „online-first“ noch vor der Free-TV-Ausstrahlung zu sehen waren, erreichten Millionen von Zuschauern, hieß es abschließend.

www.prosiebensat1.com

www.myvideo.de

Dies ist eine Meldung aus unserem digitalen Nachrichtendienst „Digitalmagazin“.

Alle Informationen zu Abonnements und Preisen finden Sie unter www.digitalmagazin.info.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/news-archiv/pro-sieben-sat-1-plattform-myvideo-wird-zum-web-tv-sender

Aktuelle Ausgabe 8/2016

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.