DAUN, 15.11.2022 - 09:42 Uhr
Radio - DAB+

DAB+: Updates, Aufschaltungen und Frequenzwechsel

Jetzt Sendersuchlauf starten

Das kostenlose digitale Radioangebot via DAB+ über die Antenne wächst immer weiter. Es gibt 300 regional unterschiedlich empfangbare DAB+ Programme, 100 davon exklusiv via DAB+. Das Digitalradio Büro Deutschland informierte im jüngsten Newsletter wieder über aktuelle Neuaufschaltungen bzw. Ausbau von DAB+ Sendeanlagen. Um von den aktuellen Aufschaltungen zu profitieren, rät das Digitalradio Büro einen Sendersuchlauf durchzuführen.

Das sind die Änderungen, Aufschaltungen und Frequenzwechsel im Überblick:

IM NORDEN

In Mecklenburg-Vorpommern verbessert die Sendeanlage Helpterberg den DAB+ Empfang in der Region Woldegk.

In Bremen ist Femotion Radio jetzt regional im Kanal 6A zu empfangen.

In Hamburg sind ab sofort Tide.radio (Kanal 12C) und Star*Sat Radio (Kanal 10D) via DAB+ zu empfangen.

IN DER MITTE

In Berlin/Brandenburg ist Radio Potsdam vom Kanal 7B auf den Kanal 12D gewechselt.

In NRW steht ab sofort NRW1 (Kanal 9D) via DAB+ zur Verfügung

Im Sendegebiet Hessen Nord sind die Programme FFH Fulda/Osthessen, FFH Gießen/Mittelhessen, FFH Kassel/Nordhessen und Radio Vidovdan (Kanal 6A) aufgeschaltet wurden.

In Thüringen ist ab sofort Radio Holiday (Kanal 12B) zu empfangen.

IM SÜDEN

In Bayern hat der BR die Standorte Pegnitz (Oberfranken), Fuchsmühl (Oberpfalz) und Neustadt am Main (Unterfranken) aufgeschaltet. Die Inbetriebnahme des DAB+ Senders für die Stadt Schweinfurt (Unterfranken) ist für den 18. November geplant. Über diese vier neuen Standorte werden die genannten Orte sowie die umliegenden Gemeinden und die nähere Umgebung noch besser als bisher mit DAB+ versorgt.

DAB+ Empfangsprognose in Deutschland

Alle Vorteile von DAB+ können zuhause oder im Büro, aber auch mobil genutzt werden – unterwegs im Auto, im Park oder auf dem Campingplatz. Die DAB+ Empfangsprognose gibt Auskunft darüber, welche Programme an welchen Standorten mobil oder Indoor in digitaler Qualität zu empfangen sind.

DAB+ Empfangskarte nach Bundesland sortiert

Eine inhaltliche Beschreibung aller in Ihrem Bundesland verfügbaren Programme finden Sie in der DAB+ Programmkarte. Die Empfangsprognose wird Ihnen präsentiert von unserem Partner MEDIA BROADCAST.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.dabplus.de.

 


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.