DAUN, 26.08.2011 - 08:14 Uhr
News-Archiv

TechniSat arbeitet an neuer Fernbedienungs-App für ISIO-Geräte – Live-Streaming in Vorbereitung

(dm) – Besitzer von ISIO-Geräten dürfen sich auf die kommenden Monate freuen: Der Hersteller TechniSat plant eine ganze Reihe an Neuerungen für seine internetfähigen Geräte. So soll es künftig für Smartphones eine neue App geben, die eine komfortable Fernbedienung der ISIO-Modelle über mobile Endgeräte ermöglicht. Dies kündigte TechniSat-Entwickler Norman Rother am 25. August auf einer Pressekonferenz in Staßfurt an. Zunächst sei eine App für Apple-Modelle geplant, später werde eine entsprechende Anwendung auch für Android-basierte Geräte veröffentlicht, so Rother. Die TechniSat-Entwickler arbeiten zudem an einer weiteren spannenden Neuentwicklung: Künftig soll es auch möglich sein, TV-Programme mit den ISIO-Geräten per uPNP live ins Heimnetzwerk zu streamen. Diese Lösung soll innerhalb der nächsten sechs Monate zur Verfügung stehen, so Rother.

www.technisat.de

Dies ist eine Meldung aus unserem digitalen Nachrichtendienst „Digitalmagazin“.

Alle Informationen zu Abonnements und Preisen finden Sie unter www.digitalmagazin.info.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.