- © Foto: Amazon.de/Amazon Music -
DAUN, 30.07.2018 - 10:47 Uhr
Radio - Internet Radio

Audio-Inhalte der Bundesliga, UEFA Champions League und DFB-Pokal jetzt auch für Amazon Prime-Mitglieder

Amazon Deutschland macht sein Live-Audiostreaming Angebot aller Bundesliga-Spiele sowie die Matches der deutschen Teams in der Champions League jetzt auch für Prime-Mitglieder verfügbar. Das gab der Online-Versandriese am 27. Juli bekannt. Wie bisher stehe das Angebot auch für Kunden von Amazon Music Unlimited zur Verfügung, hieß es.

Mit der neuen Fußball-Saison 2018/2019 bietet Amazon mehr Bundesliga Live-Audiostreaming mit einer einzigen Mitgliedschaft als jeder andere Rechteinhaber in Deutschland. Ab dem Zweitliga-Auftakt Hamburger SV gegen Holstein Kiel am 3. August können Prime-Mitglieder sowie Kunden von Amazon Music Unlimited alle Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga, die Matches der vier deutschen Teams in der Champions League sowie den DFB-Pokal streamen. Fußballfans können sich auf 100% flüssiges Audio-Streaming von Amazon Music freuen - und das alles mit einer einzigen Mitgliedschaft.

Das umfangreiche Livestreaming-Angebot deckt jede Begegnung ab. Dabei werden alle Bundesliga-Partien und Champions-League-Spiele mit deutscher Beteiligung in voller Länge übertragen. Zudem kann mit dem Sprachbefehl „Alexa, starte die Amazon Konferenz“ eine 90-minütige Konferenz ohne Unterbrechung ganz einfach gestartet werden. Einzeln angesetzte DFB-Pokal-Begegnungen werden ebenfalls in voller Länge präsentiert, Parallel-Spiele werden in der Konferenz angeboten. Alle Inhalte sind auf Alexa-fähigen Endgeräten sowie über die Amazon Music App auf Fire-Geräten, iOS, Android, Desktop und Sonos Speakern verfügbar.

Das bewährte redaktionelle Konzept von Amazon Music inklusive exklusiver Interviews mit Spielern, Managern und Experten wird selbstverständlich fortgeführt und weiter verbessert: Einzelspiele werden durch jeweils 15 Minuten Vor- und Nachberichten sowie eine Halbzeitanalyse flankiert. Match-Highlights sind 15 Minuten nach dem Abpfiff bereits On-Demand verfügbar. In der neuen Saison 2018/2019 wird Amazon Music auch das „Amazon Topspiel“ fortführen, bei dem renommierte Experten wie Mirko Slomka, ehemaliger Trainer bei Hannover 96, HSV und Schalke 04, oder Andre Schubert, ehemaliger Trainer bei St. Pauli und Borussia Mönchengladbach, als Co-Kommentatoren zur Wort kommen. Marco Röhling steht weiterhin an der Spitze des Kommentatoren-Teams.

Die Bundesliga-Berichterstattung umfasst folgende Inhalte

  • Umfangreiche Live-Berichterstattung an Bundesliga-Spieltagen für jedes Einzelspiel, mit dem Start jeweils 15 Minuten vor Anpfiff und bis 15 Minuten nach Schlusspfiff
  • Live-Streaming von 617 Pflichtspielen: Alle Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga in voller Länge, zusätzlich alle Relegationsspiele und der DFL Supercup
  • Die 63 Spiele des DFB-Pokals bei einzeln angesetzten Spielen als individuelle Streams und bei parallel stattfindenden Spielen in der Konferenz
  • Alle Champions League-Spiele der vier deutschen Teams (Bayern München, Schalke 04, Borussia Dortmund und 1899 Hoffenheim)
  • Amazon Konferenz mit qualifizierten Reportern bei gleichzeitig stattfindenden Spielen
  • Vollumfängliche Spieltag-Berichterstattung mit Analysen, Interviews und Music ab 30 Minuten vor dem Anstoß des ersten Matches bis 30 Minuten nach dem Schlusspfiff des letzten Matches an jedem  Bundesliga-Spieltag
  • Podcast „Zweierkette“: 90-minütige Spieltag-Zusammenfassung an Montagabenden auf Abruf, moderiert von Markus Herwig und Benjamin Zander
  • Alle Fußball-Inhalte per einfachem Sprachbefehl wie beispielsweise „Alexa, spiel die Amazon Konferenz“ oder „Alexa, spiel das Hamburg-Spiel“ verfügbar

Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/audio-inhalte-der-bundesliga-uefa-champions-league-und-dfb-pokal-jetzt-auch-f-r-amazon-prime
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.