- © Foto: Screenshot swr.de/ARD Radiofestival -
DAUN, 29.05.2020 - 10:46 Uhr
Radio

40 exklusive Erzählungen: ARD Kulturradios unterstützen Autor*innen

ARD Radiofestival vom 18.7. bis 12.9.2020

Die Corona-Krise trifft auch die Literatur: Durch den Wegfall von Lesungen verlieren Schreibende eine wichtige Möglichkeit, ihre Arbeit dem Publikum nahezubringen.

Die Absagen der Leipziger Buchmesse, von Literaturfestivals und die zeitweilige Schließung der Buchläden traf jene besonders hart, die im Frühjahr Bücher auf den Markt gebracht haben. Dass geplante Neuerscheinungen verschoben werden müssen, bringt das häufig fragile Fundament vieler Autor*innen vollends ins Wanken. Die ARD Kulturradios reagieren darauf mit einer gemeinsamen Aktion: Die Literaturredaktionen aller Sender vergeben Aufträge an 40 Schriftsteller*innen, für das ARD Radiofestival eine Erzählung zu schreiben.

Prominente Autor*innen wie Marcel Beyer, Doris Dörrie oder Jackie Thomae sind dabei, aber auch bislang weniger bekannte Schriftsteller*innen wie Cihan Acar, Yael Inokai oder Lisa Kreißler. Der ARD-Vorsitzende Tom Buhrow: "Alle Autorinnen und Autoren eint ihr Talent, das sie zum Beruf gemacht haben. Schreiben geschieht in Einsamkeit und lebt durch Öffentlichkeit: Die Kulturradios der ARD halten diese Öffentlichkeit mit dem Radiofestival in einer schwierigen Zeit am Leben. Wir freuen uns, dass so viele gute Autorinnen und Autoren zugesagt haben."

Vom 18. Juli bis zum 12. September ist exklusiv im ARD Radiofestival von Montag bis Freitag um 23:05 Uhr jeweils eine dieser neuen Geschichten zu hören - zu einem Thema, das die Menschen in diesem Jahr auf ungeahnte Weise bewegt: Die fiktionalen Texte drehen sich alle um das Reisen. Trips in ferne Länder sind ebenso möglich wie Zeitreisen oder Reisen durchs eigene Zimmer. Die Fantasie kennt keine Grenzen und ist auch durch ein Virus nicht zu stoppen.

Alle 40 Erzählungen stehen auf www.ardradiofestival.de und in der ARD Audiothek zwölf Monate zum Download bereit.

Das ARD Radiofestival 2020 – überall, wo es Kulturradio gibt

Das ARD Radiofestival 2020 ist bundesweit bei den Kulturradios der ARD über DAB+, UKW, Kabel, Satellit und natürlich online zu hören. Infos finden Sie hier


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/40-exklusive-erz-hlungen-ard-kulturradios-unterst-tzen-autorinnen
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.