DAUN, 28.09.2011 - 14:20 Uhr
News-Archiv

Satellit Quetzsat-1 startet am 29. September – Positionierung auf 77° West

Der Satellit Quetzsat-1 wird an Bord einer ILS Proton Breeze M-Rakete am 29. September vom Kosmodrom Baikonur aus um 20.32 Uhr MESZ (30. September, 0.32 Uhr Ortszeit) in die Erdumlaufbahn gebracht. Dies teilte der Luxemburger Satellitenbetreiber SES am 28. September mit.

Kommunikationssatellit für Mexiko, USA und Zentralamerika

Der von Space Systems/Loral (SS/L) gebaute Quetzsat-1 ist ein Ku-Band (32 Transponder) 20-KW-Hochleistungs-Kommunikationssatellit, der Mexiko, die USA und Zentralamerika abdecken wird. Quetzsat-1 wird auf der Orbitalposition 77° West positioniert und ist vertraglich vollständig an eine Tochtergesellschaft der Echostar Corporation gebunden. Er wird einerseits von Dish Mexico, einem Echostar-Joint-Venture, für Direct-to-Home-Dienste in Mexiko eingesetzt, andererseits von Dish Networks in den USA.

Live-Übertragung auf 19,2° Ost

In Europa kann der Satellitenstart in einer Videoübertragung über 19,2° Ost auf der Frequenz 11.023 horizontal, Symbolrate 22.000, FEC 5/6, Service-ID 5232, Service-Name Quetzsat-1 Launch mitverfolgt werden. Ein Webcast steht unter www.ilslaunch.com zur Verfügung. Die Videoübertragung des Starts von Quetzsat-1 beginnt ca. 20 Minuten vor dem Abheben der Rakete.

www.ses.com

Dies ist eine Meldung aus unserem digitalen Nachrichtendienst „Digitalmagazin“.

Alle Informationen zu Abonnements und Preisen finden Sie unter www.digitalmagazin.info.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/news-archiv/satellit-quetzsat-1-startet-am-29-september-positionierung-auf-77-west
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.