QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/dab
02.09.2021
Radio - DAB+

NDR Radiosender wechseln DAB+ Frequenz im Raum Braunschweig

Für DAB+ Radiohörerinnen und -hörer zwischen Hankesbüttel, Brome, Helmstedt, Schladen, Salzgitter und Peine ändert sich ab dem 2. September 2021 die Frequenz zum Empfang der NDR Hörfunksender, teilte der Norddeutsche Rundfunk auf seiner Homepage mit.

mehr 02.09.2021
01.09.2021
Radio - DAB+

Zwei neue Senderstandorte verbessern DAB+ Empfang in Cottbus und Potsdam

Media Broadcast hat in Cottbus und Berlin-Schäferberg zwei neue DAB+ Senderstandorte in Betrieb genommen, die den Empfang von 13 privaten Radioprogrammen verbessern, die über den regionalen DAB+ Multiplex Berlin/Brandenburg ausgestrahlt werden. Durch die Inbetriebnahme profitieren insbesondere Radiohörerinnen und Hörer in den Stadtgebieten von Potsdam und Cottbus.

mehr 01.09.2021
31.08.2021
Radio - DAB+

Beats Radio startet Vermarktung mit ad.audio

Die Reichweite des im Juli bundesweit über Digitalradio DAB+ und via Internet gestarteten Hörfunksenders „Beats Radio“, wird ab sofort über ad.audio bundesweit vermarktet. Der ganzheitliche Vermarktungsansatz, der die Reichweite über die Verbreitungswege Web-Stream und DAB+ kombiniert, soll die gesamte Bandbreite des digitalen Audioinventars abdecken.

mehr 31.08.2021
NULL
31.08.2021
Radio - DAB+

Landesweiter DAB+ Multiplex in NRW startet Ende Oktober mit acht Radioprogrammen

Das lange Warten hat ein Ende: Die landesweite DAB+ Digitalradio-Plattform in Nordrhein-Westfalen geht Ende Oktober an den Start. Das gab die audio.digital NRW GmbH, Betreiber der Plattform zur Verbreitung von privaten Hörfunkprogrammen via DAB+ in Nordrhein-Westfalen am 31. August bekannt. Zudem stehen die ersten acht Programme fest.

mehr 31.08.2021
30.08.2021
Digitale Welt - Internet

InCar-Infotainmentsysteme werden smarter & vernetzter

Anschnallen, Sound aufdrehen, losfahren: Radio hören und Auto fahren gehören einfach zusammen. Einer aktuellen Studie des VAUNET Verbands privater Medien zufolge zeigt sich das auch in den Fahrzeugen neuester Generation. Mit immer intelligenteren Kommunikations- und Unterhaltungssystemen ausgestattet, stehen Radio- und Audioangebote weiterhin im Mittelpunkt der Fahrzeugunterhaltung.

mehr 30.08.2021
30.08.2021
Radio - DAB+

Deutschlandradio baut Sendernetz für erste nationale DAB+ Programmplattform weiter aus

Nach der Entscheidung zum Rundfunkbeitrag treibt Deutschlandradio den Ausbau des DAB+ Digitalradionetzes in der Fläche weiter voran. Wie der öffentlich-rechtliche Sender am 30. August bekannt gab, sollen durch die Inbetriebnahme von sechs weiteren Standorten im Jahr 2022 verbliebene Lücken im Sendernetz der ersten nationalen DAB+ Programmplattform geschlossen werden.

mehr 30.08.2021
int(1)
26.08.2021
Radio - DAB+

InfoDigital September-Ausgabe: 10 Jahre Digitalradio DAB+

Mit dem Sendestart der ersten nationalen Programmplattform am 1. August 2011 begann vor zehn Jahren die Erfolgsgeschichte des DAB+ Radiostandards in Deutschland. Mittlerweile erfreut sich der digitale Nachfolger des UKW-Radios wachsender Beliebtheit. Das ist auch kein Wunder: durch die bundesweite Ausstrahlung von rund 29 Hörfunk-Programmen sowie der Verfügbarkeit von 270 unterschiedlich verfügbaren Programmen, von denen 70 exklusiv über DAB+ zu empfangen sind, ist die Vielfalt im Rundfunk mit DAB+ größer denn je. Auch in Europa setzt sich der digitale Radiostandard immer mehr durch.

mehr 26.08.2021
26.08.2021
Radio - DAB+

Schweiz verschiebt UKW-Ausstieg auf 2024

Die Schweizer Radioveranstalter haben beschlossen, die Abschaltung wie ursprünglich vorgesehen am 31. Dezember 2024 zu vollziehen. Zu diesem Zeitpunkt laufen auch die UKW-Funkkonzessionen aus. Ab diesem Datum können deshalb auch keine Programme über UKW mehr ausgestrahlt werden. Mit der Rückkehr auf das ursprüngliche Abschaltdatum erhalten die Konsumentinnen und Konsumenten zudem mehr Zeit für den Technologiewechsel.

mehr 26.08.2021
24.08.2021
Radio - DAB+

NDR Radiosender ab 24. August über DAB+ in Ostholstein zu empfangen

Die NDR Radioprogramme können ab dem 24. August in Ahrensbök und Puttgarden auch über Digitalradio DAB+ empfangen werden, kündigte der Norddeutsche Rundfunk an. Somit können Radiohörerinnen und Hörer die Hörfunksender des NDR nun auch in Malente, Eutin, Neustadt i. Holst., Grömitz, Oldenburg i. Holst. und Burg auf Fehmarn im Haus via DAB+ empfangen.

mehr 24.08.2021
int(2)
19.08.2021
Radio - DAB+

Rock Antenne ändert Service ID auf zweiten nationalen DAB+ Multiplex

Beim bundesweit über den zweiten nationalen DAB+ Multiplex ausgestrahlten Sender „Rock Antenne“ änderte sich vor einigen Tagen die Service-ID. Dies hat zur Folge, dass der Sender bei einigen DAB+ Empfangsgeräten nicht ohne erneuten Sendersuchlauf weiter empfangen werden kann.

mehr 19.08.2021

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.