QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/dab
30.10.2020
Radio - DAB+

Mehr DAB+ in NRW: Entscheidung für Ausschreibung getroffen

Nach der heutigen Entscheidung der Medienkommission schreibt die Landesanstalt für Medien NRW (LfM) landesweite Übertragungskapazitäten für den digitalen Standard DAB+ aus.

mehr 30.10.2020
29.10.2020
Radio - DAB+

Schwarzwaldradio mit Media Broadcast für DAB+ Tunnelempfang in Baden-Württemberg

Während in Bayern und Thüringen viele Straßentunnel bereits mit DAB+ Tunnelfunkanlagen ausgestattet sind, hinkt Baden-Württemberg noch hinterher. Hier herrschte bislang noch digitales Schweigen in den Röhren. Schwarzwaldradio und der Netzbetreiber Media Broadcast haben jetzt die Initiative ergriffen, teilte der private Sender mit. Das erste gemeinsame Projekt ist der Saukopftunnel.

mehr 29.10.2020
26.10.2020
Radio - DAB+

RADIO 21 auf DAB+ in der Region Bremen gestartet

Mit RADIO 21 ist in Bremen und Bremerhaven am 26. Oktober ein weiterer regionaler Radiosender im privaten DAB+ Programmensemble gestartet. Die Aussendung des regionalen, privaten DAB+ Multiplex erfolgt im Kanal 6A über die Standorte Bremen-Walle (2 kW ERP) und Bremerhaven-Schiffdorf (0,5 kW ERP).

mehr 26.10.2020
NULL
26.10.2020
Radio - DAB+

NDR Radioprogramme ab 27.10. auch via DAB+ im nördlichen Emsland zu empfangen

Der Norddeutsche Rundfunk NDR bau den Empfang über Digitalradio DAB+ weiter aus. Wie der Sender auf seiner Website mitteilt, sind die NDR Radioprogramme ab dem 27.10. im nördlichen Emsland auch über Digitalradio DAB+ zu empfangen.

mehr 26.10.2020
26.10.2020
Radio - DAB+

TechniSat stellt Digitalradio mit internetunabhängiger Sprachsteuerung vor

Mit dem Digitradio 3 Voice hat TechniSat das erste Digitalradio mit internetunabhängiger Sprachsteuerung vorgestellt. Möglich macht dies eine Eigenentwicklung. Die Offline-Sprachsteuerung Technivoice unterstützt ohne Internetzugang 19 verschiedene Sprachkommandos, die für die Bedienung der wichtigsten Funktionen des Digitalradios optimiert sind.

mehr 26.10.2020
14.10.2020
Radio - DAB+

DAB+ Aufschaltungen und Frequenzwechsel: Sendersuchlauf durchführen

Das DAB+ Angebot wächst kontinuierlich. Inzwischen gibt es bereits 260 regional unterschiedlich empfangbare DAB+ Programme. Um von den aktuellen Aufschaltungen zu profitieren, rät der Digitalradio Deutschland e.V. Nutzern einen Sendersuchlauf durchzuführen. Das sind die aktuellen Aufschaltungen und Änderungen.

mehr 14.10.2020
int(1)
14.10.2020
Radio - DAB+

Hörfunksender bewerben bundesweit digitalen Radiostandard DAB+

In einer gemeinsamen bundesweiten Aktion bewerben die ARD, Deutschlandradio, private Programmanbieter, Hersteller sowie weitere Mitglieder des Vereins Digitalradio Deutschland vom 23. November bis 6. Dezember den digitalen Radiostandard DAB+. Die vielfältigen crossmedialen Maßnahmen werden ergänzt durch breit angelegte Werbemaßnahmen der neuen Privatsender, die vor wenigen Wochen auf der zweiten nationalen Programmplattform „On Air“ gegangen sind.

mehr 14.10.2020
12.10.2020
Radio - DAB+

DAB+: „Design dein Radio“ geht in die nächste Runde - Radio 90vier Partner

Der regionale niedersächsische Radiosender Radio 90.vier ist Partner bei der zweiten bundesweiten Aktion „Design dein Radio“. Ab sofort können die Hörer kostenlos und online ein eigenes Radiodesign erstellen. Nach der Wettbewerbsfrist von 14 Tagen entscheidet eine Jury über das Beste/Schönste/Originellste Design und ermittelt den Gewinner.

mehr 12.10.2020
07.10.2020
Radio - DAB+

NDR ändert DAB+ Frequenzen und erweitert Versorgungsgebiet im Norden

Für DAB+ Radiohörer im Leinetal zwischen Northeim und Friedland hat sich seit dem 5. Oktober die Frequenz für den Empfang der NDR Programme geändert. Die Ausstrahlung vom Sender Göttingen-Bovenden erfolgt dann im Block 6C (185,360 MHz) anstelle von 11B. Zudem wurde das Versorgungsgebiet nach Norden erweitert, gab der NDR auf seiner Internetseite bekannt.

mehr 07.10.2020
int(2)
06.10.2020
Radio - DAB+

WDR: Aufschalttests für DAB+ Verbreitung am Senderstandort Langenberg

Der Westdeutsche Rundfunk WDR führt am 8. Oktober am Senderstandort Langenberg DAB+ Aufschalttests aus. Aus diesem Grund sei der Empfang der Kanäle über den DAB+ Kanal 11D im NRW-Sendegebiet zeitweise zwischen 23.05 Uhr und 24.00 Uhr nicht möglich.

mehr 06.10.2020

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.