DAUN, 04.09.2014 - 12:00 Uhr
Radio - DAB+

ARD und Deutschlandradio präsentieren Digitalradio-Vielfalt (DAB+) auf der IFA

Gemeinsam stark für Digitalradio / Radio live erleben

Auf der Messe für Consumer Electronics, der IFA, präsentieren Deutschlandradio und ARD vom 5. bis 10. September gemeinsam die Vielfalt der neuen DAB+ Geräte. Am Stand in Halle 2.2 zeigt der nationale Hörfunk die neuesten Trends in diesem Bereich und stellt neben aktuellen digitalen Empfangsgeräten auch Lösungen zum mobilen Empfang vor. Experten von Deutschlandradio informieren über die besten Empfangsmöglichkeiten für die drei Programme und stehen für Fragen zu den Angeboten von Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen zur Verfügung. Digitalradio ermöglicht eine absolut störungsfreie Empfangsqualität und ist selbst im Auto knister- und rauschfrei. Zudem sind die Programme von Deutschlandradio in ganz Deutschland auf derselben Frequenz 5C empfangbar.

Am Digitalradio-Stand von ARD und Deutschlandradio veranschaulicht ein Touch-Bildschirm die aktuell vorhandenen technischen Möglichkeiten der modernen Digitalradios und demonstriert Zusatzdienste, die DAB+ bietet. Dazu gehören ausführliche Verkehrsinfos, aktuelle Nachrichten, detaillierte Angaben zum Programm oder die Wetterkarte.

Täglich von 10.00 bis 18.00 Live Radio

Radio live erleben: Das bietet Deutschlandradio Kultur in Kooperation mit radioeins vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) im gläsernen Studio des IFA-Radios. Täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr liefert das IFA-Radio ein abwechslungsreiches Wort- Musik- Programm. Deutschlandradio-Moderatorin Vera Linß und die Netzexperten Daniel Fiene (DRadioWissen) und Richard Gutjahr (WDR) informieren in Interviews und Beiträgen über aktuelle Trends und Chancen des digitalen Verbreitungswegs sowie alles Wissenswerte rund um die IFA.

Deutschlandradio überträgt ausgewählte Programmteile des IFA-Radios zudem auf dem bundesweiten Multiplex (Kanal 5C, Programmplatz Dok&Deb) im Digitalradio.

 


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/ard-und-deutschlandradio-pr-sentieren-digitalradio-vielfalt-dab-auf-der-ifa
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.